Tag Archiv: Berg

Berg / Hirschberg: Straftäter nach Flucht festgenommen

Einen Tag nach seiner Flucht nahmen Hofer Schleierfahnder einen 26-jährigen Autofahrer am Mittwochmittag (2. Dezember) im thüringischen Hirschberg fest. Gestern fiel der Mann den Beamten auf der Autobahn A9 bei Berg (Landkreis Hof), da an seinem Fahrzeug gestohlene Kennzeichen angebracht waren.

Weiterlesen

© Bundespolizei

A9 / Hof: Syrer schleust 7-köpfige Familie über die A9

Die Schleusung einer syrischen Familie wurde am Montagvormittag (10. August) auf der Autobahn A9 bei Berg (Landkreis Hof) von einer Fahndungsstreife der Selber Bundespolizei unterbunden. Für die Schleusung von ihrem Heimatland nach Ungarn musste die Familie 6.000 US-Dollar zahlen. Für die Weiterreise bezahlte man nochmals 1.000 Euro.

Weiterlesen

A9 / Hof: Verdächtiger Gasgeruch löst Großeinsatz aus

Einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei löste am Sonntagabend (26. Juli) ein Gasgeruch an einer Gastankstelle an der Autobahn A9 bei Berg (Landkreis Hof) aus. Eine Familie aus Thüringen hielt auf ihrer Rücktour aus dem Urlaub gegen 21:30 Uhr an der Rastanlage, um das Gas betriebene Fahrzeug zu betanken.

Weiterlesen

© TVO

Reizenstein (Lkr. Hof): Schwerer Unfall auf der Staatsstraße

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag (30. Juni) gegen 16:20 Uhr auf der Staatsstraße 2198 bei Reitzenstein (Landkreis Hof). Aus ungeklärter Ursache kam ein 69-jähriger mit seinem Skoda auf gerader Strecke von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Weiterlesen

A9 / Berg: PKW überschlägt sich mehrfach – Fahrerin schwer verletzt

Am Abend des vergangenen Freitags (22. Mai 2015) war eine 53-Jährige mit ihrem PKW auf der A9 unterwegs. Zwischen den Ausfahrten Naila und Berg/Bad Steben geriet ihr Fahrzeug aus Unachtsamkeit ins Schleudern. Der Ford Fiesta stellte sich daraufhin quer und überschlug sich mehrmals. Die schwer verletzte Frau wurde in ihrem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie wurde schwer verletzt ins Hofer Krankenhaus gebracht. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf insgesamt knapp 16.000 Euro.

 



 

© Polizeiinspektion Naila

Berg (Lkr. Hof): 20.000 Euro Sachschaden durch Frontalcrash

Ein Frontalzusammenstoß hat sich am frühen Mittwochmorgen (26. November) bei Berg (Landkreis Hof) ereignet. Der Unfallverursacher, ein 27-jähriger Astrafahrer aus Köditz, war in Richtung Berg unterwegs und bog hier nach links auf die Autobahn A9 ab. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Weiterlesen

910111213