Tag Archiv: chris wolf

SpVgg Bayern Hof: Serie reißt

Die Siegesserie der SpVgg Bayern Hof hat gegen den TSV 1860 München II ein jähes Ende gefunden.

Gegen die „kleinen Löwen“ unterliegen die Hofer auf der Grünen Au deutlich mit 1:4. Schon in der 6. Minute klingelt’s zum ersten Mal im Hofer Kasten, nur drei Minuten später kann Cem Ekinci per Kopf nach Ascherl-Freistoßflanke allerdings ausgleichen.

Spielerisch ist der Tabellenführer jedoch überlegen, in der 16. Minute gehen die Gäste dann auch durch einen verwandelten Foulelfmeter in Führung.

Bitter dann 3:1 für 1860:

Nach einer Ecke für Hof in der 45. Spielminute fahren die Löwen einen blitzschnellen Konter, den Maier erfolgreich vollendet.

Kurz nach dem Seitenwechsel sind die Hofer Bayern nach einer Gelb-roten Karte für Daniel Felgenhauer in Unterzahl, verkaufen sich aber weiter teuer.

Die Gäste verlegen sich aufs Kontern, und das hat schließlich in der 80. Minute Erfolg:

Der ehemalige Bayreuther Chris Wolf schiebt zum 4:1-Endstand ein.

Schon am Dienstag geht’s für Hof mit einem Heimspiel weiter:

Um 18 Uhr gastiert Viktoria Aschaffenburg auf der Grünen Au.