Tag Archiv: Bierwochenreporter

© Kulmbacher Brauerei AG

Die 69. Kulmbacher Bierwoche – Unsere Themenseite!

Vom 28. Juli bis zum 05. August findet auf dem Zentralparkplatz in Kulmbach die 69. Bierwoche statt. Dieses Mal, nach einem Jahr auf dem Brauereigelände, wieder in der Innenstadt. Einen neuen Stadl gab es auch gleich mit dazu. Unsere Bierwochenreporter Ulf Felgenhauer und Rebecca Salyards sind die ganze Zeit für Sie in Kulmbach unterwegs und halten Sie ständig auf dem Laufenden!



Die Highlights

Die fünfte Jahreszeit in Kulmbach ist definitiv die schönste! Aber auch sie geht irgendwann einmal zu Ende. Ab Sonntag (05. August) ist Schluss bei der 69. Kulmbacher Bierwoche. Grund genug für unsere Bierwochen Reporter Rebecca und Ulf – die vergangene Woche nochmal Revue passieren zu lassen. Vom Anstich über die Fanclubs, bis hin zum Tag der Generationen und der Partynacht – zeigen wir Ihnen noch einmal alle Highlights aus dem Stadl und ein bisschen was zu lachen gibt es auch noch!


Die heiße Partynacht

Neun Tage lang verwandelt sich Kulmbach in die Partyhochburg von Oberfranken! Denn bei der 69. Kulmbacher Bierwoche steht neben dem Genuss von Bier und Speisen – wie gewohnt - Party auf dem Programm! Und um die Gäste richtig in Stimmung zu bringen sind die acht Mädels der Isartaler Hexen auf der Bühne im neuen Bierstadl. Ja und trotz gefühlten 40 Grad im Zelt - bebt die Hütte! Mittendrin unsere Bierwochenreporte Ulf und Rebecc


Tag der Generationen

Die Kulmbacher Bierwoche ist ein Fest für wirklich jeden. Das zeigt sich an keinem Tag besser als am „Tag der Generationen“. Denn hier kommen vor allem die Leute, denen ein „normaler“ Tag im Stadl wahrscheinlich zu anstrengend ist. Es gibt zahlreiche Specials die genau auf die Bedürfnisse der rund 2.000 Gäste abgestimmt sind. Und was natürlich auf gar keinen Fall fehlen darf: Musik! Ja und zum 20 jährigen-Jubiläum der Tag der Generationen, sind natürlich die ganzen großen Stars der Volksmusik am Start. Zu den musikalischen Klängen der beiden Grand Prix Gewinnerinnen Sigird und Marina aus dem Salzkammergut in Österreich-  und den Jungs der „Stimmen der Berg“ sitzt keiner Still auf der Bank!


Tag der Fanclubs

Tag zwei bei der Kulmbacher Bierwoche gehört traditionell den Fanclubs. Und die Fans des Kulmbacher Bieres sind so begeistert von ihrem Lieblingsgetränk, dass sie jedes Jahr ihrer Kreativität freien Lauf lassen und für den Festumzug zum Bierstadel ausgefallene Standarten bauen. Heuer haben sich die Fanclubs extra ins Zeug gelegt – nicht nur weil es um Biermarken geht – offensichtlich wollen sie sich im neuen Festzelt ganz besonders gut präsentieren.


Der Bieranstich

Die 69. Kulmbacher Bierwoche ist in vollem Gange. Noch bis zum 05. August können die Kulmbacher und ihre Besucher den goldenen Gerstensaft auf dem Zentralparkplatz genießen. Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Fest mit dem traditionellen Büttnertanz auf dem Marktplatz eröffnet. Dann ging es weiter in den neuen Stadl zum Bieranstich. Unter den Gästen war auch Ministerpräident Markus Söder.

Bierstadel-Talks zur Eröffnung der 69. Kulmbacher Bierwoche
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Die Festwirte im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Günther Denzler im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Johann Kalb im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Ludwig Freiherr von Lerchenfeld im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Markus Stodden im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Norbert Tessmer im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Johanna Seiler im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Klaus Peter Söllner im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Heidrun Piwernetz im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Michael Möschel im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Dieter Bordhin im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Bayerische Landräte im Interview
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Die Festbiere im Test
Die 69. Kulmbacher Bierwoche: Der Stimmungs-Check
Die 68. Kulmbacher Bierwoche: Hans Albert Ruckdeschel im Interview

Kulmbacher Bierwoche: Schunkelalarm – Tag der Generationen am Dienstag

Zum 15. Mal sorgten Stars der Volksmusik beim Tag der Generationen am Dienstag für Stimmung und gute Unterhaltung im Bierstadl der Kulmbacher Bierwoche. Der Event-Tag im Rahmen der Bierwoche ist zu einer guten Tradition geworden. „Er ist mittlerweile seit 15 Jahren ein fester Bestandteil der sogenannten fünften Jahreszeit“, erklärt Michael Schmid, Organisator der Kulmbacher Bierwoche. Am Dienstag brachten Sigrid und Marina und De Randfichten Jung, Alt und unsere Bierwochen-Reporter in Schunkellaune. Mehr ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.