Tag Archiv: Flüchtlinge

© TVO / Symbolbild

Münchberg: Notunterkunft für Flüchtlinge wird aufgelöst

Wie das Landratsamt Hof am Freitag (1. Juli) vermeldete, wird die Flüchtlingsunterkunft in Münchberg wieder aufgelöst. Im letzten Jahr hatte der Landkreis Hof insgesamt 220 Flüchtlinge in Wohnungen untergebracht. Daneben wurden sogenannte Notunterkunftsplätze zur vorübergehenden Unterbringung bereitgestellt.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Bayreuth: Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge zieht nach Bamberg

Die Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber in Bayreuth wird komplett in das Bamberger Ankunfts- und Rückführungszentrum verlagert. Das bestätigte die Regierung von Oberfranken am Dienstagvormittag (21. Juni) TVO auf Nachfrage.

Weiterlesen

© Bundespolizei

A9 / Münchberg: Bundespolizei greift 13 Migranten auf

13 unerlaubt eingereiste Personen stellten Bundespolizisten in einem internationalen Reisebus in der Nacht zum Dienstag (26. April) fest. Kurz vor 3:00 Uhr kontrollierten die Fahnder am A9-Autohof in Münchberg (Landkresi Hof) einen Reisebus der Linie Salzburg – Berlin.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Hof: Streit zwischen drei jungen Flüchtlingen

Zu einer tätlichen Auseinandersetzung in einer Unterkunft für jugendliche Flüchtlinge in Hof kam es am Sonntagnachmittag (31. Januar). Ein 14-jähriger Junge musste im Anschluss an den Streit in einem Krankenhaus behandelt werden. Zwei Jugendliche nahmen die Polizeibeamten in Gewahrsam.

Weiterlesen

© youtube

Sex-Übergriffe von Köln: Eine Augenzeuge berichtet!

Die rheinische Metropole Köln ist zu Beginn des neuen Jahres zum geflügelten Wort für Herausforderungen in der Flüchtlingspolitik geworden. Die offenbar stark alkoholisierten Männer aus dem Nahem Osten und Nordafrika, die in der Silvesternacht Frauen sexuell angriffen, sorgen auch in Oberfranken für Verunsicherung. Das zeigt zum Beispiel die heftige Diskussion auf unserer Facebookseite.

Weiterlesen

„Flüchtlinge“: GfdS kürt Wort des Jahres 2015

Die Gesellschaft für Deutsche Sprache e.V. hat am Freitagmorgen (11. Dezember) das Wort des Jahres 2015 bekannt gegeben. Mit „FLÜCHTLINGE“ wurde ein Begriff gewählt, der das Jahr über prägte und auch eine besondere sprachliche Bedeutung hat. So die Erklärung der Jury.

Weiterlesen

© Stadt Hof

Hof: Stadtverwaltung spendet für Flüchtlingsfamilien

In der Stadt Hof gibt es aktuell rund 750 Flüchtlinge, die dezentral wie auch in den Notunterkünften in Altstädter und Neustädter Turnhalle untergebracht sind. Die Stadtverwaltung setzte am gestrigen Montag (30. November) ein kleines Zeichen der Solidarität mit ankommenden Flüchtlingsfamilien und sammelte im Rathaus speziell für Flüchtlingskinder.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Hof / Selb: 32 Migranten am Wochenende aufgegriffen

32 Migranten aus Krisengebieten stellten die Bundespolizisten aus Selb sowie Streifenbesatzungen von Polizei und Zoll von Freitag (20. November) bis zum Montagmorgen (23. November) am Hofer Hauptbahnhof, in Zügen von nach Hof, auf der Autobahn A9 bei Hof  und der grenzüberscheitenden B303 von Eger nach Schirnding fest.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Benefizkonzert für Flüchtlinge

Am 28. November findet in Bayreuth ein Benefizkonzert des Vereins „Bunt statt Braun Bayreuth – gemeinsam stark für Flüchtlinge e.V.“ statt. Das Event wird gemeinsam mit dem Bayreuther Musiker Orlando Wiegand veranstaltet. Die Einnahmen kommen Flüchtlingen, die aktuell in Bayreuth untergekommen sind, zu Gute. 

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6