Tag Archiv: basketball

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Basketball: medi bayreuth lädt zum expert Jakob Cup

Nach der Saison ist vor der Saison. Hinter den Kulissen arbeiten die beiden oberfränkischen Basketball-Mächte Brose Bamberg und medi bayeuth an dem Team für die neue Spielzeit. Dazu zählen in der Saisonvorbereitung auch die notwendigen Vorbereitungsspiele. Ein wichtiges Einladungsturnier kann nach der corona-bedingten Absage im letzten Jahr heuter wieder stattfinden: Der expert Jakob Cup.

Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Basketball: Point Guard Justin Robinson „fliegt“ nach Bamberg

Brose Bamberg macht beim Kader für die neue Saison weiter Nägel mit Köpfen. Der Verein hat Point Guard Justin Robinson verpflichtet. Der 26-jährige Aufbauspieler erhielt einen Vertrag über ein Jahr.

Weiterlesen

© Pressefoto ULMER

Basketball: medi bayreuth präsentiert neuen Co-Trainer

Sehr lang hat es nicht gedauert: Nur einen Tag, nachdem bekannt wurde, dass Co-Trainer Lars Masell medi bayreuth verlassen wird, gaben die Basketballer aus der Wagnerstadt dessen Nachfolger bekannt. Der neue Mann an der Seite von Raoul Korner kommt von einem Liga-Konkurrenten.

Weiterlesen

Basketball: Brose Bamberg mit Niederlage im entscheidenden Playoff-Spiel gegen Ludwigsburg

Der frühere Basketball-Serienmeister Brose Bamberg ist in der ersten Runde der diesjährigen Playoffs ausgeschieden. Die Oberfranken verloren das fünfte und entscheidende Spiel in Ludwigsburg. In der Serie zogen sie mit 2:3 den Kürzeren.

Ludwigsburg siegt mit 95:73

Die Riesen aus Ludwigsburg nutzen im fünften Spiel ihren Heimvorteil konsequent aus und setzen sich nach vier Vierteln souverän mit 95:73 (50:37) durch. Der Gewinner der Vorrunde kam gegen die Bamberger in der Runde allerdings mächtig ins wanken. Ludwigsburg siegte in den ersten beiden Partien, kassierte in Bamberg dann allerdings zwei Niederlagen in Folge, sodass Spiel 5 nun die Entscheidung bringen musste. Für die Gastgeber war Tremmell Darden mit 14 Punkten bester Werfer. Bei Bamberg kamen Bennet Hundt und Christian Sengfelder auf jeweils 19 Zähler. Im Halbfinale, welches am Samstag beginnt, trifft das Team von John Patrick jetzt auf Bayern München.

Brose Bamberg - Statements zum Playoff-Aus
Basketball: Brose Bamberg scheitert in den Playoffs an Ludwigsburg
© medi bayreuth / Archiv

Basketball: Bundesligist medi bayreuth verlängert mit Raoul Korner

Basketball Bundesligist medi bayreuth setzt auf Kontinuität und verlängerte jetzt den Vertrag mit Headcoach Raoul Korner um ein weiteres Jahr. Vor Beginn der Saison 2016/17 war der Österreicher von Braunschweig in die Wagnerstadt gewechselt. Weiterlesen
© TVO

BBL Oberfrankenderby: Bayreuth holt sich den Sieg gegen Bamberg!

Es ist eines der traditionsreichsten Basketballspiele überhaupt - das Oberfrankenderby zwischen Brose Bamberg und medi bayreuth in der Basketball Bundesliga. Im letzten Viertel versuchte Bamberg die Partie nochmals zu drehen. Dies gelang den Hausherren aber nicht. Die Gäste aus der Wagnerstadt setzten sich am Ende knapp aber mit 73 zu 67 durch.

Das 81. Punktspiel sollte bereits im April über die Bühne gehen

Das 81. Punktspiel zwischen Brose Bamberg und medi bayreuth sollte ursprünglich schon am 26. April über die Bühne gehen, konnte wegen der Corona-Pandemie nicht ausgetragen werden. Jetzt am 10. Spieltag der laufenden Saison war es soweit. Die letzten beiden Derbys konnte Bamberg auf dem Parkett der Oberfrankenhölle für sich entscheiden. Das letzte Aufeinandertreffen in der Brose Arena vor ziemlich genau zwei Jahren ging mit 94:84 aus.

Der Aktuell-Beitrag zum Oberfrankenderby:
BBL Oberfrankenderby: Bamberg empfängt Bayreuth
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Basketball: medi bayreuth geht mit neuem Geschäftsführer in die Saison

Basketball Bundesligist medi bayreuth startet mit einem neuen Geschäftsführer in die Spielzeit 2020/21. Mit der Neubesetzung bleibt sich der Verein seiner Philosophie der HEROES OF TOMORROW treu. Der 26-jährige Johannes Feuerpfeil, bereits seit 2017 Teil der Organisation und zuletzt als Referent der Geschäftsleitung tätig, wird ab November 2020 an die Spitze der Spielbetrieb GmbH rücken. Feuerpfeil übernimmt das Amt von Björn Albrecht, der sich nach 16 Jahren beruflich aus dem Profisport heraus verändern will.

© medi bayreuth

medi bayreuth beginnt die neue Saison auf heimischen Parkett

Die Basketball-Liga hat unterdessen am Dienstag (22. September) den Spielplan für die neue Saison in der ersten Basketball-Bundesliga veröffentlicht. medi Bayreuth empfängt am 01. Spieltag (07. November) die Telekom Baskets Bonn um 18:00 Uhr in der Oberfrankenhalle.  Am zweiten Spieltag geht es für das Team von Head Coach Raoul Korner dann erstmals auswärts zur Sache. Am Samstag (14. November) um 18:00 Uhr gastiert das Team bei ratiopharm ulm.

Brose Bamberg startet auswärts im Norden

Die Bundesligasaison beginnt für Brose Bamberg mit einem Auswärtsspiel bei den Hamburg Towers.  Am Sonntag (8. November) um 15:00 bestreitet Bamberg den Spielzeitauftakt in der Hansestadt. Das erste BBL-Heimspiel findet dann rund eine Woche später statt. Am Samstag (14. November) gastiert Aufsteiger Chemnitz in der Brose Arena. Das Derby gegen medi bayreuth beendet am 30. Dezember das Jahr 2020 auf dem heimischen Parkett.

Corona-Fall bei medi bayreuth: Coach Korner hofft auf Training mit allen Spielern

Nachdem ein us-amerikanischer Spieler der medi Bayreuth bei einer Eingangsuntersuchung am Klinikum Bayreuth positiv auf das Coronavirus getestet wurde, hofft nun Head Coach Raoul Korner ab kommender Woche (31. August) wieder vollzählig trainieren zu dürfen. Die Entscheidung des Gesundheitsamtes soll Ende dieser Woche noch vorliegen. Der betroffene Spieler sowie drei weitere medi-Akteure mussten nach Bekanntwerden des Corona-Falles vom Gesundheitsamt aus in Quarantäne. Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

BBC Coburg: Spielplan für die 2. Basketball Bundesliga veröffentlicht

Die Verantwortlichen der 2. Basketball Bundesliga haben die Spielpläne für die kommende Saison 2020/2021 in der Liga veröffentlicht. Nach einer Abstimmung aller Klubs am Dienstagabend (18. August) wurde beschlossen, die neue Spielzeit am 16. Oktober zu starten. Für den BBC Coburg bedeutet dies, dass in jedem Fall mindestens zwei Heimspiele vor leeren Rängen stattfinden werden, da vor dem 1. November Zuschauer nicht erlebt sind. Weiterlesen
© Brose Bamberg

Brose Bamberg: Kader ist nun komplett

Am Dienstag (04. August) hieß es von Brose Bamberg noch mit David Kravish sei das vorletzte Puzzleteil für den Kader der kommenden Saison gefunden. Heute am Mittwoch (05. August) nun die Meldung: der Kader ist komplett. Mit Norense Odiase wurde somit das letzte Puzzleteil gefunden. Weiterlesen
© Brose Bamberg

Basketball: Brose Bamberg verpflichtet neuen Center

2,08 Meter groß und 109 Kilogramm schwer, das ist David Kravish, der neue Center bei Brose Bamberg. Der Basketball-Erstligist hat den 27-Jährigen zunächst für ein Jahr unter Vertrag genommen, wie der Verein am heutigen Dienstag (04. August) mitteilte.

Weiterlesen

Basketball: Brose Bamberg verpflichtet zwei weitere Neuzugänge

Es vergeht kaum ein Tag, an dem die Neustrukturierung des Basketball-Bundesligisten Brose Bamberg nicht vorangetrieben wird. Diesmal sind es gleich zwei Neuzugänge, die die Domstädter am gestrigen Dienstag (28. Juli) vermeldet haben. Weiterlesen
12345