Tag Archiv: Einbrecher

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Ebensfeld: Einbrecher verursachen 20.000 Euro Schaden

Einen hohen Sachschaden hinterließen bislang unbekannte Einbrecher, die in der Nacht zum Freitag (09. November) in einen Baumarkt in Ebensfeld (Landkreis Lichtenfels) einstiegen. Ihre Beute fiel hingegen wesentlich geringer aus. Die Kripo Coburg ermittelt und bittet um Hinweise.

Tresor aufgebrochen

Die Unbekannten drangen zwischen Donnerstagabend, 18:00 Uhr, und Freitagfrüh, gegen 6:45 Uhr, gewaltsam über die Eingangstür in die Büroräume des Baumarktes in der Frankenstraße in Ebensfeld ein. Im Gebäude öffneten die Einbrecher mit Gewalt einen Tresor und erbeuteten daraus wenige tausend Euro, bevor sie die Flucht ergriffen. Insgesamt verursachten die Täter einen Sachschaden von rund 20.000 Euro. Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte bei der Coburger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen, die Hinweise zum Einbruch und/oder auf verdächtige Personen sowie Fahrzeuge geben können, werden gebeten sich bei der Kripo Coburg unter der Telefonnummer 09561/645-0 zu melden.

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Hof: Einbrecherin entkommt mit Schmuck und Bargeld

Auf Schmuck und Bargeld hatte es eine Einbrecherin am Freitagnachmittag (26.10.2018) in einem Mehrfamilienhaus in Hof abgesehen. Während die Bewohnerin sich im Hof des Anwesens aufhielt, entwendete die Unbekannte Geld und hochwertigen Schmuck. Die Kriminalpolizei Hof ermittelt und bittet um Mithilfe.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Ebersdorf bei Coburg: Einbruch in Umzugsfirma

Ein Umzugsunternehmen in Ebersdorf bei Coburg fiel in der Nacht zum Dienstag (09. Oktober) bislang unbekannten Einbrechern zum Opfer. Die Täter richteten großen Schaden und entkamen mit Bargeld. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Unbekannte stehlen Tresor aus Metzgerei

Einen Tresor und einen Firmenwagen mit dem Kennzeichen „BT-W 1110“ entwendeten in der Nacht zum Freitag (05. Oktober) unbekannte Täter bei einem Einbruch in eine Metzgerei in der Gottlieb-Keim-Straße in Bayreuth. Der Sach- und Entwendungsschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Die Kriminalpolizei Bayreuth ermittelt und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Pixabay

Lichtenfels: Einbrecher entkommen mit Musikinstrumenten

Zahlreiche Musikinstrumente im Wert von mehreren zehntausend Euro erbeuteten bislang Unbekannte am Wochenende (29./30. September) aus einem Geschäft in Seubelsdorf (Landkreis Lichtenfels). Anschließend gelang den Tätern unerkannt die Flucht. Beamte der Kriminalpolizei Coburg ermitteln und suchen Zeugen.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Einbruch in Bamberg: Diebe entkommen mit Tresor

Einen Tresor entwendeten unbekannte Täter in der Nacht zum Montag (24. September) aus einem Geschäftshaus in der Memmelsdorfer Straße in Bamberg, in der sich eine Metzgerei und eine Bäckerei befinden. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Dormitz: Zigaretten & Alkohol im Wert von 30.000 Euro gestohlen

Die Kripo Bamberg ermittelt weiterhin zu einem Einbruch in einem Einkaufsmarkt in Dormitz (Landkreis Forchheim). Bereits am Sonntag (29. Juli) drangen die Täter in die Geschäftsräume ein und entwendeten Waren im Wert von 30.000 Euro. Die Beamten bitten nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Höchstädt / Thierstein: Einbrecher nehmen Schulen ins Visier

Offensichtlich in der Nacht zum Dienstag (10.Juli) brachen bislang unbekannte Täter sowohl in die Schule in Thierstein, als auch in die Schule in Höchstädt (Landkreis Wunsiedel) ein. Die Einbrecher verursachten großen Schaden an den Gebäuden. Die Polizei ermittelt.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Bayreuth: Polizei erwischt Einbrecher auf frischer Tat!

Am Sonntagabend (08. Juli) nahm die Polizei zwei junge Männer in Bayreuth fest. Diese versuchten in ein Automobilzubehör-Geschäft einzubrechen. Allerdings wurden die mutmaßlichen Täter auf frischer Tat ertappt. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat nun Ermittlungen wegen Einbruchdiebstahl eingeleitet. Weiterlesen

© Symbolbild / Pixabay

Einbruch in Feuerwehrhaus in Hirschbrunn: Kühlschrank leer geräumt

Anscheinend sehr hungrige Diebe machten sich im Zeitraum von Sonntagnachmittag (01. Juli) bis Montagnachmittag (02. Juli) über das Feuerwehrhaus in Hirschbrunn (Landkreis Bamberg) her. Die Polizei ermittelt.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Steinwiesen: Mehrere Tonnen Kupfer gestohlen!

Mehrere Tonnen Kupfer entwendeten in der Nacht zum Dienstag (26. Juni) Diebe von einem Betriebsgelände einer Firma in Steinwiesen (Landkreis Kronach). Die Kripo Coburg ermittelt und bittet um Hinweise auf die Täter.

Weiterlesen

2 3 4 5 6