Tag Archiv: Autobahn

A9 / Trockau: Hoher Schaden bei Unfall auf nasser Straße

Deutlich zu schnell war in der Nacht zum Dienstag (23. September) ein 31-jähriger Dresdener mit seinem BMW auf der Autobahn A9. Auf nasser Fahrbahn verlor der Mann zwischen dem Parkplatz Sophienberg und der Ausfahrt Trockau (Landkreis Bayreuth) die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte gegen die Betonleitwand.

Weiterlesen

© News5

A93 / Mitterteich: Drei Tote bei Unfall am Montagmorgen

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Montagmorgen (22. September) auf der Autobahn A93 zwischen den Anschlussstellen Pechbrunn und Mitterteich-Nord (Landkreis Tirschenreuth). Bei dem Unfall erlitten drei Personen so schwere Verletzungen, dass sie noch an der Unfallstelle verstarben. Zwei Weitere befinden sich im kritischen Zustand im Krankenhaus.

Weiterlesen

A9 / Berg (Lkr. Hof): Reifenplatzer bei 190 km/h

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kam es am gestrigen Montag (15. September) zu einem schweren Unfall, bei dem ein 43-jähriger Münchener Glück im Unglück hatte. Zwischen den Anschlussstellen Naila und Berg (Landkreis Hof) platzte ihm bei einer Geschwindigkeit von gut 190 km/h der vordere linke Reifen.

Weiterlesen

A 93 / Marktredwitz (Lkr. Wunsiedel): Vollsperrung nach Massenkarambolage

Auf der Autobahn A93 bei Marktredwitz kam es am Samstagnachmittag zu einer Karambolage. Es verletzte sich niemand. Der Unfall verursachte aber einen Gesamtsachschaden von ca. 150.000 Euro.

Weiterlesen

Berg (Lkr. Hof): Dreister Schwindel mit Kennzeichen

Ein gebraucht gekauftes Fahrzeug billig nach Berlin überführen wollte am Samstag ein 29-jähriger Berliner. Der Mann hatte am Samstag in Oberbayern einen gebrauchten VW Golf erworben, der nicht mehr zugelassen und dementsprechend ohne Kennzeichen war. Da der Berliner zu Hause aber selbst noch einen VW Golf hatte, nahm er kurzerhand die Kennzeichen dieses Golfes mit und schraubte sie an den in Oberbayern gekauften Golf an. Anschließend machte er sich auf den Weg nach Berlin. Kurz vor Mitternacht musste er an der Rastanlage Frankenwald an der A9 bei Berg im Landkreis Hof zum Tanken von der Autobahn abfahren. Hier geriet er in eine Kontrolle durch Beamte der Bundespolizei Selb.

Weiterlesen

A9 / Pegnitz: „Alle Neune“ bei der Polizeikontrolle

Polizeibeamte stoppten am Dienstagvormittag (2. September) auf der Rastanlage Fränkische Schweiz bei Pegnitz (Landkreis Bayreuth) in Richtung München einen Ford Fiesta. Die Kontrolle des 49-jährigen Berliners nahm eine gehörige Zeit in Anspruch, denn die Beamten hatten mächtig Schreibarbeit zu erledigen. Weiterlesen

Selb / Hof: Bundespolizei stoppt zwei Schleuser-Fahrzeuge

Am Dienstagnachmittag (2. September) wurde ein serbischer Mann auf der Autobahn A93 festgenommen, der eine neunköpfige serbische Familie nach Deutschland einschleusen wollte. Der Mann wurde im Bereich Selb (Landkreis Wunsiedel) angehalten, nachdem er bereits mehrmals als Schleuser aufgetreten war.

Weiterlesen

© Michael Dicker, TVO

A70 / Thurnau: Rad ab!!! 30.000 Euro Schaden

Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Freitagmorgen auf der Autobahn A70, kurz vor der Anschlussstelle Thurnau-West in Richtung Bayreuth. Vier Fahrzeuge waren involviert. Auslöser war ein komplettes Lkw-Rad, welches sich aus bislang unbekannten Gründen während der Fahrt löste.

Weiterlesen

7273747576