Tag Archiv: DNA-Spur

© Bundespolizei / Symbolfoto

Bayreuth: DNA-Spur bringt Einbrecher hinter Gitter!

Die Bayreuther Polizei konnte jetzt einen 40-jährigen Wohnungseinbrecher festnehmen, der im September 2017 in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Bayreuther Rosestraße einstieg. Eine vor Ort aufgefundene und ausgewertete DNA-Spur überführte nun den Mann.

Weiterlesen

© BKA

Fall Peggy: Ermittlungen noch lange nicht abgeschlossen

Die Ermittlungen zu der Frage, ob eine Verbindung zwischen der DNA-Spur von Uwe Böhnhardt und dem Verschwinden von Peggy Knobloch besteht, dauern an. Neben einem beauftragten Untersuchungsinstitut befassen sich auch weitere Gutachter und die Ermittler der Sonderkommission (SOKO) sowie die Staatsanwaltschaft Bayreuth derzeit mit dieser Frage. Erst die Summe aller Untersuchungsergebnisse und Ermittlungen ermöglicht eine verlässliche Bewertung und Einordnung dieser Spur.

Weiterlesen

Bamberg: DNA-Spur überführt 18-jährigen Täter

Ein zwei Jahre altes Verbrechen klärte die oberfränkische Polizei jetzt anhand von DNA-Spuren auf. Der junge Mann wurde festgenommen. Zwischenzeitlich wurden ihm weitere Straftaten vorgeworfen, zum Beispiel Erpressung und Körperverletzung. Die Kripo sucht nach weiteren Opfern, die bislang noch keine Anzeige erstattet haben.

Weiterlesen