Tag Archiv: Handschellen

© Pixabay / CC0 Public Domain / TVO (Collage)

Naila / Hof: Der kuriose Fall mit den „Alten Eisen“ – Polizei bekommt Handschellen nicht auf!

Die Beamten der Polizeiinspektion Naila hatten am Samstagnachmittag (24. Februar) einen komplizierten Fall zu lösen, der sprichwörtlich erst mit den Polizei-Kollegen aus Hof und einem Schlosser geknackt werden konnte! Die Problemstellung: Wie bekommt man eine gute alte Handschelle auf?

Weiterlesen

© Bundespolizei

Bamberg: Handtaschendieb bekommt Handschellen angelegt

Mehr Kapital wollte ein 24-jähriger Deutscher am Sonntagabend (10. Dezember) in Bamberg aus einem zuvor begangenen Handtaschendiebstahl schlagen. Er forderte vom Opfer einen Geldbetrag für die Rückgabe der Tasche. Bei der Übergabe klickten allerdings die Handschellen.

Weiterlesen

© Bundespolizei / Symbolfoto

Hof: Betrunkener Randalierer verbringt die Nacht in der Zelle

Am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr musste ein stark betrunkener 29 Jahre alter Mann aus Hof eine Diskothek am Silberberg verlassen. Weil er uneinsichtig war, wurde er vom Sicherheitspersonal nach draußen geführt. Dort verhielt er sich dann provokant gegen die inzwischen eingetroffenen Polizeibeamten. Schließlich missachtete er mehrere Platzverweise und wurde in Gewahrsam genommen. Wegen seiner Aggressivität klickten dann die Handschellen. Beim Einsteigen in den Streifenwagen versuchte er, seinen Kopf gegen das Fahrzeug zu schlagen. Danach beleidigte er die eingesetzten Beamten. Ein Alkotest in der Zelle ergab 1,62 Promille. Am Sonntagvormittag konnte der Mann wieder entlassen werden.

© TVO / Symbolbild

Bayreuth: Schlägerei in der Disko

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am frühen Sonntagmorgen vor einer Diskothek in der Bindlacher Straße in Bayreuth. Gegen 4.40 Uhr am Sonntagmorgen geriet ein 22-Jähriger mit einem 28-Jährigen Mann und einer gleichaltrigen Frau in Streit. Der jüngere Mann pöbelte die beiden zunächst an und verpasste dem Mann dann einen Schlag ins Gesicht. Daraufhin kam es zum Gerangel, wobei alle zu Boden stürzten. Die Frau verletzte sich dabei leicht. Der 22-Jährige war auch gegenüber der Polizei weiterhin aggressiv und uneinsichtig. Er musste schließlich gefesselt und in Gewahrsam genommen werden. Der 22-Jährige wird wegen Körperverletzung angezeigt. Er war alkoholisiert und musste seinen Rausch in der Polizeizelle ausschlafen.