Tag Archiv: Dörfles

© TVO

Hallstadt / Dörfleins: Abkochgebot bleibt weiterhin bestehen!

Das vorbeugende Abkochgebot für Hallstadt und Dörfleins (Landkreis Bamberg) bleibt weiterhin bestehen. Dies teilte die Stadtverwaltung Hallstadt am Donnerstag (13. September) mit. Die Behörden suchen weiterhin nach der Ursache für die bakterielle Verunreinigung. Mitte August wurde das Abkochgebot herausgegeben. Wir berichteten! Das Gesundheitsamt Bamberg benötigt über einen längeren Zeitraum mehrere unauffällige Beprobungen, um das Abkochgebot wieder aufzuheben. Weiterlesen

© Freiwillige Feuerwehr Stadt Kronach

Dörfles: Autofahrerin kracht frontal in den Gegenverkehr

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag (02. Januar) bei Dörfles (Landkreis Kronach). Ein hoher Sachschaden von rund 20.000 Euro und insgesamt vier verletzte Personen sind die Bilanz der Kollision.

© Freiwillige Feuerwehr Stadt Kronach
© Freiwillige Feuerwehr Stadt Kronach
© Freiwillige Feuerwehr Stadt Kronach

56-Jährige verliert Kontrolle über ihren Wagen

Um 15:10 Uhr befuhr eine 56-jährige Kronacherin mit ihrem Toyota die Straße zwischen Dörfles und Kronach und kam aus noch ungeklärten Gründen nach links von der Fahrbahn ab. Nachdem sie zunächst zwei Leitpfosten und ein Verkehrszeichen streifte, fuhr sie frontal in den entgegenkommenden Skoda einer 61-jährigen Kronacherin. Im Skoda befanden sich zudem noch die beiden drei und zehn Jahre alten Enkelkinder der Fahrerin.

Straßen länger Zeit komplett gesperrt

Alle unfallbeteiligten Personen wurden mit leichten Verletzungen durch den Rettungsdienst in umliegende Kliniken verbracht. Die Staatsstraße war während der Unfallaufnahme und der Bergung der beiden Fahrzeuge für rund zwei Stunden total gesperrt. Die Feuerwehren Kronach und Dörfles waren mit rund 40 Einsatzkräften unterstützend vor Ort.

© TVO

Friesen: Lange Dieselspur verursachte drei Unfälle

Eine Dieselspur auf der Kreisstraße zwischen Friesen (Landkreis Kronach) und Gundelsdorf führte am Freitagvormittag (6. Oktober) zu drei Verkehrsunfällen. Eine Frau erlitt dabei leichte Verletzungen. Die Straße war bis zum Abend für den Verkehr gesperrt. Durch die verschmutzte Fahrbahn kam es bereits kurze Zeit später zu den Unfällen.

Weiterlesen

© Lucas Drechsel / Symbolbild

Hallstadt: Holzlager und Schuppen in Flammen

Am Dienstagabend (6. September) mussten die örtlichen Feuerwehren zu zwei Bränden in den Stadtteil Dörfles von Hallstadt (Landkreis Bamberg) ausrücken. Hier stand ein Schuppen und ein Holzlager in Flammen. Ein Anwohner alarmierte kurz nach 21:00 Uhr die Einsatzkräfte über das Feuer.

Weiterlesen

Friesen (Lkr. Kronach): Fußgänger bei Unfall tödlich verletzt

Bei einem Unfall am Donnerstagabend (19. November) wurde ein 77-jähriger Fußgänger tödlich verletzt, als er auf der Staatsstraße 2200 zwischen Dörfles und Friesen (Landkreis Kronach) von einem Auto erfasst wurde. Der Pkw-Fahrer aus Thüringen erlitt einen Schock.

Weiterlesen

© Symbolbild

Dörfles/Friesen (Lkr. Kronach): Tragischer Unfall mit einem Toten

Tragisch endete ein Verkehrsunfall am frühen Montagabend (16. Februar) auf der Staatsstraße 2200 zwischen Dörfles und Friesen im Landkreis Kronach. Ein 22-jähriger Autofahrer erfasste einen 68-jährigen Fußgänger, der noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen erlag. Weiterlesen