Tag Archiv: Heuchelheim

© News5 / Merzbach

Unfall in Heuchelheim: Auto kommt über einem Bachlauf zum Stehen

ERSTMELDUNG (16:50 Uhr):

Im Schlüsselfelder Ortsteil Heuchelheim (BA) ereignete sich am Montagnachmittag (10. August) ein schwerer Verkehrsunfall. Ersten Informationen von News5 zu Folge, durchquerte eine Frau mit ihrem Fahrzeug die Ortsdurchfahrt, als ein Mann mit seinem Radlader aus einer Baustelle herausfuhr. Ob es dabei zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam, ist bislang nicht bekannt. Jedoch kam die Frau hierbei mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab, fuhr durch eine Hecke und riss die Sicherungsseile eines Strommasten mit sich. Schlussendlich kam das Fahrzeug an einer Mauer, über einem Bachlauf, zum Stehen. Die Fahrerin zog sich bei dem Crash leichte Verletzungen zu. Der Schaden wird nach ersten Angaben auf rund 10.000 Euro geschätzt.

 

  • Ein offizieller Polizeibericht steht noch aus!
© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach
© TVO / Symbolbild / Archiv

Heuchelheim: Unbekannte verwüsten Spargelfeld

Im Bereich des Schlüsselfelder Ortsteils Heuchelheim (Landkreis Bamberg) gruben Unbekannte zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen (12. Mai) ein Spargelfeld auf einer Länge von rund 60 Metern um. Dabei wurden die Spargelpflanzen samt den Wurzeln komplett herausgerissen.

Weiterlesen

© News5 / Merzbach

Heuchelheim: 71-Jährige stürzt mit Trakor in Wassergraben

UPDATE (12. September / 10:38 Uhr):

Wie die Polizei am Dienstagvormittag mitteilte, wurde die 71-jährige Fahrerin eines Traktors bei dem Unfall am Montagmittag lebensgefährlich verletzt. Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Fürstenhof und Heuchelheim (Landkreis Bamberg) verlor sie auf der rund 400 Meter langen und abschüssigen Strecke die Kontrolle über das Fahrzeug und landete in den Straßengraben. Dort kippte der Bulldog um. Die Seniorin kam per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Zur Klärung des genauen Unfallherganges wurde ein Gutachter hinzugezogen. Der entstandene Sachschaden belief sich auf circa 4.000 Euro. 

ERSTMELDUNG (11. September / 17:07 Uhr):

Am Montagmittag (11. September) wurde eine 71-Jährige bei einem Unfall zwischen dem Schüsselfelder Stadtteil Heuchelheim (Landkreis Bamberg) und Burghaslach (Landkreis Neustadt an der Aisch - Bad Windsheim) schwer verletzt. Die Seniorin war mit ihrem Traktor auf der abfallenden und kurvenreichen Ortsverbindungsstraße unterwegs, als sie in einer Kurve nach rechts in das Bankett geriet.

Per Rettungshubschrauber in das Krankenhaus

Wie News5 weiter berichte, verlor sie im Anschluss die Kontrolle über ihren Bulldog, kreuzte die Straße und landete auf der anderen Seite in einem anderthalb Meter tiefen Wassergraben. Die Frau erlitt hierbei schwere Verletzungen. Nach der Erstversorgung wurde sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik ausgeflogen werden. Ein Gutachter wurde beauftragt, den genauen Unfallhergang zu klären. Die Verbindungsstraße war für längere Zeit komplett gesperrt. Eine offizielle Pressemitteilung der Polizei steht noch aus.