Tag Archiv: Bauarbeiten

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Staatsstraße 2178: Fahrbahnerneuerung zwischen Hohenberg und Sommerhau

Ab Montag (15. Juni) beginnen ab 07:00 Uhr die Bauarbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecke der Staatsstraße 2178 der Teilstrecke Selb – Schirnding (WUN). Die Staatsstraße erhält ab dem Ortsende Hohenberg an der Eger bis nach Sommerhau auf einer Länge von rund 1,3 Kilometer eine neue Fahrbahndecke. Der Bereich ist dabei für den Verkehr gesperrt.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Staatsstraße 2240 / Dormitz: Brückensanierung beginnt nach Pfingsten

Ab Dienstag (02. Juni) beginnen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Brandbachbrücke in Dormitz (FO) im Zuge der Staatsstraße 2240. Die Baustelle, die sich am nördlichen Ortsrand befindet, erstreckt sich von der Einmündung der Erleinhofer Straße bis zur Einmündung in das Gewerbegebiet Bierleinswiesen. Die Bauarbeiten sollen nach vier Monaaten abgeschlossen sein.

Weiterlesen

© TVO

Südumfahrung Münchberg: Kreisverkehr-Neubau führt zu einer Vollsperrung

Der Bau der Südumgehung Münchberg erfordert die ersten Eingriffe in den Verkehr. Dies teilte das Staatliche Bauamt Bayreuth am Dienstag (05. Mai) mit. Derzeitig werden hierfür die vorbereitenden Maßnahmen für den Bau des Kreisverkehrs an der Stammbacher Straße (Staatsstraße 2194) getroffen.

Weiterlesen

© TVO

Hof: Steuerungstechnik der Ampel am Konrad-Adenauer-Platz wird erneuert

Aufgrund ihres Nutzungsalters wird die Steuerungstechnik sowie die behindertengerechte Ausstattung der Ampelanlage am Konrad-Adenauer-Plaatz (Post) in Hof auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Die Arbeiten beginnen am 14. April ab 08:00 Uhr. Für die Dauer der Arbeiten muss die Ampelanlage komplett ausgeschaltet werden. Diese teilte das Staatliche Bauamt Bayreuth mit.

Weiterlesen

© TVO

Neunkirchen am Brand: Brücken-Instandsetzung an der Staatsstraße 2240

Das Staatliche Bauamt Bamberg beginnt am Montag (20. April) mit den Instandsetzungsarbeiten an der Geh- und Radwegbrücke im Bereich der Staatsstraße 2240 bei Neunkirchen am Brand (FO). Die Instandsetzung wird notwendig, da ein Widerlager der Brücke aufgrund von Durchfeuchtungen starke Schäden aufweist.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild / Archiv

B15 / Hof: Beginn der restlichen Bauarbeiten in der Ernst-Reuter-Straße

Ab Donnerstag (16. April) beginnen die Restarbeiten in der Ernst-Reuter-Straße (Bundesstraße B15) in Hof. Laut Staatlichem Bauamt Bayreuth wird die Fahrbahndecke in Richtung Naila (HO) erneuert. Die Arbeiten sollen bis Mitte Mai andauern.

Weiterlesen

© Pixabay / Symbolbild / Collage

A70: Umfangreiche Arbeiten an der Mainbrücke Oberhaid

Vom 14. April bis zum 09. Juni werden die Fahrbahnübergänge an der Mainbrücke Oberhaid zwischen den A70-Anschlussstellen Viereth-Trunstadt und Bamberg-Hafen erneuert. Im Zuge der Bauarbeiten werden verschiedene Verkehrsführungen in diesem Bereich erforderlich. Dies teilte die Autobahndirektion Nordbayern mit.

Weiterlesen

© TVO

Selb / Schirnding: Bauarbeiten am Geh- und Radweg werden fortgesetzt

Nach der Winterpause werden seit dem heutigen Montag (06. April) die Bauarbeiten am Geh- und Radweg zwischen Selb und Schirnding (WUN), entlang der Staaatsstraße 2178, fortgesetzt. Für den Bau des Radwegs wird die Straße zwischen Selb und Silberbach in Teilbereichen halbseitig gesperrt und der Verkehr per Ampel geregelt.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Kauerndorf: Halbseitige Sperre der Staatsstraße 2182

Am 6. April beginnen die Material- und Baugrunduntersuchungen für den geplanten Ersatzneubau der Schorgastbrücke in Kauerndorf (KU). Die Arbeiten finden bis zum 9. April statt. Die Brücke über die Schorgast und demnach die Staatsstraße 2182 wird im Rahmen der Arbeiten halbseitig gesperrt.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bindlacher Berg / Bad Berneck: Fahrbahnerneuerung der Staatsstraße 2460

Ab Montagmorgen (06. April / 07:30 Uhr) beginnen die Bauarbeiten für die Erneuerung der Fahrbahndecke der Staatsstraße 2460 (ehemalige B2). Die Staatsstraße erhält ab dem Kreisverkehr Bindlacher Berg bis zum Ortseingang Bad Berneck (BT) auf einer Länge von rund 5,8 Kilometer eine neue Fahrbahndecke. Dies teilte das Staatliche Bauamt Bayreuth mit.

Weiterlesen

© Deutsche Bahn AG / Volker Emersleben

Bamberg / Hallstadt: Bauarbeiten auf der Bahnstrecke Nürnberg – Ebensfeld im April

An dem viergleisigen Ausbau der Bahnstrecke München – Berlin wird südlich und nördlich von Bamberg an drei Wochenenden im April 2020 konzentriert gebaut. Dafür müssen auch die sonst befahrbaren Gleise, die neben den Baustellen liegen, gesperrt werden. Dies vermeldete die Deutsche Bahn.

Weiterlesen

© Pixabay / Collage

B85: Bau eines Geh- und Radweges bei Lösau

Nach der Winterpause werden die Arbeiten zur Errichtung eines Geh- und Radweges zwischen Lösau (KU) und der Landkreisgrenze zu Kronach ab dem 23. März in Bereich der Bundesstraße B85 fortgeführt. Später soll noch die Fahrbahndecke der B85 in Lösau erneuert werden.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Schirnding: Bauarbeiten an der B303 gehen weiter

Die Bauarbeiten für die zweite Fahrbahn der Ortsumgehung Schirnding (WUN) gehen mit dem aktuell vergebenen letzten Baulos weiter voran. Dies teilte das Staatliche Bauamt Bayreuth am Freitag (05. März) mit. Die Vergabe beinhaltet die Herstellung der zweiten Fahrbahn der Bundesstraße B303 im Bereich der Ortsumgehung Schirnding und den Bau des neuen Brückenbauwerks im Bereich der Anschlussstelle Schirnding-Mitte. Anschließend wird auch die Staatsstraße 2178 zwischen Hohenberg und Schirnding erneuert und erhält einen Geh- und Radweg.

Weiterlesen

© TVO / Archiv

A9: Baustellen-Nadelöhr „Lanzendorfer Brücke“ wird zurückgebaut

Autofahrer, die ständig auf der Autobahn A9 unterwegs sind, können bald aufatmen. Nach der Instandsetzung der Lanzendorfer Talbrücke zwischen den Anschlussstellen Bad Berneck / Himmelkron und Bindlacher Berg beginnt ab dem Mittwoch (27. November) der Rückbau der Verkehrsführung.

Weiterlesen

© Deutsche Bahn AG / Claus Weber

Bahnhof Hallstadt: Umbau der Oberleitungsanlagen der Bahn für zusätzliche Gleise

Für den Ausbau der Bahnstrecke München – Berlin werden am kommenden Wochenende (16- und 17. November) im Bahnhof Hallstadt (Landkreis Bamberg) umfangreiche Arbeiten an der Oberleitung durchgeführt. Wie die Deutsche Bahn am Montag mitteilte, müssen sogenannte Querfelder, die mehrere Gleise überspannen, aufgelöst werden.

Weiterlesen

123456789