Tag Archiv: Filialschließung

© TVO

Sparkasse Hochfranken: Finanzhaus schließt mehrere Geschäftsstellen!

Die Sparkasse Hochfranken wird im kommenden Jahr mehrere Filialen in ihrem Gebiet schließen beziehungsweise Geschäftsstellen in reine Selbstbedienungsstandorte umwandeln. Dies teilte das Geldinstitut jetzt mit. Betroffen sind die Landkreis Hof und Wunsiedel. Als Hauptgründe gab die Sparkasse an, dass immer weniger Kunden in der Filiale vorstellig werden und auf das Online-Angebot der Sparkasse zurückgreifen sowie die schrumpfende Einwohnerzahl der jeweiligen Orte.

Weiterlesen