Tag Archiv: Dr. Thomas Jendges

© Klinikum Bayreuth

Klinikum Bayreuth: Dr. Thomas Jendges ist neuer Geschäftsführer

Zum Auftakt des neuen Jahres übernimmt mit Dr. Thomas Jendges ein neuer Leiter die Geschäfte der Klinikum Bayreuth GmbH. Der promovierte Ökonom und Diplom-Ingenieur verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Steuerung von Krankenhausverbünden, in der strategischen und operativen Steuerung eines Krankenhausverbundes der maximalen Versorgungsstufe sowie in der Entwicklung und Umsetzung von Unternehmensstrategien, Medizinkonzepten und Bauvorhaben.

Jendges war zuletzt in Baden-Württemberg tätig

Seit 2009 war der 54-Jährige Geschäftsführer der SLK-Kliniken in Heilbronn. Unter seiner Regie wurden mehr als 500 Millionen Euro in eine neue Infrastruktur der Kliniken investiert – insbesondere mit zwei Neubauprojekten. Die Mitglieder der Zweckverbandsversammlung und des Aufsichtsrates des Bayreuther Krankenhauses hatten dem Management- und Beratungsunternehmen Oberender AG im September den Auftrag zur Übernahme der Geschäftsführung erteilt. Das Beratungsunternehmen entsendet Dr. Thomas Jendges nun nach Oberfranken. Der Auftrag ist zunächst bis zum Abschluss einer europaweiten Ausschreibung zur längerfristigen Vergabe eines Geschäftsbesorgungsvertrags befristet.