Tag Archiv: Ebermannstadt

In Schlangenlinien unterwegs: Rentner beschädigt mehrere Fahrzeuge auf der B470

Ein 80-jähriger Senior verursachte bei seiner Fahrt zwischen Ebermannstadt und Gasseldorf (Landkreis Forchheim) auf der Bundesstraße B470 am Mittwochnachmittag (06. November) mehrere Unfälle. Hierbei entstand ein Gesamtschaden im hohen vierstelligen Bereich. Die Polizei sucht nun nach weiteren Verkehrsteilnehmern, die von dem Mann gefährdet wurden.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Ebermannstadt: Zwei Verletzte nach Crash mit Traktor!

Zu einem Unfall zwischen einem Traktor und einem Auto kam es in der Nacht zum Freitag (30. August) kurz nach der Eimündung Pretzfeld bei Ebermannstadt im Landkreis Forchheim. Ein Autofahrer (50) überholte an einer nicht zugelassenen Stelle einen Traktorfahrer (16) und verursachte einen Zusammenstoß. Weiterlesen

B470 / Ebermannstadt: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am Freitagnachmittag (23. August) kam es an der „Gasseldorfer-Einmündung“ bei Ebermannstadt (Landkreis Forchheim) auf der Bundesstraße B470 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 51-Jähriger Biker schwer verletzt wurde. Ein Pkw-Fahrer (46) übersah beim Abbiegen in Richtung Heiligenstadt i.OFr. den aus Streitberg kommenden Motorradfahrer.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Versuchte Tötung in Ebermannstadt: Drei Männer nach Angriff auf 22-Jährigen in Haft

Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bamberg ermitteln aktuell gegen mehrere Personen, die dringend verdächtig sind, in der Nacht zum Samstag (17. August) in der Innenstadt von Ebermannstadt (Landkreis Forchheim) auf einen am Boden liegenden jungen Mann eingetreten zu haben. Drei Tatverdächtige befinden sich mittlerweile in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

Ebermannstadt: Fahrradfahrer (81) verstirbt nach schwerem Unfall

Bei einem schweren Unfall am Freitagabend (09. August) wurde im Bereich von Gasseldorf, einem Ortsteil von Ebermannstadt (Landkreis Forchheim), ein Fahrradfahrer von einem Pkw erfasst. Der 81-Jährige starb wenig später in einem Krankenhaus an seinen Verletzungen.

Weiterlesen

© News5 / Merzbach

Schwerer Unfall bei Ebermannstadt: Motorradfahrer (21) erleidet tödliche Verletzungen

Tödliche Verletzungen erlitt am Montagabend (08. Juli) ein 21-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall zwischen der Burg Feuerstein und Ebermannstadt (Landkreis Forchheim). Die alarmierten Rettungskräfte konnten dem Mann nicht mehr helfen. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Unfallursache noch ungeklärt

Gegen 20:45 Uhr war der junge Mann aus dem Landkreis Höchstadt an der Aisch (Mittelfranken) mit seiner Yamaha auf der Ortsverbindungsstraße in Richtung Ebermannstadt unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam der Zweiradfahrer aus bislang ungeklärter Ursache im Verlauf der kurvigen Strecke nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der äußeren Leitplanke. Bei dem Verkehrsunfall erlitt der 21-Jährige tödliche Verletzungen. Ein Notarzt konnte nicht mehr helfend eingreifen.

© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach

Schaden von 15.000 Euro

Zur genauen Klärung des Unfallherganges kam auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Bamberg ein Sachverständiger an die Unfallstelle, der die Beamten der Polizeiinspektion Ebermannstadt unterstützte. Die Ortsverbindungsstraße musste während der Unfallaufnahme komplett gesperrt werden. Der entstandene Gesamtschaden belief sich auf geschätzte 15.000 Euro.

Unfallzeugen gesucht

Zur Klärung der Unfallursache sucht die Polizei Ebermannstadt Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 09194 / 73 88-0 entgegen.

Statement der Polizei
Horror-Crash bei Ebermannstadt: 21-Jähriger stirbt an der Unfallstelle
©  Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Ebermannstadt: Motorradfahrer versucht Verkehrspolizei zu linken

Am Sonntag (19. Mai) zog die Verkehrspolizei einen Motorradfahrer bei Ebermannstadt (Landkreis Forchheim) aus dem Verkehr, der unter anderem sein Kennzeichen so angebracht hatte, dass es während der Fahrt nicht lesbar war. Weiterlesen
© TVO / Symbolbild

Kamikaze-Tour durch den Landkreis Forchheim: 35-Jähriger flüchtet vor der Polizei

Am Freitagvormittag (8. März) griff ein psychisch auffälliger 35-Jähriger in einer sozialen Einrichtung in Forchheim zwei Personen an verletzte sie. Anschließend stieg er in sein Auto und flüchtete. Aufgrund seiner rücksichtslosen Fahrweise verursachte er dabei zwei Unfälle. Polizisten konnten ihn wenig später stoppen und festnehmen. Weiterlesen

Ebermannstadt: Pkw kippt auf der B470 um!

Glück hatte offensichtlich ein 74-Jähriger, der am Dienstagmittag (5. Februar) mit seinem Pkw die Bundesstraße B470 in Ebermannstadt (Landkreis Forchheim) befuhr und plötzlich die Kontrolle über seinen Wagen verlor. Die Polizei bezifferte den Schaden auf mehrere zehntausend Euro. Weiterlesen

Unfall in Ebermannstadt: Schulbus gegen Schulbus!

Ein Blechschaden in vierstelliger Höhe entstand am Freitagmorgen (1. Februar) bei einem Schulbusunfall in der Georg-Wagner-Straße von Ebermannstadt (Landkreis Forchheim), im Einmündungsbereich zum dortigen Schulbusbahnhof. Bei dem Vorfall blieben alle Beteiligten unverletzt.

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7