Tag Archiv: Belästigung

© Pixabay / Symbolbild

Sexuelle Belästigung in Bamberg: Mann greift Frau in den Schritt

Wegen sexueller Belästigung muss sich nun ein 27-Jähriger verantworten. Am Samstagabend (30. Mai) war der Mann unter deutlichem Alkoholeinfluss in Bamberg unterwegs, belästigte eine Frau und versuchte einen 17-Jährigen zu verletzen.

Weiterlesen

© Symbolbild/Pixabay

Sexueller Übergriff bei Küps: Joggerin wird von Unbekanntem belästigt

Ein bislang unbekannter Mann belästigte eine 32 Jahre alte Frau bereits am Mittwochabend (27. Mai) in der Nähe von Küps (Landkreis Kronach), wie die Polizei am heutigen Sonntag (31. Mai) mitteilte. Die Polizei in Kronach sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Sexueller Übergriff in Kronach: Tatverdächtiger festgenommen

Nach einem sexuellen Übergriff auf eine junge Frau vor einer Woche, konnten Kriminalbeamte aus Coburg einen 25-Jährigen ermitteln. Inzwischen befindet sich der Mann auf Antrag der Staatsanwaltschaft Coburg in Untersuchungshaft, wie die Polizei am heutigen Dienstag (26. Mai) mitteilte.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Lichtenfels: Gruppe aus vier Männern & einer Frau attackieren Passanten

Eine Gruppe aus vier Männern und einer Frau zogen am Freitagabend (17. April) durch die Innenstadt von Lichtenfels und pöbelten mehrere Passanten an. Hierbei wurden zwei junge Männer im Alter von 16 und 18 Jahren angegriffen und verletzt. Dabei sollen fremdenfeindliche Äußerungen gefallen sein. Die Kripo Coburg sucht derzeit Zeugenhinweise. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Bayreuth: Unbekannter spricht 7-Jährige an

Bereits am Freitag den 28. Februar wurde eine 7-Jährige im Bereich der Brandenburger Straße von einem bislang unbekannten jungen Mann angesprochen. Laut Angaben der Polizei zeigte er ihr das Foto eines Welpen und forderte das Mädchen auf ihm zu folgen. Die 7-Jährige ging jedoch nicht auf die Aufforderung ein und rannte davon.

Beschreibung des Unbekannten

  • etwa 1,70m groß
  • jugendliches Alter
  • rötlich gefärbte Haare
  • hohe Stimme mit ausländischem Akzent
  • hellblaue Jacke
  • weiße Turnschuhe mit roten Streifen

Die Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt bittet unter der Rufnummer 0921/506-2130 um Hinweise zu genannter Person.

© TVO / Symbolfoto

Hof: Exhibitionist belästigt Verkäuferin in Laden

Am Mittwochmittag (19. Februar) wurde eine Mitarbeiterin eines Geschäfts in der Altstadt in Hof von einem bislang unbekannten Exhibitionisten belästigt. Eine Fahndung nach dem Mann verlief bislang ohne Erfolg.

Vorfall passiert gegen Mittag

Um 11:10 Uhr bemerkte die Verkäuferin einen Mann, der im hinteren Bereich eines Geschäftes am Mühlberg sein Geschlechtsteil in der Hand hielt und sich selbst befriedigte. Als ihn die Dame ansprach, verließ er das Geschäft in Richtung Pfarr.

Beschreibung des Mannes

Der unbekannte Exhibitionist wurde wie folgt beschrieben:

  • Etwa 50 Jahre alt
  • 165 cm groß und schlank
  • Kleidung: dunkle Wollmütze, Tuch um den Hals, dunkle Jacke und blaue Jeans

Wer Hinweise zu dem Mann geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Hof unter der Telefonnummer 09281/704-0 in Verbindung zu setzen.

© Bundespolizei

Burgebrach: Jugendlicher spricht zwei junge Mädchen an

Am Dienstagmittag (21. Januar) wurden zwei 8 und 9 Jahre alte Mädchen von einem unbekannten Jugendlichen in Burgebrach (Landkreis Bamberg) angesprochen. Die Mädchen saßen laut Polizei auf einer Bank in der Ortsmitte, als ein etwa 16-Jähriger an sie herantrat. Beiden Mädchen bot er an mitzukommen, da er ihnen etwas zeigen wolle.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Hof: Exhibitionist belästigt 22-Jährige!

Sexuell belästigt wurde am Donnerstagabend (24. Oktober) eine 22-Jährige von einem bislang unbekannten Exhibitionisten in Hof. Der Mann fragte nach einer Zigarette und führte plötzlich an sich sexuelle Handlungen durch. Die Polizei nahm hierzu die Ermittlungen auf und bittet um Zeugenhinweise. Weiterlesen

© Bundespolizei

Bamberg: Exhibitionist belästigt zwei Kleinkinder & Frauen!

Wie die Polizei am heutigen Freitagmittag (27. September) mitteilte, führte am Dienstagnachmittag (24. September) ein 38-Jähriger im Bamberger Stadtteil Wunderburg, vor zwei Frauen und zwei Kleinkindern (zwei Jahre) sexuelle Handlungen durch. Der Mann sitzt aktuell in Untersuchungshaft. Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Hof: Exhibitionist verfolgt 15-Jährige bis nach Hause!

Ein bislang Unbekannter führte am Donnerstagmittag (12. September) exhibitionistische Handlungen an der Bushaltestelle am Sonnenplatz in Hof aus. Der Mann belästigte in diesem Zusammenhang eine Jugendliche (15), konnte jedoch trotz intensiver Fahndung noch nicht ausfindig gemacht werden.

Weiterlesen

© Polizei

Bamberg: Passantin durch einen 28-Jährigen sexuell belästigt?

Bereits am Dienstagabend (25. Juni) wurde eine Polizeistreife auf der Unteren Brücke in Bamberg von zwei Zeuginnen auf einen Mann aufmerksam gemacht, der am Tag zuvor einer Passantin unter den Rock fassen wollte beziehungsweise die Frau möglicherweise sogar schon berührt hatte. Ein Begleiter der jungen Frau kam hierbei ihr zur Hilfe und konnte so weitere Handlungen des mutmaßlichen Täters unterbinden.

Weiterlesen

© TVO

Sechs Strafanzeigen in der Nacht: Gartenparty eskaliert in Kulmbach

Eine zunächst friedliche Gartenparty lief am späten Montagabend (17. Juni) in Kulmbach komplett aus dem Ruder. Die Folge war der Einsatz von Polizei und Rettungsdienst. Für zwei Beteiligte endete der feucht-fröhliche Abend im Polizeigewahrsam beziehungsweise im Krankenhaus.

Weiterlesen

12345