Tag Archiv: Crystal

„Crystal – verhängnisvolle Droge“: Großes Interesse am Info-Abend

Die Modedroge Crystal wird zu einem immer größeren Problem. Um über diese Thematik umfassend zu informieren, kam eine Mediekooperation zwischen TV Oberfranken, Radio Euroherz, Radio Galaxy, Pro Hof und dem Trendmagazin Franky zu Stande. Der Höhepunkt der Aufklärungskampagne gipfelte am Montagabend in der großen Info-Veranstaltung „Crystal – verhängnisvolle Droge“ in der Bürgergesellschaft von Hof. 350 Gäste , vor allem Jugendliche, erschienen, um sich zu informieren aber auch um mit den Experten auf dem Podium mit zu diskutieren. Unseren Nachrichtenbeitrag hierzu gibt es ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 

Info: Zur „Crystal“-Problematik haben wir auf unserer Seite www.tvo.de/downloads ein pdf-Dokument zum Download bereit gestellt, auf dem man Kontaktdaten findet, wohin sich Betroffene hinwenden können.

 

 


 

 

Selb: Zoll stellt über 200 Gramm Crystal sicher

Dienstag vergangener Woche haben Selber Zöllner über 200 Gramm Crystal nahe des ehemaligen Grenzübergangs Schirnding in einem aus Tschechien kommenden Pkw sichergestellt. Auf Befragen gaben die beiden 39 – und 26 –jährigen Insassen an, Zigaretten, Getränke und Oblaten in Tschechien erworben zu haben. Die Frage nach mitgeführten Betäubungsmitteln wurde von beiden verneint. Da die durchgeführten Drogenwischtests an den Händen beider Personen positiv verliefen, nahmen die Zöllner das Fahrzeug genauer unter die Lupe. In der Ablage der Fahrertür fanden die Beamten, eingewickelt in eine Warnweste, eine Plastiktüte mit 206 Gramm Crystal-Speed.

Menge für 2.100 Konsumenten

„Diese Menge reicht aus, um ca.  2.100 Konsumeinheiten herzustellen“, so  Achim Herkt, Kontrollbeamter der Kontrolleinheit Verkehrswege Selb. Gegen die beiden Beschuldigten erließ das Amtsgericht Hof auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof Haftbefehl. Sie befinden sich nunmehr in verschiedenen Justizvollzugsanstalten. Die weitere Sachbearbeitung übernahm das Zollfahndungsamt München.

 

(Foto: Bundeszollverwaltung)

 

 


 

 

Schirnding: 27-Jähriger schmuggelt Crystal über die Grenze

Ein junger Mann aus dem Landkreis Bayreuth ging den oberfränkischen Schleierfahndern ins Netz. Er hatte am Samstagvormittag nicht nur mehrere Gramm der synthetischen Droge Crystal nach Bayern geschmuggelt, sondern saß auch unter Drogeneinfluss am Steuer. Die Zivilfahnder kontrollierten den 27-Jährigen auf der Bundesstraße 303 nahe Schirnding. Der Verdacht der Polizisten, dass der Mann Drogen genommen hatte, bestätigte rasch ein Urintest. Auch das Auto des jungen Mannes nahmen die Fahnder genauer unter die Lupe. Sie entdeckten ein gut verstecktes Tütchen mit einigen Gramm der hochgefährlichen Droge Crystal. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und schalteten die Hofer Kripo in die Ermittlungen ein. Bei einer Durchsuchung der Wohnung des 27-Jährigen fanden die Polizisten noch eine geringe Menge Drogen. Der junge Mann muss sich nun wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz verantworten und mit dem Entzug seines Führerscheines rechnen.

Crystal: Gefährliche Droge auf dem Vormarsch in Oberfranken

Tag für Tag erreichen uns neue Meldungen, dass die Polizei in Oberfranken wieder jemanden mit Crystal aufgriffen hat. Entlang der deutsch-tschechischen Grenze florieren dHandel und Schmuggel mit dem Methamphetamin. Tschechien hat 2010 seine Drogengesetze gelockert. Der Besitz von zwei Gramm Crystal ist seitdem straffrei, lediglich eine Ordnungswidrigkeit. Crystal ist günstig herzustellen, der Reinheitsgehalt mit bis zu 90 Prozent enorm hoch. Das hat zur Folge, dass sich die Droge in Oberfranken rasend schnell verbreitet. Vor allem immer mehr junge Menschen greifen scheinbar unerschrocken zu der verheerenden Droge. Dazu unser Beitrag in „Oberfranken Aktuell“ ab 18.00 Uhr.

 

Wir informieren über die gefährliche Droge in einer Info-Veranstaltung am 29.04. in der Bürgergesellschaft Hof. Mehr Infos unter www.tvo.de/crystal.

 



 

Crystal-Thematik: Flyer-Aktion in Hof am Mittwoch

Am Mittwochmittag informierten TVO, Franky das Trendmagazin und Radio Galaxy Bayreuth/Hof in einer Flyer-Aktion über die bevorstehende Info-Veranstaltung zum Thema „Crystal – verhängnisvolle Droge…“. Die Medienpartner, zu denen des weiteren Radio Euroherz und Pro Hof gehören, veranstalten in der Bürgergesellschaft Hof am 29. April ab 19.00 Uhr einen großen Diskussionsabend zu dieser wichtigen Thematik. Gezielt wollen die Veranstalter Schülerinnen und Schüler über das Thema am kommenden Montag informieren. Die heutige Flyer-Aktion diente dazu, auf das Thema und die Veranstaltung hinzuweisen.

Weitere Infos sowie kostenlose Tickets unter: www.tvo.de/crystal.

 


 

 

CRYSTAL – verhängnisvolle Droge: Pressekonferenz zur Diskussionsrunde in Hof

Die fatale Droge Crystal Speed überschwemmt die Grenzregion zu Tschechien. Die Folgen des Konsums sind dramatisch. Obwohl viele Menschen bereits davon gehört haben, wissen die wenigsten was Crystal ist und welche schlimmen Folgen die Modedroge hat.

Initiative von TV Oberfranken

Auf Initiative von TV Oberfranken ist eine bisher noch nie dagewesene Medienkooperation zu diesem Thema möglich. TVO, Radio Euroherz, Radio Galaxy und das Trendmagazin Franky wollen über die verschiedenen Verbreitungswege Fernsehen, Radio, Print und Online auf breiter Ebene ein Bewusstsein für die Crystal-Problematik schaffen.

Diskussionsrunde am 29. April in der Bürgergesellschaft Hof

Höhepunkt der Zusammenarbeit ist eine Diskussionsveranstaltung, die den Aspekt der Prävention in den Mittelpunkt stellt. Schüler, Lehrer und Eltern sollen aufgeklärt und gewarnt werden. Zu der Thematik gab es am Montag (25. März) eine Pressekonferenz der Veranstalter. Mehr dazu ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

Berg (Lkr. HO) – Handwerker mit prall gefüllter Geldbörse

Am Montagmorgen kontrollierten Schleierfahner der Hofer Verkehrspolizei an der Rastanlage Frankenwald einen Kleintransporter mit Berliner Zulassung. Dabei weckte die auffallend dicke Geldbörse des 41-jährigen Beifahrers das Interesse der Zivilfahnder. Anstelle von Münzen fanden die Beamten elf Gramm des gefährlichen Crystal Meth in seinem Münzfach. Außerdem hatte der Mann in einem Tabakbeutel auch noch drei Brocken Haschisch versteckt. Die Beamten nahmen den Mann fest und informierten die Spezialisten des Rauschgiftkommissariats bei der Kripo Hof. Seine Drogen ist der Handwerker nun los, außerdem muss er sich wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz strafrechtlich verantworten.

8 9 10 11 12