Tag Archiv: Drogen

© Polizei

A9 / Gefrees: Polizei stellt Drogen und Dopingmittel sicher

Bei einer Fahrzeugkontrolle auf dem A9-Parkplatz Streitau, unweit der Autobahnausfahrt Gefrees (BT), stellten Polizisten am Sonntagabend (10. Mai) eine größere Menge Drogen sowie verbotene Dopingmittel sicher. Der 33-jährige Fahrer konnte trotz einer kurzen Flucht zu Fuß festgenommen werden. Die weiteren Ermittlungen übernahm die Bayreuther Kripo.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Strullendorf: Rollerfahrer greift Polizistin an

Die Polizeikontrolle eines Rollerfahrers in Strullendorf (Landkreis Bamberg) endete am Mittwochabend (06. Mai) mit einer Auseinandersetzung. Der 20-jährige Rollerfahrer griff eine Polizistin an und verletzte diese dabei. Der Mann stand unter Drogeneinfluss, hatte keinen Führerschein und führte Marihuana mit sich.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Kontrolle auf der A72 bei Feilitzsch: Polizei entdeckt jede Menge Dopingmittel

Die Kripo Hof führt derzeit strafrechtliche Ermittlungen gegen einen Mann wegen eines Verstoßes gegen das Antidopinggesetz, sowie des Verdachts des Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Zuvor wurde der Mann durch Fahndungsbeamten aus Selb am Mittwoch (29. April) auf der A72 bei Feilitzsch (Landkreis Hof) kontrolliert.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Coburg: 27-Jähriger flüchtet vor der Polizei ins Krankenhaus

Beamte der Coburger Polizeiinspektion wollten am frühen Montagmorgen (06. April) einen 27-jährigen Coburger an einer Bushaltestelle, unweit des örtlichen Klinikums, kontrollieren. Als der Mann die Polizisten erblickte, flüchtete er in Richtung des Haupteinganges des Coburger Krankenhauses.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Coburg: Polizei schnappt Drogendealer

Coburger Polizisten nahmen bereits am vergangenen Freitag (27. März) einen Drogendealer, in seiner Wohnung im Coburger Stadtgebiet, fest. Dabei stellten sie verschiedene Betäubungsmittel und Bargeld sicher, wie die Beamten am heutigen Mittwoch (01. April) mitteilten.

Weiterlesen

Coburg: Zwei junge Männer verstoßen gegen die Ausgangsbeschränkungen

Am Sonntagabend (22. März) kontrollierte die Polizei am Coburger Hauptbahnhof zwei junge Männer im Alter von 16 und 18 Jahre, die sich nicht an die Vorschriften der Ausgangsbeschränkungen hielten. Die Polizei ermittelt nun gegen beide Männer. Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Neustadt bei Coburg: Mit 200 Gramm Drogen & 7.000 Euro Bargeld – Crystaldealer festgenommen

Am Montagnachmittag (17. Februar) stoppte die Kripo gemeinsam mit den Beamten der Zivilen Einsatzgruppe Coburg einen 34-Jährigen bei Eisfeld in Thüringen, da dieser zuvor wegen Drogenhandel im Bereich Coburg und Neustadt bei Coburg ins Visier der Beamten geraten war. Im Auto des Tatverdächtigen fand die Polizei neben mehreren Tausend Euro Bargeld, auch Drogen im dreistelligen Grammbereich. Der mutmaßliche Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen.

34-Jährige versteckte zudem in seiner Unterhose weitere Crystal-Mengen

Die Polizisten kontrollierten den Wagen des 34-Jährigen aus Sonneberg und entdeckten zwei Päckchen mit 200 Gramm Crystal. Zusätzlich versteckte er in seiner Unterhose weitere kleine Mengen an Crystal. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnte die Polizei noch 60 Gramm Marihuana sicherstellen. Die Beamten beschlagnahmten die Drogen und Bargeld in Höhe von 7.000 Euro.

34-Jährige seit Dienstag in Haft

Am Dienstag (18. Februar9 erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft Coburg Haftbefehl gegen den 34-Jährigen. Er kam im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt.

© Polizeipräsidium Oberfranken
© Bundespolizei

A9 / Leupoldsgrün: Fünf Kinder im Auto – Fahrer unter Drogeneinfluss

Bei der Kontrolle eines Fahrzeuges auf der A9 bei Leupoldsgrün (Landkreis Hof) deckten Polizeibeamte am Sonntag (16. Februar) gleich mehrere Straftaten auf. Zum einen stand der Fahrer unter Drogeneinfluss, obwohl fünf Kinder mit im Auto saßen. Weiterlesen

Selb: 51-Jähriger droht sich & alle anderen in die Luft zu sprengen!

Am Freitagnachmittag (14. Februar) rückte die Polizei zum wiederholten Male in die Sedanstraße nach Selb (Landkreis Hof) aus. Nachbarn verständigten zuvor die Beamten über eine lautstarke Streitigkeit. Vor Ort trafen sie auf einen amtsbekannten 51-Jährigen, der die Polizei beleidigte, schlug und zudem Drohungen aussprach. Weiterlesen
© Bundespolizei

Naila: Unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt

Am Samstagnachmittag (08. Februar) wurde bei einer Routinekontrolle ein 51-jähriger Autofahrer in Naila (Landkreis Hof) aus dem Verkehr gezogen. Die Polizeibeamten vermuteten, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss stehen würde. Ein daraufhin durchgeführter Drogentest bestätigte den Verdacht. Ihm wurden die Fahrschlüssel abgenommen und die Weiterfahrt für 24 Stunden untersagt. Weiterlesen
© Polizeipräsidium Oberfranken / Symbolbild

Schirnding: Haftbefehl nach Drogenschmuggel im Körper

Jeweils ein Haftbefehl erging am Sonntagnachmittag (02. Februar) gegen einen Mann und eine Frau aus Niederbayern, die zuvor von Grenzpolizisten bei der Einreise mit einem Taxi aus Tschechien nach Oberfranken bei Schirnding (Landkreis Wunsiedel) kontrolliert wurden. Dabei wurden Drogen entdeckt und sichergestellt. Weiterlesen
12345