Tag Archiv: B85

B85 / Ludwigsstadt: Schwerverletzter Radfahrer nach Unfall!

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw-Fahrer (27) und einem Radfahrer (79) kam es am Mittwochabend (11. September) auf der Bundesstraße B85 kurz vor Steinbach am Wald im Landkreis Kronach. Eine Person wurde dabei verletzt. Die Polizei Ludwigsstadt übernahm die Ermittlungen und sucht derzeit nach Zeugen.

Weiterlesen

© News5

Vermisster bei Ködnitz / Heinersreuth: Senior kehrt vom Pilze sammeln nicht zurück!

UPDATE (12:20 Uhr:)

Eine großangelegte Suchaktion fand am Sonntagabend (08. September) im Ködnitzer Ortsteils Heinersreuth (Landkreis Kulmbach) statt. Vermisst wurde ein 77-Jähriger, der seit den Morgenstunden außer Haus zum Pilze sammeln unterwegs war. Seine Angehörigen alarmierten daraufhin die Polizei. Glücklicherweise verlief die Suche erfolgreich.

77-Jähriger ist gesundheitlich angeschlagen

Die Polizei Stadtsteinach suchte umgehend nach dem 77-Jährigen, da bekannt war, dass dieser unter gesundheitlichen Problemen litt. Sein Auto befand sich abgestellt im Bereich des Ortsteils Heinersreuth, zwischen Trebgast und Ködnitz. Schließlich fand die Polizei gegen 21:00 Uhr den 77-Jährigen wohlauf im Bereich Forstlahm und brachten ihn wieder zurück nach Hause. Bei der Suchaktion war das Rote Kreuz, Bergwacht, Hundeführer und ein Mantrailer-Team beteiligt. Zudem war ein Polizeihubschrauber im Einsatz.

 

 

© News5 © News5 © News5 © News5

ERSTMELDUNG (10:50 Uhr):

Am Sonntagabend (08. September) wurde die Polizei wegen einem Vermissten aus dem Landkreis Kulmbach alarmiert. Ein 76-Jähriger war bei Heinersreuth, einem Ortsteil von Ködnitz / Landkreis Kulmbach) Pilze sammeln und kehrte nicht nach Hause zurück. Daraufhin folgte eine großangelegte Suchaktion nach dem Mann.

76-Jähriger wird gefunden

Einsatzkräfte der Bergwacht, Polizei und Rettungsdienst starteten nach Angaben einer Agentur eine weiträumige Suchaktion im Bereich von Heinersreuth. Bei der Suche waren auch Flächensuchhunde, ein Mantrailer-Team und ein Hubschrauber der Polizei im Einsatz. Gegen 21:00 Uhr fanden die Rettungskräfte den 76-Jährigen unversehrt in der Nähe der Bundesstraße B85 wieder. Auf Nachfrage von TVO wird die Polizei in den nächsten Stunden weitere Details zu der Vermisstensuche veröffentlichen.

Newsflash vom Montag (09. September 2019)
Großeinsatz bei Ködnitz / Heinersreuth: Suchaktion nach einem Senior (77)
Unkommentiertes Video von der Suche am Sonntag
Vermisster bei Heinersreuth: Großangelegte Suchaktion nach 76-Jährigen!

Stockheim / Pressig: Drei Verletzte nach Crash auf der B85!

Zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen kam es am Donnerstagabend (14. Februar) auf der Bundesstraße B85 zwischen Stockheim und Pressig im Landkreis Kronach. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt. Die B85 musste während den Bergungsarbeiten für kurze Zeit komplett gesperrt werden. Weiterlesen
© TVO / Symbolbild

Neudrossenfeld: Straßenwalze brennt komplett nieder!

Noch rechtzeitig bemerkte ein Autofahrer am Donnerstagabend (24. Januar) eine brennende Straßenwalze, welche auf einem Firmengelände in Neudrossenfeld (Landkreis Kulmbach) stand. Ein größerer Brandschaden konnte durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr verhindert werden. Die Kripo Bayreuth nahm zu dem Vorfall die Ermittlungen auf und sucht nach Hinweisen von Zeugen. Weiterlesen

Steinbach am Wald: Zulieferverkehr sorgt für massive Verkehrsprobleme!

Wie die Polizei Ludwigsstadt am Mittwochnachmittag (9. Januar) mitteilte, kommt es seit den Morgenstunden aufgrund eines erhöhtem Zulieferverkehr für eine Firma zu massiven Behinderungen im Bereich der Rennsteigstraße in Steinbach am Wald (Landkreis Kronach). Laut Polizei dürften die Behinderungen bis in die Abendstunden andauern. Weiterlesen
© TVO / Symbolbild

Kronach: Ein Schwerverletzter nach Unfall auf der B85

Ein Schwerverletzter und 16.000 Euro Gesamtschaden waren die Unfallbilanz eines Zusammenstoßes zweier Pkw am Donnerstagnachmittag (3. Januar) auf der Bundesstraße B85 im Bereich des Kronacher Ortsteils Knellendorf. Es kam kurzfristig zu geringen Verkehrsbehinderungen.

Weiterlesen

Kirchleus: Drei Verletzte nach schwerem Unfall auf der B85

Drei Verletzte und ein Gesamtschaden in Höhe von rund 40.000 Euro waren die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls am Donnerstagmittag (3. Januar) auf der Bundesstraße B85 zwischen dem Kulmbacher Ortsteil Kirchleus und Weißenbrunn (Landkreis Kronach). Weiterlesen
© TVO / Symbolbild

Pressig: Frau erleidet hinter Steuer Sekundenschlaf!

Für eine 48-Jährige ging es am Donnerstagabend (13. Dezember) glimpflich aus, nachdem sie hinter Steuer plötzlich einen Sekundenschlaf erlitt. Die Frau war mit ihrem Auto auf der Bundesstraße B85 vom Pressiger Ortsteil Förtschendorf in Richtung Ludwigsstadt (Landkreis Kronach) unterwegs. Glücklicherweise kam der Frau zum Zeitpunkt des Unfallhergangs kein Auto entgegen. Weiterlesen

Kulmbach: Schwerer Auffahrunfall auf der B85

Am späten Dienstagabend (04. Dezember) ereignete sich auf der Bundesstraße B85, auf Höhe des Kulmbacher Ortsteils Forstlahm, ein schwerer Verkehrsunfall. Hierbei fuhr ein 23-jähriger Kulmbacher mit seinem Golf auf einen kurz zuvor auf die B85 eingebogenen BMW frontal auf. Weiterlesen
© TVO / Symbolbild

B85 / Kulmbach: 89-jähriger Pkw-Fahrer baut betrunken einen Unfall!

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit insgesamt vier verletzten Personen kam es am Donnerstagmittag (29. November) auf der Bundesstraße B85, im Bereich der Ziegelhüttener Straße in Kulmbach. Ein 89-Jähriger übersah hierbei eine vorfahrtsberechtigte Pkw-Fahrerin und stieß mit ihr zusammen. Der Unfallverursacher war zudem alkoholisiert. Weiterlesen

Kirchleus: Missglückter Überholvorgang endet mit hohem Schaden!

Nach einem missglückten Überholvorgang verursachte ein 53-jähriger Auto-Fahrer am Montagnachmittag (19. November) auf der Bundesstraße B85 zwischen Weißenbrunn und Kirchleus (Landkreis Kulmbach) einen schadensträchtigen Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher muss sich nun strafrechtlich für seine riskante Fahrweise verantworten. Weiterlesen

© Stefan Wicklein, FF Kronach

Kronach: Heftige Kollision auf der B85!

Am Samstagabend (27. Oktober) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B85 in Kronach. Auf Höhe des Schützenplatzes kollidierten zwei Pkw miteinander. Beide Fahrzeuge wurden massiv beschädigt. Zudem wurden beide Fahrer verletzt. 

Autofahrer gerät in den Gegenverkehr

Auf gerader Strecke kam ein stadtauswärts fahrender 60-jähriger Mann aus dem Landkreis Kronach nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 27-jährigen Frau aus Thüringen. Beide Fahrzeugführer wurden durch den Unfall verletzt. Zudem entstand an beiden Autos Totalschaden. Die Fahrbahn war bis etwa 22.00 Uhr komplett gesperrt. Die Feuerwehr Kronach war bis dahin mit Verkehrsumleitungsmaßnahmen beschäftigt. Ermittlungen zur genauen Unfallursache werden durch die Polizei Kronach durchgeführt.

© Stefan Wicklein, FF Kronach© Stefan Wicklein, FF Kronach© Stefan Wicklein, FF Kronach© Stefan Wicklein, FF Kronach© Stefan Wicklein, FF Kronach© Stefan Wicklein, FF Kronach

+ EILMELDUNG + Lauenstein: Schwerer Unfall auf der B85

EILMELDUNG (15:05 Uhr):

Die Polizei teilte gerade mit, dass sich auf der Bundesstraße B85 bei Lauenstein (Landkreis Kronach) am Freitagnachmittag (26. Oktober) ein schwerer Verkehrsunfall ereignete. An dem Unfall beteiligt waren drei Fahrzeuge. Nach einer ersten Meldung der Polizei von der Unfallstelle wurde mindestens eine Person verletzt. Rettungskräfte sind derzeit vor Ort im Einsatz. In dem Bereich kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

 

  • Weitere Informationen folgen!
© News 5 / Holzheimer

Frontalcrash bei Heinersreuth: Mutter & Kinder verletzt

(UPDATE 14:00 Uhr):

Am Montagabend (1. Oktober) ereignete sich auf der Bundesstraße B85 zwischen Bayreuth und Heinersreuth (Landkreis Bayreuth) ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge, bei dem ein 75-jähriger Pkw-Fahrer die Vorfahrt einer 46-Jährigen missachtete. Drei Personen wurden bei der Kollision verletzt. Der entstandene Sachschaden lag im fünfstelligen Bereich.

Vorfahrt missachtete

Der 75-Jährige wollte an der neu gebauten Biogas-Anlage in die B85 einfahren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt der 46-jährigen Pkw-Fahrerin, die in Fahrtrichtung Heinersreuth unterwegs war. Durch den Zusammenstoß erlitten die Frau und ihre beiden Kinder (6/20 Jahre) mittelschwere Verletzungen.

Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit

Die verletzten Insassen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten anschließend abgeschleppt werden. Durch die Kollision entstand ein Gesamtschaden von etwa 20.000 Euro.

© News 5 / Holzheimer © News 5 / Holzheimer © News 5 / Holzheimer © News 5 / Holzheimer © News 5 / Holzheimer © News 5 / Holzheimer © News 5 / Holzheimer

ERSTMELDUNG

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend (1. Oktober) auf der Bundesstraße B85 bei Heinersreuth (Landkreis Bayreuth). Hierbei kam es zu einer Kollision zweier Pkw. Durch den Zusammenstoß wurden fünf Personen verletzt. Darunter zwei schwer. 

Opel-Fahrer übersieht vorfahrtsberechtigten Pkw

Laut News5, befuhr der Opel-Fahrer die Bayreuther Straße von Heinersreuth und wollte auf die B85 in Richtung Bayreuth abbiegen. Zeitgleich befuhr der VW-Fahrer kommend aus Kulmbach die B85. Der Opel-Fahrer übersah aus bislang noch ungeklärter Ursache den vorfahrtsberechtigten Wagen. Trotz des Ausweichmanövers des VW-Fahrers kam es schließlich zu einer Kollision.

Fünf Personen erleiden Verletzungen

Durch die Kollision erlitten zwei Personen schwere und drei leichte Verletzungen. Während den Bergungsarbeiten wurde die B85 am Einsatzort in beide Fahrtrichtungen gesperrt.

 

  • Eine offizielle Polizeimeldung steht derzeit noch aus!
© TVO / Symbolbild

Steinfach am Wald: Zwei Verletzte nach Unfall auf der B85

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Donnerstagabend (06. September) auf der Bundesstraße B85 bei Steinbach am Wald (Landkreis Kronach). Glücklicherweise erlitten die beiden Unfallbeteiligten trotz der Schwere der Kollision nur leichte Verletzungen. An den beteiligten Autos entstand ein Schaden in vierstelliger Höhe.

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6