Tag Archiv: Bildungsfinanzierungsgesetz

IHK Oberfranken: Aufstiegsfortbildung wird mit 1.000 Euro gefördert

„Die berufliche Aus- und Weiterbildung ist das A & O zur Fachkräftesicherung und damit elementar für die Wettbewerbsfähigkeit der Region“, so Heribert Trunk, Präsident der IHK für Oberfranken Bayreuth. Mit der Förderung der beruflichen Bildung im Rahmen des Bildungsfinanzierungsgesetzes hat die Staatsregierung nach Meinung der IHK für Oberfranken Bayreuth ein richtiges und wichtiges Signal für die Zukunftsfähigkeit des Standorts Oberfranken gesetzt.
Mit dem so genannten Meisterbonus, der im Rahmen des Bildungsfinanzierungsgesetzes beschlossen wurde, sei nun endlich ein wichtiger Schritt zur Aufwertung der beruflichen Aufstiegsfortbildung erfolgt. So erhält jeder, der eine Meister-, Fachwirts-, Betriebswirts- oder Fachkaufleuteprüfung erfolgreich abgelegt hat 1.000 Euro Zuschuss.