Tag Archiv: Durchsuchung

Halle (Saale): Hausdurchsuchung im Fall Peggy K. am Mittwoch

Der Fall der seit 2001 verschwundenen Peggy aus Lichtenberg (Landkreis Hof) beschäftigt auch am Donnerstag (21. November) die Schlagzeilen. Nachdem die Staatsanwaltschaft Bayreuth am Mittwoch (20. November) eine Empfehlung abgegeben hat, die es möglich macht, den Fall um den wegen Mordes an Peggy verurteilten Ulvi Kulac erneut aufzurollen, kommt weiter Bewegung in die Sache. Laut Informationen von MDR Info wurde am gestrigen Mittwoch (20. November) ein Haus in Halle/Saale (Sachsen-Anhalt) durchsucht.

Staatsanwaltschaft spricht von „Routinedurchsuchung“

Dabei soll es sich laut Berichten um das Elternhaus eines wegen Kindesmissbrauchs inhaftierten Mannes handeln. Gegen ihn wird bereits seit dem Sommer ermittelt. Er galt als enger Freund der Familie Knobloch. Herbert Potzel, leitender Oberstaatsanwalt in Bayreuth sprach im Interview mit MDR Info von einer „Routinedurchsuchung“. Ob diese Aktion neue Hinweise zu dem Fall geben kann, ist derzeit noch nicht bekannt. Spuren und mögliche Beweise werden erst ausgewertet.

 

Hier unser Bericht vom Mittwoch (20. November):

 

 

 


 

 

Bamberg: Rauschgifthund spürt Drogen auf

Rauschgift-Ermittler  der Bamberger Kripo konnten am Mittwoch einen Drogendealer festnehmen. Bei der Wohnungsdurchsuchung fand man größere Mengen an Betäubungsmittel. Der 30-jährige sitzt zwischenzeitlich in einer Justizvollzugsanstalt.

Der Bamberger soll seit Ende 2012 wiederholt die chemische Droge Crystal von der tschechischen Republik nach Deutschland geschmuggelt haben. Das Rauschgift verkaufte er anschließend im Großraum Bamberg weiter.

Rauschgifthund fand Marihuana und Crystal

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bamberg erließ der Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Bamberg am Mittwoch Haftbefehl gegen den 30-Jährigen und bestätigte die Durchsuchungsanordnung. Nach der Fesnahme des Mannes durchsuchten die Ermittler dessen Wohnung mit einem Rauschgifthund der Bamberger Polizei. Dieser fand Marihuana und Crystal im zweistelligen Grammbereich auf. Außerdem fanden die Beamten Schlagringe, ein verbotenes Messer und eine Gaspistole.

Der Schmuggler sitzt nun bis zu seinem Prozess in der Justizvollzugsanstalt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Bamberg dauern an.

 

(Foto: Polizei)

 


 

 

Kreis Bamberg: Radnabendiebstähle geklärt

Die Polizeiinspektion Bamberg-Land konnte eine Serie von Radnabendeckeln klären. Seit Frühjahr 2013 kam es im südwestlichen Landkreis Bamberg sowie den angrenzenden Landkreisen wiederholt zu Radnabendiebstählen. Bei der am vergangenen Mittwoch in drei Objekten in Schlüsselfeld durchgeführten Durchsuchungsaktion wurden mehrere hundert solcher Radnabendeckel aller gängigen Fahrzeugmarken sichergestellt. Nun wird gegen 38-jährigen Techniker und eine 34- jährige Arbeiterin aus dem südwestlichen Landkreis Bamberg ermittelt. Der Gesamtentwendungsschaden ist derzeit noch nicht abschätzbar, da scheinbar nicht alle Betroffenen ihren  Schaden angezeigt haben.

 Hinweise zu den Vorfällen nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land unter Tel. Nr. 0951/9129-310 entgegen.

 


 

 

1234