Tag Archiv: Blockade

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Im Vorfeld der deutschen EM-Spiele: Stadtverwaltung Bayreuth appelliert an die Fußball-Fans

Am heutigen Dienstag (15. Juni) bestreitet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihr erstes EM-Spiel. In München geht es um 21:00 Uhr zum Auftakt für Jogi´s Elf gegen den Weltmeister aus Frankreich. Im Vorfeld der deutschen Spiele richtet sich die Stadtverwaltung mit einem Appell an die heimischen Fußball-Fans.

Weiterlesen

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolbild

Forchheim: Jugendliche blockieren Straße mit rund 20 Einkaufswagen

Eine 18- und eine 15-Jährige wurden in der Nacht zum Sonntag (24. Mai) in Forchheim vorläufig festgenommen. Die jungen Frauen hatten eine gefährliche Straßenblockade errichtet und damit beinahe für mehrere Verkehrsunfälle gesorgt. Bei der Festnahme wurden weitere Straftaten der Mädchen aufgedeckt.

Weiterlesen

© News5/Merzbach

Tödlicher Motorradunfall bei Frensdorf: Hunderte trauern um 18-Jährigen

Über 250 Autos und Motorräder haben am Sonntagnachmittag (18. April) einen Konvoi auf der B22 bei Frensdorf (Landkreis Bamberg) gebildet. Freunde, Bekannte und Verwandte trauerten um einen 18-jähriger Motorradfahrer, der am Donnerstag (15. April) mit einem Pkw kollidierte und noch an der Unfallstelle verstarb. (Wir berichteten).

Massenhaft Fahrzeuge an der Unfallstelle

Zahlreiche Trauernde legten Blumen an der Unfallstelle nieder und zündeten Kerzen an. Freunde aus der Autotuning- und Bikerszene drückten ihre Trauer mit durchdrehenden Reifen und aufheulenden Motoren aus, berichtet die Nachrichtenagentur News5. Die Fahrzeuge blockierten teilweise die Bundesstraße. Wegen der Blockade kam die Polizei ebenfalls zu der Unfallstelle und sicherte die Bundesstraße kurzerhand in beide Richtungen ab, um die Sicherheit der Teilnehmer und anderer Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten. Die Beamten sollen den Trauernden einen Augenblick gegeben haben, um sich zu verabschieden. Laut Polizei hielten sich die Personen an die geltenden Corona-Bestimmungen. Gegen 17:20 Uhr wurde die Bundesstraße für den Verkehr wieder freigegeben.

Gesuchter Autofahrer meldet sich bei der Polizei

Wie die Beamten am Montag (19. April) mitteilten, meldete sich der Fahrer des grünen Lupo bei der Polizei. Somit ist der Zeugenaufruf zum tödlichen Unfall beendet.

Der Aktuell-Beitrag zum tödlichen Motorradunfall:
B22 / Frensdorf: Abschied von verunglücktem Motorradfahrer
Bilder vom Konvoi auf der B22 bei Frensdorf:
© News5/Merzbach© News5/Merzbach© News5/Merzbach© News5/Merzbach© News5/Merzbach© News5/Merzbach
© TVO / Archiv / Symbolbild

Du kommst hier nicht raus!: 63-Jähriger hindert vollbesetzten Bus am Weiterfahren…

Einen längeren Polizeieinsatz verursachte am Freitag (02. Oktober) ein 63-jähriger Hauseigentümer in Fürth am Berg (CO). Der Mann war genervt, dass auf seinem eigenen Hof-Grundstück immer wieder Fahrzeuge wenden. Jetzt riss bei ihm der Geduldsfaden: Kurzerhand parkte er am Morgen mit seinem Fahrzeug die Einfahrt zu und hinderte so einen Bus daran, weiterzufahren. Weiterlesen
© Polizeipräsidium Oberfranken / Symbolbild

A9 / Pegnitz: Falschparker sperrt Rastanlage stundenlang

Eine mehrstündige Sperrung der Rastanlage Fränkische Schweiz auf der A9 bei Pegnitz (Landkreis Bayreuth) verursachte in der Nacht zum Donnerstag (22. Februar) ein Lastwagenfahrer durch verbotswidriges Parken. Für den Lkw gab es kein Vor und kein Zurück mehr. Ein Kran musste anrücken und den Truck aus seiner misslichen Lage befreien.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Unbekannter blockiert Bahngleise in Lichtenfels: Regionalzug mit Notstopp

Schreck für Reisende und den Zugführer am Sonntagmorgen (12. Juni) in Lichtenfels. Nur durch eine Notbremsung konnte ein Zugunfall auf den Gleisen verhindert werden. Ein Unbekannter blockierte die Schienen mit mehreren Steinen. Aber nicht nur das…

Weiterlesen

© Polizeiinspektion Hof

Bonanza-Einsatz bei Feilitzsch: Polizei treibt Kühe auf die Weide

Nix ging mehr! Eine Kuhherde blockierte am frühen Montagmorgen (13. Juni) die Verbindungsstraße zwischen Feilitzsch und Ullitz (Landkreis Hof). Nach der Mitteilung durch einen Autofahrer begab sich eine Streifenbesatzung zu den Kühen.

Weiterlesen