Tag Archiv: Haftbefehl

© Polizeipräsidium Oberfranken

Bamberg: Osteuropäische Diebesbande in Haft

Die Bamberger Polizei legte in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Bamberg und den Polizeibehörden in Österreich und Tschechien einer dreiköpfigen Diebesbande aus Osteuropa das Handwerk. Die Männer stahlen im Herbst 2014 in Bamberg zwei Motorräder und mehrere Fahrräder. Ein in Österreich gestohlener VW-Bus, der der Bande als Transportmittel diente, wurde ebenfalls sichergestellt.

Weiterlesen

Landkreis Kronach: Betrüger wandert erneut hinter Gitter

Als offensichtlich unbelehrbar erwies sich ein 54-jähriger Betrüger aus dem Landkreis Kronach. Obwohl der Mann erst vor gut einem Jahr aus einer Justizvollzugsanstalt entlassen worden war, beging er innerhalb der vergangenen zwölf Monate erneut eine breite Palette an Betrugsdelikten, die ihn wiederum hinter Schloss und Riegel brachten. Weiterlesen

A9 / Trockau (Lkr. Bayreuth): Mit Haftbefehl Gesuchter verursacht Unfall

Ein mit einem Haftbefehl gesuchter 57-jähriger Pole verursachte am Sonntagmorgen (7. Dezember) einen Unfall auf der Autobahn A9. Kurz nach dem Parkplatz Sophienberg kam der 57-Jährige, der ohne gültigen Führerschein in Richtung Süden unterwegs war, nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit seinem Ford. Er und seine 51-jährige Ehefrau wurden leichtverletzt. Sein Fahrzeug wurde totalbeschädigt.

Weiterlesen

Coburg: Nach Raubdelikt direkt in Untersuchungshaft

Am frühen Mittwochmorgen (26. November) überfielen ein 17- und ein 18-Jähriger einen Passanten in der Coburger Steingasse. Nach schnellen Ermittlungen der Polizei konnten die Täter gestellt werden. Der 17-Jährige saß ein paar Stunden nach der Tat bereits in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

Bayreuth: Diebesgut im Wert von über 1.000 Euro sichergestellt

Am Dienstag-Nachmittag (11. November) entwedete eine 27-jährige Tschechin zusammen mit einem 33 Jahre alten Ukrainer aus einem Bayreuther Supermarkt Süßigkeiten im Wert von über 1.000 Euro. Trotz eines Fluchtversuches konnte die Diebin von Bayreuther Polizisten festgenommen werden. Von ihrem Komplizen fehlt weiterhin noch jede Spur.

Weiterlesen

© Bundespolizei

A9 / Berg (Lkr. Hof): Schwarzfahrer griff tief in die Tasche!

Das notorisches Schwarzfahren in Zügen wurde für einen 44-jährigen Mann mit einem Haftbefehl quittiert. Den gesuchten Serben griffen Fahnder der Bundespolizeiinspektion Selb am Montag (3. November) auf der Autobahn A9, im Bereich Berg (Landkreis Hof), auf.

Weiterlesen

A9 / Pegnitz: „Alle Neune“ bei der Polizeikontrolle

Polizeibeamte stoppten am Dienstagvormittag (2. September) auf der Rastanlage Fränkische Schweiz bei Pegnitz (Landkreis Bayreuth) in Richtung München einen Ford Fiesta. Die Kontrolle des 49-jährigen Berliners nahm eine gehörige Zeit in Anspruch, denn die Beamten hatten mächtig Schreibarbeit zu erledigen. Weiterlesen

Kronach: Versuchter Totschlag – 17-Jähriger festgenommen!

Am Melchior-Otto-Platz in Kronach kam es am Donnerstagabend (28. August) kurz vor 22:00 Uhr zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung zwischen Mitgliedern der bayerischen Sicherheitswacht und zwei Jugendlichen. Beamten der Kronacher und Coburger Polizei eilten zur Hilfe und verhinderten Schlimmeres.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Coburg: Polizei hebt Rauschgiftbande aus!

Die seit Beginn des Sommer laufenden Drogenfahndungen der Kripo Coburg gegen insgesamt fünf Männer und eine Frau aus Coburg endeten nun mit sechs Haftbefehlen. Spezialisten des Fachkommissariats für Drogendelikte gelang es nach umfangreichen Ermittlungen, die Personen des monatelangen Handelns mit Amphetamin, Haschisch und Marihuana im Kilobereich zu überführen.

Weiterlesen

Eggolsheim (Lkr. Bamberg): Messerstecherei beim Johannisfeuer

Mit einer Messerstecherei endete in der Nacht zum Samstag (21. Juni) ein Streit zwischen drei jungen Männern während des Retterner Johannisfeuers. Ein 22-jähriger Forchheimer verletzte mit einem Messer seine zwei Kontrahenten, die in einem Krankenhaus behandelt werden mussten.

Weiterlesen

Hof / Heidelberg: Serie von Automatenaufbrüchen geklärt

Die Serie von Automatenaufbrüchen in Auto-Waschparks in Hof, Helmbrechts und Naila (Landkreis Hof) von Ende März dieses Jahres scheint geklärt. Fünf bundesweit agierende Männer aus Ludwigshafen und Mannheim, die Mitte April festgenommen wurden, kommen auch für die Aufbrüche im Raum Hof in Frage.

Weiterlesen

1314151617