Tag Archiv: Fußgängerin

© TVO / Symbolbild

Hof: Sexueller Übergriff auf Fußgängerin

Wie die Polizei am Montagnachmittag berichtet, wurde wenige Minuten nach einem sexuellen Übergriff auf eine 29-jährige Hoferin am Neujahrsmorgen (1. Januar) ein 21-jährigen Tatverdächtiger durch die Polizei festgenommen. Gegen den Mann erging ein Haftbefehl wegen sexueller Nötigung.

Weiterlesen

Burgkunstadt (Lkr. Lichtenfels): 80-Jährige Fußgängerin schwer verletzt

Eine 80-jährige Fußgängerin wurde am Sonntagabend (29. November) beim Überqueren der Fahrbahn in Neuses am Main, einem Ortsteil von Burgkunstadt (Landkreis Lichtenfels), von einem Pkw erfasst und lebensgefährlich verletzt. Die B289 war zwei Stunden gesperrt.

Weiterlesen

Bayreuth: 18-jährige Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Am Montagabend (5. Januar) wurde eine 18-jährige Fußgängerin in der Bayreuther Gutenbergstraße durch einen Zusammenstoß mit einem Pkw schwer verletzt. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, entstand bei dem Unfall zudem ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.

Weiterlesen

Wunsiedel: Frau angefahren und dabei tödlich verletzt

Eine Fußgängerin will am Donnerstag um kurz nach 18:45 Uhr die Egerstraße in Wunsiedel überqueren. Die 75-jährige ist recht dunkel gekleidet und wird offenbar von dem Fahrer eines Skodas übersehen. Er fährt die Fußgängerin um. Durch den Aufprall wird die Frau auf die Fahrbahn geschleudert. Ihre Verletzungen sind so schwer, dass sie noch an der Unfallstelle stirbt. Der alarmierte Notarzt kann nur noch ihren Tod feststellen. Ein Sachverständiger soll jetzt den genauen Unfallhergang rekonstruieren.

 


 

 

Konradsreuth (Lkr. Hof). 70-jährige Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag (22. Oktober 2013) wurde eine 70-jährige Fußgängerin bei einem Unfall auf der Bundesstraße B2 unweit von Konradsreuth (Landkreis Hof) lebensgefährlich verletzt. Die Seniorin war gegen 13:40 Uhr in einem an die Bundesstraße B2 angrenzenden Waldstück zum Pilzesuchen unterwegs. Als die Seniorin die Bundesstraße überqueren wollte, bemerkte dies eine Autofahrerin und bremste ab. Ein hinter diesem Pkw fahrender, 45-jähriger Autofahrer setzte zum Überholen an, übersah die Fußgängerin und erfasste sie mit seinem Wagen. Die 70-Jährige wurde mit lebensbedrohlichen Kopfverletzungen ins Sanaklinikum nach Hof eingeliefert. Die Hofer Staatsanwaltschaft bestellte einen Sachverständigen zur Klärung des Unfalls. Am Wagen des 45-Jährigen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.

 


 

 

123