Tag Archiv: Fahrplan

© © StMWi

Bayern: Mit „Frühwarnsystem“ das Coronavirus bekämpfen

Im Rahmen einer Pressekonferenz informierte am Dienstagmittag (12. Mai) Staatskanzleichef Florian Herrmann, Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Gesundheitsministerin Melanie Huml über den weiteren Corona-Fahrplan für Bayern. Herrmann gab in diesem Zusammenhang bekannt, dass die bisher getroffenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in Bayern wirken und die in der letzten Woche verkündeten Maßnahmen bleiben. Wir berichteten. Neu ist, dass Bayern beim Kampf gegen das Coronavirus nun auf ein Frühwarnsystem setzt, um das Virus gezielt lokal bekämpfen zu können. Weiterlesen

© Deutsche Bahn / Emersleben

Deutsche Bahn: Neuer GDL-Streik beginnt am Mittwochmorgen

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat zu einem erneuten Streik im Güter- und Personenverkehr der Deutschen Bahn aufgerufen. Während der Güterverkehr seit Dienstag (19. Mai) 15:00 Uhr bestreikt wird, beginnt er im Personenverkehr am Mittwoch (20. Mai) ab 2:00 Uhr. Das Ende des Streiks ist offen!

Weiterlesen

© Deutsche Bahn / Emersleben

Erneuter GDL-Streik: Ersatzfahrpläne der Bahn online!

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat zu einem erneuten Streik im Güter- und Personenverkehr der Deutschen Bahn aufgerufen. Der Ausstand im Personenverkehr ist für den Zeitraum von Dienstag (05. Mai, 2:00 Uhr) bis Sonntag (10. Mai, 9:00 Uhr) angekündigt.

Weiterlesen

GDL Streik: Ersatzfahrpläne der Deutschen Bahn online!

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat von Mittwoch (22. April) ab 2:00 Uhr bis Donnerstag (23. April) 21:00 Uhr bundesweit zu Streiks aufgerufen. Im Regionalverkehr Bayern wird es dadurch zu größeren Beeinträchtigungen mit Zugausfällen und Verspätungen kommen.

Weiterlesen

Deutsche Bahn: GDL-Streik beginnt in der Nacht!

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) hat für Donnerstag (06. November) 2:00 Uhr bis Montag (10. November) 4:00 Uhr zu Streikmaßnahmen im Personenverkehr aufgerufen. Seit Mittwochnachmittag wird zudem schon der Güterverkehr bestreikt. Die Bahn versucht mit einem Ersatzfahrplan auf den Streik zu reagieren.

Weiterlesen

Hof: Symbolische Einweihung der Franken-Sachsen-Magistrale

Züge aus Richtung Sachsen können nun elektrisch in den Hofer Hauptbahnhof einfahren. Der offizielle Betrieb startet mit dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember. Drei Jahre hat die Elektrifizierung für den Lückenschluss zwischen Reichenbach im sächsischen Vogtland und Hof gedauert. Nun reicht die Franken-Sachsen-Magistrale aus Dresden und Leipzig tatsächlich durchgehend elektrisch bis Franken. Aber eben nur bis Hof. Denn wann die Strecke bis zum Endpunkt Nürnberg durchgehend mit Oberleitungen bestückt wird, steht in den Sternen. Und das hat bei der symbolischen Einweihung trotz des feierlichen Moments für Unmut gesorgt.

(Foto unter tvo.de: Deutsche Bahn)