Tag Archiv: Backwaren

© Harald Fuchs Bäckerei-Konditorei e. K

Bamberg: Bäckerei Fuchs erhält Bundesehrenpreis der DLG

Die Bamberger Familienbäckerei Fuchs ist stolzer Träger des Bundesehrenpreises in Bronze der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft, kurz DLG. Verliehen wurde die Auszeichnung von Bundesernährungs- und Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Coronabedingt ohne traditionelle Festveranstaltung.

Bereits 15 Jahre in Folge schneidet die Familienbäckerei mit sehr guten Leistungen ab

Medaille und Urkunde wurden vom Meister und Brotspezialisten der Bäckerei Ingo Hermann an Hyazintha Fuchs, die Inhaberin des Traditionsunternehmens, übergeben. Anlass für die Auszeichnung sind die hervorragenden Leistungen im Rahmen der DLG-Qualitätsprüfung für Brot und feine Backwaren. Bei diesem Wettbewerb schneidet die Bäckerei Fuchs bereits 15 Jahre in Folge mit sehr guten Leistungen ab. Hyazintha Fuchs nahm die Auszeichnung zum Anlass, sich bei allen Mitarbeitern zu bedanken. Jeder von Ihnen trage ein Stück zu diesem Erfolg bei.

© Harald Fuchs Bäckerei-Konditorei e. K
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Lautertal: Brötchen und Croissants blockieren Kreisverkehr

Eine nicht verriegelte Schiebetür eines Bäckereitransporters in Verbindung mit der Zentrifugalkraft beim Befahren des Kreisverkehrs sorgte am Donnerstag (09. März) um 05:45 Uhr in Lautertal (Landkreis Coburg) dafür, dass sich eine größere Menge Backwaren aus dem Fahrzeug verabschiedeten und auf der Straße landeten.

Weiterlesen

Kulmbach: Der schnellster Bäcker wurde gekürt

In nicht einmal zwei Wochen beginnen die Olympischen Spiele – dann heißt es im russischen Sotschi „schneller, höher, weiter“. „Schneller, schöner, leckerer“ hieß es dagegen am Samstag (25. Januar) in Kulmbach. Denn dort wurde Oberfrankens schnellster Bäcker gesucht. Aber nicht nur die Schnelligkeit wurde bewertet, sondern auch das Aussehen der Backwaren. Die Backkunstwerke gibt es um 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 



 

 

Genussregion Oberfranken: Mehr regionale Produkte fürs Schulessen

Der Verein Genussregion Oberfranken ist in seiner Form deutschlandweit einzigartig. In nur 6 Jahren ist es gelungen ein Netzwerk aufzubauen, in dem Lebensmittelproduzenten, Spezialitätenanbieter aber auch Ämter und Institutionen aus ganz Oberfranken eng miteinander zusammenarbeiten. Das Ziel: die Qualität, Vielfalt und Kultur regionaler Spezialitäten zu fördern und somit das kulinarische Erbe Oberfrankens zu erhalten. Trotz eines geringen Budgets, dafür aber mit engagierten Mitgliedern, gelingt es dem Verein dieses Ziel jedes Jahr ein Stück weiter zu verfolgen. So auch 2013. Was erreicht wurde und was der Verein noch vor hat, kam nun in Bayreuth auf den Tisch. Sie erfahren es ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 

Dominik Maldoner: DER Bier-Experte in Deutschland

Wir Oberfranken schreiben uns ja einige Kernkompetenzen zu. Die berühmten drei B: Bratwürste, Backwaren – und Bier. Nirgends ist die Brauereidichte höher als bei uns, nirgends schmeckt das Bier besser – und nirgendwo kennen sich die Menschen besser mit Bier aus. Das ist seit dem Wochenende amtlich. Denn da hat in Hallerndorf bei Forchheim die Deutsche Meisterschaft der Biersommeliers stattgefunden. 25 ausgewiesene Kenner des Gerstensafts haben sich zusammengefunden. Am Ende jubelt mit Dominik Maldoner ein Bamberger. „Prost“ sagen wir ab 18.00 Uhr „Oberfranken Aktuell“.