Tag Archiv: Branche

Coburg: Kapp-Vorbildpreis vergeben

Der Kapp Vorbildpreis richtet sich an Azubis und Umschüler der Metall- und Elektrobranche, die sich über die Arbeit hinaus in besonderem Maße ehrenamtlich engagieren, sozial oder sportlich. In diesem Jahr wurde der Preis zum 9. Mal vergeben, das Preisgeld liegt auch in diesem Jahr bei rund 10.000 Euro. 37 Preisträger gibt es in diesem Jahr. Ideengeber und Stifter des Preises ist Dr. Bernhard Kapp, Gründer der Kapp-Gruppe mit Sitz in Coburg. Mehr dazu ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.