Tag Archiv: Blitzeinschlag

© News5 / Merzbach

Walsdorf: Blitz schlägt in Dachstuhl eines Wohnhauses ein

ERSTMELDUNG (14:49 Uhr):

Schwere Gewitter zogen am Mittwoch (07. August) über Teile von Oberfranken hinweg. So auch im Landkreis Bamberg. Neben Starkregen hatten die Unwetterzellen auch Blitz und Donner im Gepäck. Dies bekamen Anwohner im Amselweg in Walsdorf zu spüren. In einem Einfamilienhaus schlug der Blitz in den Dachstuhl ein. Die alarmierten Rettungskräfte hatten den Brand im Dachbereich schnell unter Kontrolle und konnten ihn löschen. Laut einer ersten Polizeiinformation wurden keine Personen verletzt.

 

  • Ein offizieller Polizeibericht steht noch aus!
© News5 / Merzbach
© Freiwillige Feuerwehr Stadt Hallstadt

Brand in Viereth-Trunstadt: Blitzeinschlag in der Nacht

Heftige Gewitter zogen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (06./07. Juli) über Oberfranken hinweg und hinterließen ihre Spuren. In Viereth-Trunstadt (Landkreis Bamberg) schlug der Blitz in ein Bürogebäude ein und löst einen Dachstuhlbrand aus.

Dachstuhlbrand durch Blitzeinschlag

Durch einen Blitzeinschlag geriet Freitagnacht der Dachstuhl eines Bürogebäudes in der Industriestraße in Viereth-Trunstadt in Brand. Die freiwilligen Feuerwehren Trunstadt, Viereth und Hallstadt waren vor Ort und konnten den Brand glücklicherweise schnell löschen. Nichtsdestotrotz entstand ein Sachschaden von rund 60.000 Euro.

© Freiwillige Feuerwehr Stadt Hallstadt© Freiwillige Feuerwehr Stadt Hallstadt© Freiwillige Feuerwehr Stadt Hallstadt
© TVO

Forchheim: Folgenschwerer Blitzeinschlag in Ampelanlage

Ein Blitzeinschlag in die Ampelanlage am Kersbacher Kreuz hatte für mehrere Verkehrsteilnehmer in Forchheim schwerwiegende Folgen. Bei zwei Unfällen wurden drei Personen verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 40.000 Euro.

Weiterlesen

© Lucas Drechsel

Schwarzenbach am Wald: Blitzeinschlag in Christuskirche

Am späten Montagnachmittag (23. Montag) kam es gegen 17:30 Uhr im Rahmen eines starken Gewitters zu einem Blitzeinschlag in der Evangelisch-Lutherischen Christuskirche Schwarzenbach am Wald (Landkreis Hof). Laut einem Bericht von vor Ort kam es zu keinem Feuer in dem Gebäude. Die alarmierten Feuerwehren suchten den Kirchturm mit einer Wärmebildkamera nach Schwelbränden ab.

Weiterlesen

© Freiwillige Feuerwehr Wildenheid

Neustadt bei Coburg: 100.000 Euro bei Dachstuhlbrand

Zu einem Dachstuhlbrand eines Wohnhauses kam es am Sonntagnachmittag (27. Juli) in Neustadt bei Coburg. Der brennende Dachstuhl im Ortsteil Knabweg entstand nach ersten Schätzungen ein Sachschaden in Höhe von etwa 100.000 Euro. Beamte der Kripo Coburg nahmen die Ermittlungen zur Brandursache auf. Weiterlesen