Tag Archiv: Herrnsdorf

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Herrnsdorf: Unbekannte entwenden Zigaretten im Wert von 10.000 Euro

Zu einem Tankstelleneinbruch kam es im Zeitraum zwischen Samstagabend (25. Januar) und Sonntagmorgen (26. Januar) im Frensdorfer Ortsteil Herrnsdorf im Landkreis Bamberg. Die Täter sind bislang unbekannt. Die Polizei sucht aktuell nach Zeugenhinweise. Weiterlesen

© Polizei

Notruf in Herrnsdorf: 66-Jährige lässt sich von Polizei suchen

Am Dienstagabend (9. April) kommt es in Herrnsdorf im Landkreis Bamberg zu einer groß angelegten Suchaktion. Eine 66-Jährige findet sich aufgrund von Unterzuckerung mit ihrem Rollator nicht mehr zurecht. Nach über einer Stunde finden die Einsatzkräfte die Senioren unversehrt.

Notruf bei der Polizei am Abend

Gegen 20:30 Uhr schlug die Seniorin bei der Polizei Alaram. Da sie in den Unterzucker gefallen sei, bat die 66-Jährige bei der Einsatzzentrale in Bayreuth um Hilfe. Sie war mit ihrem Rollator unterwegs und hatte die Orientierung verloren. Die Frau konnte nur angeben, irgendwo im Wald zu sein. Sofort starteten die Beamten eine Suchaktion mit mehreren Polizeistreifen, dem Rettungsdienst, einem Polizeihubschrauber und der örtlichen Feuerwehr.

Erfolg nach einer guten Stunde

Gegen 21:45 Uhr gab es dann Entwarnung. Nachdem erst nur der Rollator gefunden wurde, entdeckte die Freiwillige Feuerwehr Herrnsdorf auch kurz danach die 66-Jährige im westlichen Bereich von Herrnsdorf. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst ärztlich versorgt und konnte anschließend unversehrt nach Hause gebracht werden.

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Frensdorf: Tausende Euro bei zwei Einbrüchen gestohlen!

Auf Bargeld hatten es Einbrecher abgesehen, die in der Nacht zum Samstag (13. Januar) in einen Baumarkt und in eine Autowerkstatt im Frensdorfer Ortsteil Herrnsdorf (Landkreis Bamberg) einbrachen. Die Kripo Bamberg ermittelt in beiden Fällen und bittet um Hinweise.

Weiterlesen