Tag Archiv: Feldweg

© Polizei

Selbitz: Verbotenes „Reifenlager“ am Feldweg entdeckt

Zahlreiche Autoreifen wurden bereits am 28. oder 29. Dezember 2018 auf einem Feldweg am Selbitzer Kreuzbühl (Landkreis Hof) abgelegt. Die Nailaer Polizei sucht nun nach dem Umweltfrevler, der die Reifen dort illegal abgelegt hat.

Weiterlesen

© News5 / Merzbach

Oberhaid: Erneut wilde Verfolgungsjagd durch das Bamberger Land!

UPDATE (17:26 Uhr):

Erfolglos blieb am Mittwochmittag (28. März) die Flucht eines Autofahrers vor der Polizei. Nach einer kilometerlangen Verfolgungsfahrt wurde der 46-Jährige aus dem Landkreis Bamberg nahe Oberhaid festgenommen. Gegen den Mann bestand ein offener Haftbefehl.

© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach

Auto unterschlagen / Falsche Kennzeichen montiert

Gegen 11:45 Uhr geriet der Jeep auf der Autobahn A73 bei Ebensfeld (Landkreis Lichtenfels) in den Fokus einer Streifenbesatzung aus Bad Staffelstein. Bei einer Halterabfrage wurde festgestellt, dass das Fahrzeug als unterschlagen gemeldet war. Zudem waren an dem Wagen falsche Kennzeichen montiert. Als der Jeep zur angehalten werden sollte, gab der Fahrer Vollgas und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit auf der A73 in Richtung Bamberg.

Mehrere Streifen und ein Polizeihubschrauber im Einsatz

Mehrere Streifenbesatzungen und ein Polizeihubschrauber klinkten verfolgten den Flüchtenden. Der 46-Jährige setzte seine Fahrt nach dem Verlassen der Autobahn über Land- und Nebenstraßen fort und ignorierte dabei auch rote Ampeln. Auf einem Feldweg nahe Oberhaid (Landkreis Bamberg) bremste der Flüchtige einen der Streifenwagen aus. Dadurch kam es zur Kollision beider Fahrzeuge.

© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach

Festnahme zwischen Sandhof und Oberhaid

Anschließend setzte der Fahrer seine Flucht zunächst mit dem Auto und anschließend zu Fuß in den angrenzenden Waldgebiet fort. Hier verlor sich zunächst seine Spur. Mit Hilfe einer Hubschrauberbesatzung gelang es den Polizisten am Boden, den Mann zu lokalisieren. Zwischen Sandhof und Oberhaid ließ er sich widerstandslos festzunehmen. Personen kamen bei der Verfolgung nicht zu Schaden.

Offener Haftbefehl und Drogen bei sich

Wie die Ermittlungen ergaben, bestand gegen den 46-Jährigen ein offener Haftbefehl. Zudem hatte er eine Gramm der Todesdroge Crystal einstecken. Die Polizeiinspektion Bamberg-Land übernahm die weiteren Ermittlungen.

© News5 / Merzbach
© News5 / Merzbach

ERSTMELDUNG (16:03 Uhr):

Erneut kam es im Landkreis Bamberg zu einer wilden Verfolgungsjagd. Ausgangspunkt war am heutigen Mittwochmittag (28. März) die Autobahn A73. Hier wollten Polizeibeamte nach einer Halterabfrage einen Autofahrer stoppen und kontrollieren. Der Fahrer flüchtete allerdings vor den Beamten. Erst Anfang des Monats kam es zu einer wilden Verfolgungsjagd, bei der zwei Personen verletzt wurden. Wir berichteten!

© News5 / Merzbach

Flucht über Autobahn, Bundesstraße und Feldwege

Anstatt anzuhalten, gab der Fahrer des Geländewagens Gas und bog mit seinem Geländewagen von der Autobahn ab. Wie News5 berichtet, fuhr zunächst über die Bundesstraße B4 weiter, um später in Richtung Oberhaid (Landkreis Bamberg) abzubiegen. Hier setzte er seine Fahrt über Feldwege vor.

Jeep vs. Streifenwagen

Bei seiner Fahrt quer durch die Botanik spielte der Flüchtige die Vorteile seines Jeeps gegenüber den Streifenwagen der Polizei aus.

Verstärkung aus der Luft

Kurzzeitig verloren die Polizisten daher den Fahrer aus den Augen. Per Unterstützung aus der Luft wurde der Flüchtige kurze Zeit später - mittlerweile zu Fuß - in einem Waldstück ausgemacht und konnte schließlich festgenommen werden. Zur weiteren Überprüfung wurde der Fahrer mit zur Polizei Bamberg genommen.

 

  • Ein offizieller Polizeibericht steht noch aus!
© News5 / Merzbach
© Baer / nordbayern-aktuell

B15 / Hof: Navi überlistet Dieb – Lkw fährt sich auf Feldweg fest!

Ein am frühen Mittwochmorgen (14. Oktober) auf der B15 bei Wölbattendorf / Hof festgefahrener Truck entpuppte sich bei den polizeilichen Überprüfungen als gestohlen. Der 27-jährige Fahrer war zudem nicht im Besitz der notwendigen Fahrerlaubnis. Der havarierte Lastzug wurde sichergestellt.

Weiterlesen