Tag Archiv: Auto

© nordbayern-aktuell / Archiv / Symbolbild

Mitwitz: Schülerin (11) von Auto erfasst – schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am am Freitagmorgen (18. September) im Müßweg im Mitwitzer Ortsteil Kaltenbrunn (Landkreis Kronach). Bei dem Unfall wurde ein elf Jahre altes Mädchen von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Hof: 42-Jähriger schlägt mit Gerüstteil auf Autos ein und geht auf Polizei los

Die Polizei erreichte Donnerstagnacht (27. August) mehrere Mitteilungen über einen Mann (42), der in Hof mit einem Gerüstteil auf vorbeifahrende und geparkte Autos einschlug. Während des Einsatzes ging der Mann auch auf die Polizei los. Dieser konnte überwältigt werden. Offenbar litt der Mann unter Verfolgungswahn. Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Wonsees: 38-Jährige prallt alkoholisiert gegen Mauer

In der Nacht zum Samstag (22. August) prallte in Wonsees (Landkreis Kulmbach) eine 38 Jahre alte Frau mit dem Auto gegen die Mauer eines Nachbaranwesens. Der Unfallursache lag am Alkoholpegel der Frau. Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Alkoholfahrt in Lautertal: 18-Jähriger fährt sich im Feld fest

Ein 18-Jähriger fuhr in der Nacht zum Montag (24. August) seinen Pkw in einem Feld in Lautertal im Landkreis Coburg fest. Nachdem die Polizei zum Einsatzort gerufen wurde, war vor Ort niemand anzutreffen. Der Fahranfänger muss sich nun strafrechtlich verantworten, da er Alkohol im Blut hatte. Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild

Schwarzenbach am Wald: Zwölfjähriger übt sich hinter Steuer

Früh übt sich, was ein Meister werden will. Das dachte sich offensichtlich auch ein Familienvater aus Schwarzenbach am Wald im Landkreis Hof. Der Polizei wurde am Sonntagabend (23. August) die unsichere Fahrweise eines Autofahrers gemeldet. Vor Ort trafen die Beamten auf einen Zwölfjährigen hinter Steuer. Weiterlesen

© News5 / Holzheimer

Eckersdorf: Auto brennt auf der B22 völlig aus

UPDATE (17. August, 11:30 Uhr):

Ein Auto geriet am Sonntagabend (16. August) auf der B22 in Eschen (Ortsteil von Eckersdorf) im Landkreis Bayreuth in Brand. Der Fahrer (37) bemerkte zuvor den Brandgeruch und fuhr bis zum Ortsausgang von Eschen, um keine Gebäude zu gefährden. Noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte brannte der Wagen völlig aus.

Brandursache ist ein technischer Defekt

Der 37 Jahre alte Mann befuhr gegen 20:00 Uhr die B22 von Eckersdorf kommend in Richtung Busbach (Landkreis Bayreuth). In Eschen nahm er an seinem 14 Jahre alten Pkw Brandgeruch wahr. Am Ortsausgang von Eschen verließ er seinen Wagen rechtzeitig unverletzt. Sein Wagen brannte völlig aus. Die Ursache hierfür war ein technischer Defekt.

Bis Mitternacht Vollsperrung der Unfallstelle

Aufgrund auslaufender Betriebsstoffe war die B22 bis zum Mitternacht komplett gesperrt. Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn und leitete den Verkehr um. Der Gesamtschaden beträgt 1.000 Euro.

Bilder von der Einsatzstelle:
© News5 / Holzheimer© News5 / Holzheimer© News5 / Holzheimer

ERSTMELDUNG (17. August, 11:00 Uhr):

Ein Auto brannte am Sonntagabend (16. August) auf der B22 bei Eschen (Ortsteil von Eckersdorf) im Landkreis Bayreuth komplett aus. Ersten Informationen zufolge fing das Auto offensichtlich durch einen technischen Defekt das Brennen an.

Öl fließt in einen Bach

Während den Löscharbeiten stellte die Feuerwehr fest, dass Öl in einen danebenliegenden Bach ausgelaufen sei. Mit Kissen sollen die Einsatzkräfte versucht haben das Öl aufzusaugen. Laut Angaben von News5 sei niemand verletzt.

© News5 / Merzbach

Crash zwischen Motorrad und Pkw in Dörfleins: Achtjährige prallt gegen Auto

UPDATE (17. August, 11:40 Uhr):

Ein Zusammenstoß zwischen eine Motorrad und einem Pkw ereignete sich am Sonntagabend (16. August) in Dörfleins im Landkreis Bamberg. Ein Motorradfahrer (48) geriet in der Dörfleinser Straße auf die Gegenspur und kollidierte dort mit einem Pkw. Zwei Personen wurden schwer verletzt. Darunter eine Achtjährige.

Achtjährige wird vom Motorrad geschleudert und prallt gegen geparktes Auto

Der 57 Jahre alte Mann war mit seinem Skoda auf der Dörfleinser Straße unterwegs und fuhr an einem geparkten Auto vorbei. Zeitgleich kam ihm der 48-jährige Motorradfahrer entgegen, der auf seine Spur geriet. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch die Wucht des Zusammenpralls wurde die achtjährige Sozia vom Motorrad geschleudert. Das Mädchen prallte im Anschluss gegen einen geparkten Fiat.

48-Jähriger kollidiert mit einem weiteren Pkw

Der 48-Jährige kollidierte mit einem weiteren Pkw. Sowohl der 48-Jährige als auch die Achtjährige erlitten schwere Verletzungen. Beide wurden in die Klinik Bamberg eingeliefert. Der Schaden an Motorrad und Auto beträgt 13.500 Euro.

Bilder von der Unfallstelle:
© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach

ERSTMELDUNG (17. August, 9:00 Uhr):

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Motorrad kam es am Sonntag (16. August) im Hallstadter Stadtteil Dörfleins im Landkreis Bamberg. Ersten Informationen zufolge geriet ein Motorradfahrer (49) in einer Rechtskurve zu weit nach links und prallte gegen ein Auto. Zwei Personen wurden schwer verletzt. Darunter eine Achtjährige.

Motorrad schlittert über die Straße und verkeilt sich unter Auto 

Laut News5 fuhr offensichtlich der 49-jährige Vater mit seinem Motorrad zu weit nach links. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Durch die Wucht des Zusammenpralls stürzten Vater und Tochter. Das Motorrad schlitterte über die Straße und verkeilte sich unter einem geparkten Auto.

Vater und Tochter werden schwer verletzt

Die Achtjährige prallte im Verlauf des Zusammenstoßes mit einem Helm gegen ein weiteres geparktes Auto. Sowohl Vater als auch Tochter sollen schwere Verletzungen erlitten haben. Die Autofahrerin hingegen blieb ersten Informationen zufolge unverletzt. Weiteres zum Unfallhergang ist bislang nicht bekannt.

A9 / Bayreuth: 33-Jähriger überschlägt sich mehrfach mit Porsche

Ein 33 Jahre alter Mann überschlug sich am Donnerstagabend (13. August) mit seinem Wagen auf der A9 im Bereich der Anschlussstelle Bayreuth-Süd mehrfach. Der Mann war in Richtung München unterwegs und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, als dieser wegen zu überhöhter Geschwindigkeit von der A9 abfuhr. Hierbei entstand ein Schaden von mehreren Zehntausend Euro. Weiterlesen
© News5/Fricke

Schwieriger Einsatz in Issigau: Auto brennt mitten auf Feld

ERSTMELDUNG (09:20 Uhr)

Am Montagabend (10. August) brannte ein Fahrzeug auf einem trockenen Stoppelfeld bei Issigau (Landkreis Hof). Die Flammen griffen schnell auf das Feld über. Trockenheit und Hitze machten den Einsatzkräften zu schaffen. Hunderte Quadratmeter Feld verbrannten. Das Auto brannte komplett aus. Die Brandursache ist noch unklar.

  • Mehr Informationen folgen!
© News5/Fricke© News5/Fricke© News5/Fricke© News5/Fricke© News5/Fricke© News5/Fricke© News5/Fricke© News5/Fricke© News5/Fricke© News5/Fricke
© Bundespolizei

Verfolgungsjagd auf der A9 / Bayreuth: 28-Jähriger kracht frontal in Polizeiwagen

Ein 28 Jahre alter Mann aus Hamburg lieferte sich mit der Polizei am Sonntagmorgen (09. August) auf der A9 bei Bayreuth eine Verfolgungsjagd. Die Polizei wurde zuvor auf den Mann aufmerksam, da dieser einen gestohlenen Wagen fuhr. Im Laufe des Einsatzes fuhr der Flüchtige in einen Polizeiwagen. Weiterlesen
© Pixabay / Symbolbild

Kurz vor Hitzekollaps in Bayreuth: Zeugin rettet kleinen Hund aus Auto!

Einer aufmerksamen Zeugin ist es zu verdanken, dass am Samstagnachmittag (08. August) ein kleiner Hund aus einem überhitzten Auto auf dem Klinikumparkplatz in Bayeuth gerettet werden konnte. Die Hundehalterin (53) zeigte sich den Beamten gegenüber uneinsichtig. Weiterlesen
© News5 / Holzheimer

Bindlach: Schwerer Unfall nach missglücktem Überholversuch bei Bindlach

Ein 52-jähriger Lkw-Fahrer übersah am Mittwochabend (05. August) beim Überholen auf der A9 bei Bindlach im Landkreis Bayreuth einen Pkw. Eine Autofahrerin verlor daraufhin die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte zweimal. Eine Person wurde verletzt.

46-Jährige prallt mit Auto gegen Betonwand und Lkw-Anhänger

Der 52 Jahre alte Berufskraftfahrer war auf der A9 in Richtung Berlin unterwegs. Im Bereich des Bindlacher Berg wechselte er zum Überholen mit seinem Lkw von der rechten auf die mittlere Spur aus. Dabei übersah er die links neben ihm fahrende 46-Jährige mit ihrem Auto. Diese wich schlagartig nach links aus und geriet mit ihrem Wagen ins Schleudern. Die 46-Jährige prallte mit ihrem Auto gegen die mittlere Betonwand. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte das Auto wieder zurück gegen den Anhänger des Lkw.

46-Jährige kommt verletzt in ein Krankenhaus

Die 46-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu und wurde per Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer hingegen blieb unverletzt. Das Auto der 46-Jährigen war total beschädigt und musste vor Ort abgeschleppt werden. Der Lkw-Anhänger wurde an der linken Seite eingedrückt.

20.000 Euro Unfallschaden

Der 52-jährige Unfallverursacher muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und dem Überholverstoß strafrechtlich verantworten. Der Gesamtschaden des Unfalls beträgt 20.000 Euro.

© News5 / Holzheimer© News5 / Holzheimer© News5 / Holzheimer
© news5 / Holzheimer

B22 / Eckersdorf: Motorrad kollidiert mit Auto

ERSTMELDUNG (06. August, 8:47 Uhr):

Zu einer Kollision zwischen einem Motorrad und einem Auto kam es am Mittwochabend (05. August) auf der B22 bei Eckersdorf im Landkreis Bayreuth. Ersten Angaben einer Nachrichtenagentur zufolge, übersah ein Autofahrer beim Abbiegen auf die Bundesstraße den Motorradfahrer.

Fahrzeuginsassen erleiden einen Schock

News5 zufolge, war der Motorradfahrer und sein Sozius auf der B22 in Richtung Eckersdorf unterwegs. Ein Autofahrer kam von der BT14 auf die B22 gefahren und bog nach links in Richtung Eckersdorf ab. Dort übersah er das Motorrad, woraufhin es zur Kollision beider Fahrzeuge kam. Ersten Informationen zufolge soll der Biker und sein Sozius schwere Verletzungen erlitten haben. Die Fahrzeuginsassen erlitten einen Schock. Weitere Informationen sind zum aktuellen Stand (06. August, 8:47 Uhr) nicht bekannt.

  • Eine offizielle Polizeimeldung steht derzeit noch aus

 

Bilder von der Unfallstelle:
© News5 / Holzheimer© News5 / Holzheimer
12345