Tag Archiv: Dienstahl

© Polizeiliche Kriminalprävention

Neunkirchen am Brand: Einbruch in Einfamilienhaus

Ein bislang Unbekannter drang am Samstagnachmittag (12.01.19) in ein Einfamilienhaus in Neunkirchen am Brand (Landkreis Forchheim) ein und entwendete Schmuck und weitere Wertgegenstände. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild / Archiv

Kasendorf: 53 Wechselrichter eines Solarparks gestohlen

Unbekannte Diebe entwendeten in der Nacht zum Freitag (20. April) bei Kasendorf (Landkreis Kulmbach) zahlreiche Wechselrichter von einer Photovoltaikanlage. Die Schadenshöhe liegt im sechsstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei Bayreuth bittet um Hinweise auf die Unbekannten.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Überfall in Münchberg: 27-Jähriger niedergeschlagen & ausgeraubt

Ein brutaler Raubüberfall beschäftigt die Polizei in Münchberg (Landkreis Hof). Nach eigenen Angaben wurde ein 27-Jähriger in der Nacht zum Montag (19. Februar) in Münchberg niedergeschlagen und von den bislang unbekannten Tätern ausgeraubt.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Bamberg: Tabakwaren im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen

Tabakwaren im Wert eines niedrigen fünfstelligen Eurobetrages stahlen Einbrecher in der Nacht zum Freitag (26. Januar) aus einem Geschäft in der Zollnerstraße von Bamberg. Die Kripo Bamberg ermittelt und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Bamberg: Falscher Mitarbeiter des Wasserwerks stehlen Schmuck

Zwei dreiste Diebe, die sich als Mitarbeiter der Wasserwerke ausgaben, erbeuteten am Dienstagmittag (12. September) im Nordosten von Bamberg in zwei Fällen Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Die Kripo Bamberg sucht Zeugen und warnt vor dieser Betrugsmasche.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Fichtelberg: Spektakulärer Einbruch in einen Verbrauchermarkt

Spektakulärer Einbruch in einen Verbrauchermarkt in Fichtelberg (Landkreis Bayreuth): Mindestens drei Täter drangen im Zeitraum vom Samstag (17. Juni / 19:00 Uhr) bis Montag (19. Juni / 07:00 Uhr), ein und machten dabei fette Beute. Die Kripo ermittelt und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Tresor erbeutet: Tankstelleneinbruch in Schwarzenbach / Saale

Bei einem Tankstelleneinbruch in der Nacht zum Sonntag (7. Mai) stahlen Unbekannte im nördlichen Stadtgebiet von Schwarzenbach an der Saale (Landkreis Hof) einen Tresor mit Bargeld sowie Zigaretten im Wert eines fünfstelligen Eurobetrags. Die Kripo Hof ermittelt und bittet auch die Bevölkerung um Mithilfe. Insbesondere suchen die Beamten zwei junge Männer.

Weiterlesen

© Symbolfoto

Bayreuth: Einbrecher erbeuten zahlreiche Autoreifen

Mehrere Reifensätze im Wert eines niedrigen fünfstelligen Eurobetrages stahlen bislang unbekannte Täter am Wochenende vom Gelände einer Kfz-Werkstatt mit Reifenhandel im Industriegebiet Bayreuth. Die Bayreuther Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Rödental: Diebe stehlen bei Einbruch Bargeld

Mehrere hundert Euro Bargeld erbeuteten unbekannte Diebe, die im Zeitraum zwischen Mittwoch (10. August) und Freitag (12. August) in ein Mehrfamilienhaus im Rödentaler Stadtteil Mönchröden (Landkreis Coburg) einbrachen. Die Kriminalpolizei Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Untersteinach: Unbekannte plündern Getränkemarkt

Bargeld, Zigaretten und Spirituosen im Wert von etwa 4.500 Euro entwendeten Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag (28. Juli) aus einem Getränkemarkt in Untersteinach (Landkreis Kulmbach). Die Kripo ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Itzgrund: Einbruch in das Vereinsheim des TSV 1968 Lahm

Bei einem Einbruch in das Vereinsheim des TSV 1968 Lahm (Landkreis Coburg) wurden am Donnerstag (19. Mai) 3.000 Euro gestohlen. Der oder die Unbekannte(n) stiegen in der Zeit von 00:30 Uhr bis 16:15 Uhr über ein aufgehebeltes Fenster im ersten Obergeschoss in das Sportheims im Itzgrunder Ortsteil Lahm ein.

Weiterlesen

Bamberg: Gibt es eine neue Bäckerbande?

Obwohl die Polizei die Bande, die mehrere Bäckerfilialen in Oberfranken ausgeraubt hat, mittlerweile dingfest gemacht worden ist, gibt es jetzt einen neuen Einbruch. Wenige hundert Euro Bargeld entwendeten die bislang unbekannten Täter in der Nacht zum Samstag bei einem Einbruch in eine Bäckerei im Bamberger Stadtgebiet. Zwischen Freitagabend, 18.15 Uhr, und Samstagfrüh, 6.15 Uhr, hebelten die Diebe eine Bäckereifiliale in der Maria-Ward-Straße ein Fenster auf und drangen in die Geschäftsräume ein. Nachdem sie die Ladenkasse aufgebrochen hatten, entwendeten die Einbrecher daraus das Bargeld. Anschließend entkamen sie unerkannt und hinterließen einen Sachschaden von etwa 200 Euro. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge unter der Telefonnummer 0951/9129-491.

1 2