Tag Archiv: drei Fahrzeuge

© News5 / Merzbach

A70 / Roßdorf / Scheßlitz: Vollsperrung nach Unfall mit drei Fahrzeugen

UPDATE (13:10 Uhr)

Bei dem Unfall am Montagvormittag (3. Juni) auf der A70 fuhren zwischen den Anschlussstellen Roßdorf am Berg und Scheßlitz (Landkreis Bamberg) im einspurigen Baustellenbereich drei Fahrzeuge aufeinander. Drei Personen wurden News5 zufolge leicht verletzt, darunter auch ein Kleinkind. Drei weitere Personen kamen mit dem Schrecken davon. 

Autobahn A70 in diesem Bereich auf beiden Seiten gesperrt

Da eine Anfahrt der Einsatzkräfte über die eigentliche Fahrbahn aufgrund der Baustelle nicht möglich war, rückten Feuerwehr und Rettungsdienst über die Gegenfahrbahn an. Bei Temperaturen um die 30 Grad verteilten die Feuerwehrleute Getränke an die Menschen, die im Stau standen. Die A70 musste für die Aufräumarbeiten in beide Richtungen für längere Zeit komplett gesperrt werden. Auf der Umleitungsstrecke über den Würgauer Berg war ein entsprechendes Verkehrschaos die Folge.

 

  • Eine offizielle Mitteilung der Polizei steht noch aus!
© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach

EILMELDUNG (10:49 Uhr)

Wie die Polizei soeben mitteilte, ereignete sich auf der Autobahn A70 zwischen Roßdorf am Berg und Scheßlitz in Fahrtrichtung Bamberg ein Unfall mit drei Fahrzeugen im Bereich einer Baustelle. Laut ersten Angaben der Polizei wurden mehrere Personen verletzt. Zahlreiche Rettungskräfte sind derzeit am Einsatzort. Nach aktuellem Stand (10:49 Uhr) sind derzeit alle Fahrstreifen in Richtung Bamberg gesperrt. Bitte achten Sie auf die Umleitungen und bilden eine Rettungsgasse. In diesem Bereich kommt es zu Verkehrsbehinderungen.