Tag Archiv: Ausstellung

© Stadt Forchheim

#forchheimshots18: Instagram-Ausstellung in Forchheim

Nach dem großen Erfolg im Jahr 2017 geht der Instagram-Contest der Stadt Forchheim in eine zweite Runde. Der Wettbewerbe wird erneut von einer Ausstellung begleitet. Die 100 schönsten Fotos werden für eine Instagram-Ausstellung in der Forchheimer Stadtbücherei aus all den Bildern ausgewählt, die noch bis zum 15. Juni 2018 mit dem Hashtag #forchheimshots18 bei Instagram gepostet werden.

Weiterlesen

© gruenewoche.de

Berlin: Oberfranken zeigt sich auf der „Grünen Woche“

Oberfranken ist auch 2017 wieder auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin vertreten. Die Entwicklungsagentur Oberfranken Offensiv hat bereits zum zweiten Mal einen gemeinsamen Stand der Tourismusregionen Fichtelgebirge, Frankenwald, Fränkische Schweiz und Bayreuth organisiert.

Weiterlesen

© Stadt Hof

Hof: Vertrag für Oberfranken-Ausstellung 2016 unterzeichnet

Vom 30. September bis 3. Oktober 2016 findet in Hof die 77. Oberfranken-Ausstellung statt. Zum 27. Mal ist Hof der Austragungsort der Messe. Im Rathaus unterzeichneten Oberbürgermeister Harald Fichtner und Peter Kinold, Geschäftsführer der Kinold-Ausstellungsgesellschaft, den entsprechenden Vertrag.

Weiterlesen

© Volksbank Forchheim eG

Forchheim: Künstler in der Volksbank ausgezeichnet

Am gestrigen Dienstag (12. Januar) fand in der Hauptstelle der Volksbank Forchheim die Preisverleihung der Kunst & Genuss Ausstellungsreihe statt. Drei regionale Künstler wurden hierbei für ihre Werke ausgezeichnet.

Weiterlesen

© Regiomed-Kliniken GmbH

Klinikum Coburg: Energiesparen leicht gemacht

Rund um das Thema Energiesparen dreht sich die Ausstellung der Coburg Stadt & Land Aktiv GmbH, welche bis zum Ende der Sommerferien im Foyer des Klinikums in Coburg stattfindet. Organisiert wird diese, wie auch andere Ausstellungstermine zum Thema Energiewende, von der Regierung Oberfrankens.

Weiterlesen

München: Ausstellung zum Landkreis Hof als Wirtschaftsstandort eröffnet

„Mit uns kommen Sie weiter – Der Landkreis Hof als Wirtschaftsstandort“ – so heißt eine Ausstellung im Haus der Bayerischen Landkreise in München. Sie wurde am heutigen Dienstag (04. Januar) durch Bundeslandwirtschaftsminister Hans-Peter Friedrich, Landkreistagspräsident Jakob Kreidl sowie den Hofer Landrat Bernd Hering eröffnet. Als Gastgeber hob Hering besonders die hervorragende Infrastruktur und Lage des Landkreises hervor: „Der Landkreis Hof ist die Chancenregion für Unternehmen, Fachkräfte und Familien. Mit dem Fall der Mauer und dem EU-Beitritt des Nachbarlands Tschechien sind wir wieder im Herzen Europas angelangt und zu einer Drehscheibe zwischen Mittel- und Osteuropa geworden“.

Bis Mitte Juli können Interessierte die Ausstellung während der Öffnungszeiten des Hauses der bayerischen Landkreise jederzeit kostenlos besuchen (Mo – Do: 8:00 – 16:00 Uhr, Fr: 8:00 – 12:00 Uhr).

 


 

 

Coburg: Einbruch auf der Oberfranken Ausstellung – Pelze gestohlen

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht zum gestrigen Mittwoch gewaltsam Zutritt zur Halle 4 der Oberfrankenausstellung in Coburg. Dort entwendeten sie von einem Textilmoden-Stand Pelze und über 30 Lederjacken mit einem Wert im unteren fünfstelligen Bereich.

 

Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen in dem Fall aufgenommen und bittet die Bevölkerung unter 09561/645-0 um Mithilfe:

 

– Wer hat nach Veranstaltungsende zwischen Dienstag Abend und Mittwoch Morgen im Bereich des Messegeländes etwas gesehen?

– Wer hat verdächtige Fahrzeuge oder Personen bemerkt?

– Hat jemand möglicherweise den Abtransport des Diebesgutes beobachtet?

– Wem wurde in verdächtiger Art und Weise Leder- oder Pelzbegleitung zum Kauf angeboten?

– Kann jemand sonstige sachdienliche Hinweise geben?

 

Unser Beitrag vom Freitag, 18. Oktober 2013:

 

 


 

 

Oberfranken-Ausstellung Coburg: TVO präsentiert sich vor Ort

„Auf die Messe, fertig, los…!“ Die Oberfranken-Ausstellung in Coburg öffnet die Türen vom Samstag (12. Oktober 2013) bis zum Sonntag (20. Oktober 2013). Auch TV Oberfranken ist auf der Verbrauchermesse. Wir zeigen uns in der Halle 9 am Stand 908, direkt neben der Aktionsbühne des Ausstellungsgeländes am Ketschenanger in Coburg. Zahlreiche Aussteller präsentieren auf der Coburger Oberfranken-Ausstellung ihre Produkte und Dienstleistungen aus nahezu allen Bereichen der Wirtschaft. Zu unserem Spektrum auf der Messe gehört ein umfassendes Serviceangebot.

 

 

 

Serviceangebot von TVO auf der Messe:

So informiert unser Technischer Leiter Christoph Scharmacher an zwei Tagen über die Empfangsmöglichkeiten von TVO. Wir sind für Sie 24 Stunden über Kabel, Satellit und im Internet erreichbar. Sofern Sie Probleme bei der TVO-Sendersuche oder sonstige technische Fragen haben, dann kann unser „Cable Guy“ Christoph Scharmacher Ihnen Tipps zum richtigen TVO-Empfang geben. Ihn treffen Sie auf der Messe an folgenen Tagen:

Mittwoch, 16. Oktober 2013 in der Zeit von 11:00 bis 15:00 Uhr

Samstag, 19. Oktober 2013 in der Zeit von 11:00 bis 16:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch am TVO-Stand der Oberfranken-Ausstellung in Coburg.

 

Wie empfange ich TVO?

Hier informieren wir Sie auf unserer Internetseite über den TVO-Empfang.

>>> HIER KLICKEN <<<

Unser Info-Flyer zum Einrichten der Sat-Anlage zum DOWNLOAD!

 

Eröffnung der Oberfranken-Ausstellung Coburg:

Hier unser Bericht von der Eröffnung der Verbrauchermesse.

 

 


 

 

Bayreuth: Ausstellung gedenkt verfolgten Künstlern im 3. Reich

Das Alte Schloß und der Park im Festspielhaus Bayreuth beheimaten derzeit die Ausstellung „Verstummte Stimmen“. Thema ist die Verfolgung bekannter Künstler und Schauspieler im dritten Reich. Auf zahlreichen Schautafeln wird das Leben und Wirken von bekannten Namen wie Magda Spiegel und Kurt Weill in der Nazi-Zeit aufgezeigt – von Auftrittsverbot über Diffamierung bis hin zur Flucht ins Exil. Wir berichten über die bewegende Ausstellung am Mittwochabend ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

1 2