Tag Archiv: Festnahme

© TVO / Symbolbild

Wiederholter Verstoß gegen Ausgangsbeschränkungen in Bamberg: Polizei nimmt 34-Jährigen in Gewahrsam

Die Polizei nahm am Donnerstagabend (02. April) einen 34-Jährigen in Bamberg in Gewahrsam, weil dieser zuvor mehrmals Corona-Partys in seiner Wohnung feierte und somit gegen die Regelungen der vorläufigen Ausgangsbeschränkungen verstieß. Ein Richter bestätigte die Maßnahme und verlängerte sie bis zum 19. April 2020. Weiterlesen

© pixabay

Coburg: Corona-Party endet in Haftzelle

Eine Corona-Party in der Coburger Innenstadt endet in der Nacht auf Donnerstag (02. April) für die Partygäste mit Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz. Ein 38 Jahre alter Mann musste die Nacht sogar in einer Haftzelle verbringen. Aufgrund des Corona-Virus und den daraus folgenden Ausgangsbeschränkungen sind private Feiern mit mehreren Gästen nicht erlaubt. Nur so kann die Infektionskette unterbrochen werden.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Coburg: Polizei schnappt Drogendealer

Coburger Polizisten nahmen bereits am vergangenen Freitag (27. März) einen Drogendealer, in seiner Wohnung im Coburger Stadtgebiet, fest. Dabei stellten sie verschiedene Betäubungsmittel und Bargeld sicher, wie die Beamten am heutigen Mittwoch (01. April) mitteilten.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Plech: 47-Jähriger hält seinem Nachbarn eine Waffe an den Kopf!

Wie die Polizei am Montagnachmittag (30. März) mitteilte, wurde am Freitag (27. März) ein 19-Jähriger von seinem Nachbarn (47) in Plech (Landkreis Bayreuth) mit einer Waffe bedroht. Die Hintergründe der Tat sind bislang unklar. Die Polizei sucht derzeit nach Zeugenhinweise. Weiterlesen

© Bundespolizei

Versuchter Totschlag in Coburg: Zwei Männer in Untersuchungshaft

Drei junge Männer gerieten am Sonntagabend (08. März) am Coburger Theaterplatz in Streit. In der Folge schlugen und traten zwei Personen auf ihren Kontrahenten (19) ein, so dass dieser kurz das Bewusstsein verlor. Gegen die beiden Tatverdächtigen erging ein Untersuchungshaftbefehl.

Weiterlesen

Bayreuth / Hof: Polizei nimmt Autodieb fest

Auf ein Auto, das am Mittwochmittag (04. März) an einer Tankstelle in Bayreuth abgestellt war, hatte es ein 49-Jähriger abgesehen. Der Polizei gelang es, den Autodieb zu stellen. Offenbar ist der Mann aus Sachsen für weitere Pkw-Diebstähle im Hofer Stadtgebiet verantwortlich. So wurde am Dienstag (03. März) ein Pkw in Hof gestohlen. Wir berichteten! Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Nach versuchtem Tötungsdelikt in Coburg: Kripo sucht zwei Männer als Zeugen

Nach einer handfesten Auseinandersetzung am Faschingsdienstag (25. Februar) am Coburger Bahnhofsvorplatz, bei der zwei Männer auf einen 29-Jährigen einschlugen, sucht die Kripo derzeit nach weiteren Zeugen zum Vorfall. Wir berichteten.  Wie die Polizei am Donnerstag (05. März) mitteilte, sitzt seit Mittwoch (04. März) der zweite Täter in Untersuchungshaft. Zudem sucht die Kripo zur Klärung des versuchten Tötungsdeliktes zwei Männer als Zeugen. Weiterlesen

SEK-Einsatz in Harsdorf: Bewaffneter (54) droht sich & anderen etwas anzutun!

Für einen großen Polizeieinsatz mit Spezialeinsatzkommando sorgte in der Nacht zum Dienstag (03. März) ein bewaffneter 54-Jähriger in Harsdorf im Landkreis Kulmbach. Nach einem Streit zeigte sich der Mann äußerst aggressiv, so dass Angehörige die Polizei verständigten. Nachdem der Mann überwältigt werden konnte, wurde er in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Weiterlesen

Marktredwitz: Polizei nimmt betrügerisches Trio fest

Mittels ungedeckten Konten betrogen mehrmals drei Personen ein Geschäft für Wohnraumgestaltung in der Fikentscherstraße in Marktredwitz (WUN). Nachdem die Angestellten auf das Trio aufmerksam wurden, erstatteten sie am Freitag (28. Februar) Anzeige bei der Polizei. Die Täter sitzen inzwischen in Untersuchungshaft. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Festnahme in Hof: 12-Jähriger versteckt sich im Container vor der Polizei!

Ein Zeuge beobachtete am Sonntagabend (01. März) drei junge Männer bei einem Aufbruch eines Elektroschrottcontainers in Hof. Die Polizei nahm vor Ort zwei junge Männer im Alter von 17 und 18 Jahren fest. Der dritte versteckte sich im Inneren des Containers. Die Täter müssen nun mit einer Anzeige rechnen. Weiterlesen

© Bundespolizei

Rehau / Stammbach: Lkw-Diebstahl & Angriff auf Autofahrerin – Täter in Haft

Ein 27-jähriger Mann stahl am Mittwoch (26. Februar) zunächst einen Lkw in Rehau (Landkreis Hof) und verursachte in der Folge in Stammbach (Landkreis Hof) einen Verkehrsunfall. Anschließend griff er zudem eine 46-jährige Autofahrerin an. Der Mann konnte festgenommen werden und sitzt seit Donnerstag (27. Februar) in Haft.

Weiterlesen

© Polizei / Symbolbild / Archiv

Versuchter Totschlag in Coburg: Ein Tatverdächtiger in Haft

Mit Schlägen und Tritten gegen einen 29-Jährigen endete am Dienstagabend (25. Februar) in Coburg ein Streit auf dem Bahnhofsplatz. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Coburg erging am gestrigen Mittwoch (26. Februar) der Haftbefehl gegen einen der zwei Tatverdächtigen. Weiterlesen

Fasching in Bayreuth: 37-Jähriger prügelt sich mit zwei Minderjährigen

Während des Faschingstreibens am Faschingsdienstag (25. Februar) fanden in Bayreuth unabhängig voneinander zwei Auseinandersetzungen statt. Insgesamt wurden drei Personen verletzt. Darunter zwei Minderjährige, die mit einem 37-Jährigen in Streit geraten waren. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Lichtenfels: 37-Jähriger droht acht Menschen sie umzubringen!

Am Montagabend (24. Februar) wurde die Polizei über eine Schlägerei am Lichtenfelser Bahnhof informiert. Ein amtsbekannter 37-Jähriger beleidigte und bedrohte acht Personen. Ein 16-Jähriger wurde bei der Auseinandersetzung verletzt. Weiterlesen

1 2 3 4 5