Tag Archiv: Evangelisch-Lutherischen Kirche

Wildbad Kreuth: Frhr. von Lerchenfeld (CSU) in evangelische Landessynode berufen

Ludwig Freiherr von Lerchenfeld (MdL, CSU) aus Heinersreuth bei Presseck (Landkreis Kulmbach) gehört künftig dem höchsten Gremium der evangelischen Kirche in Bayern an. Der CSU-Politiker wurde als erster Stellvertreter für Finanzminister Markus Söder (CSU) in die Landessynode berufen. In dieser Woche wird die neue Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern gebildet. Die erste Sitzung des neu formierten Kirchenparlaments findet Ende März 2014 in Bayreuth statt.

von Lerchenfeld freut sich auf die kommenden Aufgaben

„Meine evangelische Kirche hat mich in die bayerische Landessynode berufen und ich sage Danke für dieses Vertrauen. Mit großer Freude, Liebe und ein wenig Stolz diene ich meiner geistlichen Heimat auf diesem Wege gerne.“ so Lerchenfeld am Rande der Klausurtagung der CSU-Landtagsfraktion im oberbayerischen Wildbad Kreuth.