Tag Archiv: Gitterboxen

Drama: 78 Hundewelpen eingepfercht in einen Kofferraum

Einen illegalen Tiertransport hat die Polizei auf der A70 im unterfränkischen Werneck gestoppt. 78 Hundwelpen waren auf engstem Raum zusammengepfercht im Kofferraum eines Kombis untergebracht – unter katastrophalen Bedingungen. Die nur wenige Wochen alten Hundebabys wurden beschlagnahmt. Fünf davon kamen im Tierheim Coburg unter. Fünf in Lichtenfels. Wie es mit den kleinen Vierbeinern weitergeht – das erfahren sie heute Abend, ab 18 Uhr, in „Oberfranken Aktuell„.