Tag Archiv: Deutschland

© Sparkasse Bamberg

Planspiel Börse: Bayreuther der Beste in ganz Deutschland

Michael Hader von der Universität Bayreuth ist beim diesjährigen Planspielspiel Börse der Beste unter den Studenten. Der junge Mann vom Lehrstuhl BWL I von Prof. Dr. Klaus Schäfer belegte im Ranking der Studenten in der Kategorie Depotgesamtwertung auf Bundesebene den ersten Platz von insgesamt 4.745 Depots. Weiterlesen

Heroldsbach: TVO im Gespräch mit Hans-Dietrich Genscher

Er war über viele Jahre Bundesaußenminister und hat die deutsche Nachkriegsgeschichte geprägt wie kein Zweiter: Hans-Dietrich Genscher! Der heute 87-Jährige ist einer der Väter der deutschen Wiedervereinigung. Gestern war er zu Gast in Heroldsbach (Landkreis Forchheim).

Weiterlesen

© Bundespolizei Selb

Schirnding (Lkr. Wunsiedel): 10 kg verbotene Pyrotechnik gefunden

Auf der grenzüberschreitenden Bundesstraße B303, vom tschechischen Cheb nach Schirnding, ist eine gemischte Streife der Polizeiinspektion Marktredwitz und der Bundespolizeiinspektion Selb am Dienstagnachmittag (28. Oktober 2014) bei einer Kontrolle auf insgesamt 9,43 Kilogramm verbotene Feuerwerkskörper gestoßen.

Weiterlesen

© Verkehrsakademie Kulmbach

Berliner Fanmeile: Ein Oberfranke chauffiert die Weltmeister!

400.000 Fans der Nationalmannschaft warten auf auf die Weltmeister in Berlin. Die Fanmeile gleicht einem Menschenmeer, die Stimmung ist unbeschreiblich – und Oberfranken spielt eine wahrlich tragende Rolle bei diesem Spektakel. Sowohl der Bus als auch der Busfahrer kommen sozusagen von uns. Wir sprechen ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“ mit Friedrich Thunsdorff aus Förbau (Landkreis Hof) über die Fahrt seines Lebens.

 



 

© Luiseburg-Festspiele / Florian Miedl

Luisenburg / Wunsiedel: Public Viewing am Freitagabend

Der Besuch der Vorstellung auf der Luisenburg in Wunsiedel am Freitag (4. Juli) lässt sich mit einem Fußballerlebnis verbinden. Am gleichen Tag spielt die deutsche Nationalmannschaft gegen Frankreich um den Einzug ins Halbfinale bei der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien.

Weiterlesen

Bayreuth: US-Generalkonsul Moeller besucht OB Merk-Erbe

Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe hat den US-Generalkonsul in München, William E. Moeller, im Neuen Rathaus begrüßt. Es wurde über Kommunalpolitik, die Festspiele, den Wirtschaftsstandort Bayreuth und die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Europa und den Vereinigten Staaten geplaudert. Weiterlesen

Marktleugast: WM-Wimpel made in Oberfranken

Die AFW Creativstickerei in Marktleugast (Landkreis Kulmbach) ist Cheflieferant des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Die Firma lieferte unter anderem den Wimpel, den Kapitän Philipp Lahm vor Spielbeginn an den portugisischen Spielführer Christiano Ronaldo übergeben wird.

Weiterlesen

Landkreis Bamberg: Im „Focus“-Ranking auf Platz 1 in Oberfranken

Das Landkreis Ranking des Wirtschaftsmagazins „Focus“ für  2013 ist ermittelt. Dieser bundesweite Regionentest misst die Wirtschaftskraft von insgesamt 402 Landkreisen und Gemeinden. Im oberfränkischen Vergleich führt der Landkreis Bamberg, gefolgt von Forchheim und Lichtenfels. In der Liste der 90 bewerteten bayerischen Regionen, liegt der Landkreis Bamberg auf Platz 32, bundesweit auf Platz 60. Der Bewertung zugrunde liegen Daten der Statistischen Landesämter sowie der Bundesagentur für Arbeit.

 


 

 

Bayreuth: Chefarzt des Klinikums zählt zu Deutschlands Besten

Seit 2005 ist Prof. Harald Rupprecht der Chefarzt der Klinik für Nephrologie, Rheumatologie und Angiologie der Klinikum Bayreuth GmbH. Er zählt wie auch 2013 laut Nachrichtenmagazin „Focus“ zu den besten Ärzten in ganz Deutschland. Die Auszeichnung „Top-Mediziner 2013“ erhält er für seine hervorragende Leistungen im Fachbereich Bluthochdruck. 

Seit 20 Jahren veröffentlicht regelmäßig das Nachrichtenmagazin „Focus“ Rankings mit spezialisierten Ärzten verschiedener Fachbereiche. In die Bewertung gehen dabei neben fachlichen Komponenten wie wissenschaftlichen Publikationen vor allem Empfehlungen – sowohl von Arztkollegen als auch von Patientenverbänden und Selbsthilfegruppen – ein. Ob sich Patienten fachlich und menschlich bei dem behandelnden Arzt in guten Händen fühlen, wird in großem Umfang bei dem Ranking berücksichtigt. „Wir sind stolz darauf, einen derart ausgezeichneten Mediziner in unserem Haus zu haben. Für sein enormes Engagement möchte ich mich bei Herrn Professor Rupprecht recht herzlich bedanken“, so Roland Ranftl, Geschäftsführer der Klinikum Bayreuth GmbH.

Die Medizinredakteure der Focus erstellen regelmäßig Ärzelisten, die in monatelanger Arbeit deutschlandweit recherchiert und die geführten Interviews ausgewertet werden.

 

 


 

 

123