Tag Archiv: Brigitte Merk-Erbe

© Archiv

Bayreuths Sportlerin des Jahres 2019 ist Anne Haug!

Die Mitgliederversammlung des Sportkuratoriums Bayreuth e.V. wählte in ihrer Sitzung am Mittwoch (30. Oktober) Anne Haug zu Bayreuths Sportlerin des Jahres 2019. Die Wahl fiel für die Ironman-Siegerin einstimmig aus. Weiterlesen

© Stadt Bayreuth / TVO

Oberbürgermeisterwahl in Bayreuth: Brigitte Merk-Erbe tritt wieder an

Brigitte Merk-Erbe will bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr noch einmal für den Posten der Oberbürgermeisterin von Bayreuth kandidieren. Im Rahmen einer Bilanz ihrer bisherigen Amtszeit verwies sie auf das Erreichte, wie zum Beispiel die neue REHA-Klinik und den Medizin Campus Oberfranken.

Weiterlesen

© Stadt Bayreuth

Bayreuth: Leiter für Friedrichs-Forum ist gefunden

Während die Sanierungsarbeiten am künftigen Friedrichs-Forum auf vollen Touren laufen, ist die Stadt Bayreuth mit Hendrik Schröder als neuer Leiter des Veranstaltungszentrums fündig geworden. Ab dem 1. Juli wird der gebürtige Nordrhein-Westfale das Amt antreten.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Grünes Licht für eine Basketball-Trainingshalle

Der Bayreuther Stadtrat hat in seiner Sitzung am Mittwoch (25. Oktober) seine Zustimmung für die Errichtung einer Trainingshalle gegeben. Die Halle soll insbesondere für den Nachwuchs des Basketball-Bundesligisten medi bayreuth dienen. Standort wird der Eingangsbereich zur Wilhelminenaue sein.

Weiterlesen

© Stadt Bayreuth

Bayreuth: Florian Vogel erhält Bayerische Rettungsmedaille

Der Schwimmstar Florian Vogel aus Bayreuth erhielt am Donnerstag (02. März) die Bayerische Rettungsmedaille von Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, da er 2015 einer Frau das Leben rettete.

Florian Vogel rettete Frau vorm Ertrinken

Der Bayreuther Schwimmer Florian Vogel ist nicht nur einer der derzeit besten deutschen Schwimmer, er ist auch ein Lebensretter. Im Sommer 2015 war er bei einem Foto-Shooting in München, als er sieht, wie eine junge Frau in der Isar zu ertrinken droht. Der 22-Jährige sprang in den Fluss und zog die Frau aus dem Wasser.

Ehrung im Bayreuther Rathaus

Nun wurde Florian Vogel dafür im Bayreuther Rathaus mit der Bayerischen Rettungsmedaille ausgezeichnet.

© Stadt Bayreuth

Bayreuth: Spatenstich für neues Wohngebiet

Auf dem Gelände der ehemaligen Herzogmühle in Bayreuth entsteht ein neues Wohngebiet. Den Startschuss in Form des Spatenstichs hat heute Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe gemeinsam mit GEWOG Geschäftsführer Uwe Proschka gegeben.

Weiterlesen

© Stadt Bayreuth

Bayreuth: Erweiterungsbau Gymnasium Christian-Ernestinum eingeweiht

Der Erweiterungsbau des Bayreuther Gymnasium Christian-Ernestinum (GCE) wurde jetzt von Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe offiziell eingeweiht. Die Kosten für den 924 Quadratmeter großen Erweiterungsbau inklusive Möblierung, Mediensystemen und Außenanlagen betrugen rund 2,6 Millionen Euro. Damit lag man 200.000 Euro unter den Schätzungen.

Weiterlesen

© TVO

Bayreuth: Bürgerentscheid für „große Lösung“ der Stadthallensanierung

Rund 59.000 Bürgerinnen und Bürger von Bayreuth waren am heutigen Sonntag (8. Mai) aufgerufen, um über die Stadthallensanierung abzustimmen. Im Bürgerentscheid konnte man wählen, ob man dem Vorschlag des Stadtrates über eine „große Lösung“ folgt, oder eher eine kostengünstigere Alternative bevorzugt.

Da weder Befürworter noch Gegner die erforderliche Anzahl an Ja-Stimmen erreichen konnten ist der Bürgerentscheid letztendlich gescheitert. Damit bleibt es bei den bisherigen Planung des Stadtrats und der aufwändigen Sanierung der Stadthalle für rund 55 Millionen Euro.

Die Mehrheit der Bayreuther, nämlich 55,83 Prozent (6.936 Stimmen), stimmte für die Sanierung und den Umbau der Stadthalle gemäß des Stadtratsbeschluss vom 29.04.2015. Dagegen standen 44,17 Prozent (5.488 Stimmen), die den Stadtratsbeschluss aufheben und nach Alternativen suchen wollten. Die Wahlbeteiligung betrug magere 21,86 Prozent.

Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe zeigte sich in einer ersten Reaktion nach den Zahlen als zufrieden mit dem Ausgang des Bürgerentscheides. Der Plan des Stadtrates zur Umgestaltung des denkmalgeschützten Gebäudes kann nun umgesetzt werden. Dies soll schnellstmöglich passieren.

  • Mehr dazu am Montag ab 18:00 Uhr in Oberfranken Aktuell!
TVO-Vorbericht zum Bürgerentscheid (5. Mai)
Nachgefragt zur Causa "Stadthalle" vom 5. Mai
© Polizeiinspektion Bayreuth-Stadt

Bayreuth: Fahrer rettet Kinder aus brennendem Schulbus

Dramatische Szenen spielten sich am 21. Dezember 2015 im Bayreuther Ortsteil Meyernreuth ab. Hier brannte ein Schulbus komplett aus. Dank des beherzten Eingreifens durch Schulbusfahrer Max Götz aus Speichersdorf (Landkreis Bayreuth) konnten die 21 Kinder vorher gerettet werden. Wir berichteten.

 

Merk-Erbe bedankt sich bei Schutzengel Max Götz

Nachdem er den Raum im Rückspiegel bemerkte, brachte er sofort die Kinder aus dem Bus und in Sicherheit. Für dieses beispielhafte und umsichtige Handeln bedankte sich nun Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe persönlich bei Max Götz.

Buch für den mutigen Retter

„An diesem Tag waren viele Schutzengel unterwegs, einer davon waren Sie. Dank Ihres Einsatzes konnte eine Katastrophe verhindert werden“, so Merk-Erbe. Als Anerkennung überreichte die Oberbürgermeisterin dem mutigen Retter ein Bayreuth-Buch.

© Stadt Bayreuth
© Tobias Seifert

Flüchtlinge & Wohnungsbau: Bezirksversammlung des Städtetags in Coburg

In Coburg ist heute (29. Oktober) die Bezirksversammlung des Bayerischen Städtetags zusammengekommen. Im Mittelpunkt der Diskussion standen dabei vor allem die Themen  „Unterbringung und Integration von Flüchtlingen“ sowie die „Förderung des Wohnungsbaus“.

Weiterlesen

Bayreuth: Keine Asylunterkunft in der Herzogmühle?

Die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Bayreuth steht auf der Kippe. Die Stadt hat vorläufig die Bauarbeiten in der Herzogmühle gestoppt. Es gibt Streit um das liebe Geld zwischen der Wagnerstadt und der Staatsregierung.

Weiterlesen

© Landesgartenschau Bayreuth 2016 GmbH

Deggendorf / Bayreuth: Krönender Abschluss der Landesgartenschau

Mit einem fulminanten Abschlussprogramm hinterließ die diesjährige Landesgartenschau am Sonntag (05. Oktober) in Deggendorf einen besonderen Eindruck. Emotionaler Höhepunkt der Veranstaltung war die Übergabe der Landesgartenschaufahne von Deggendorfs Stadtoberhaupt Dr. Christian Moser an seine Bayreuther Amtskollegin. Weiterlesen

Herzogmühle Bayreuth: Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber

In Bayreuth wird es künftig eine Erstaufnahmeeinrichtung für Asylanten geben. Die bayerische Sozialministerin Emilia Müller (CSU) stellte am Montagmittag (11. August) in der Wagnerstadt, zusammen mit Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, die Herzogmühle als zukünftigen Standort vor. Weiterlesen
© Sandra Heinze / TVO

Klinikum Bayreuth: Aufsichtsrat trifft sich zur Krisensitzung

Dunkle Wolken sind über dem Klinikum Bayreuth aufgezogen. Seit dem Montag (4. August) steht das Krankenhaus massiv unter Beschuss. In der aktuellen Aussage des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ werden massive Vorwürfe gegen das Bayreuther Klinikum erhoben. Weiterlesen

Bayreuth: Jahresausblick – Haushalt wird zur Mammutaufgabe

Quo Vadis Bayreuth? Am 10. Februar 2014 wird in der Stadtratssitzung über den Haushalt der Wagnerstadt beraten. Dann stellt sich heraus, ob und wie Bayreuth 2014 Projekte verwirklichen kann oder eben nicht. Im Vorfeld hat Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe am Dienstag (21. Januar) zu ihrem Jahresgespräch geladen. Hauptthema auch hier: Der Haushalt der Stadt. Hier hat Bayreuth eine Mammutaufgabe zu erledigen. Mehr ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 



 

 

1 2