Tag Archiv: Hisense

© TVO / Archiv

Eine Entscheidung in Kronach naht: Wie geht es mit Loewe weiter?

Die Zukunft der insolventen Kronacher Firma Loewe soll diese oder nächste Woche geklärt werden. Zwar gab es am heutigen Montag (09. Dezember) eine erneute Gläubigerversammlung. Eine Entscheidung, wie es mit der Firma weitergeht, wurde hier allerdings nicht gefällt. Weiterlesen

Loewe: Reaktionen der Belegschaft auf den Hisense-Deal

Nachdem die insolvenzgefährdete Loewe AG die Partnerschaft mit dem chinesischen Fernseh-Produzenten Hisense bekannt gegeben hat, schwanken die rund 800 Beschäftigten in Kronach zwischen Hoffen und Bangen. Einerseits besteht nun die Chance, einen Investor zu finden. Andererseits ist es durchaus möglich, dass weitere Stellen gestrichen werden. Über die Reaktionen der Loewe-Belegschaft in Kronach berichten wir ab 18 Uhr in Oberfranken Aktuell.

 

Unser News-Block zu Loewe vom Mittwoch:

 

 


 

 

Loewe AG: Partner aus China – Kooperation mit Hisense

Am heutigen Mittwoch findet die Loewe-Hauptversammlung statt. Zu Beginn der Sitzung – die in Berlin stattfindet – hat der Kronacher TV-Hersteller bereits die Katze aus dem Sack gelassen und verkündete seinen startegischen Partner für die Zukunft. Mit dem chinesischen Elektronikkonzern Hisense haben die Kronacher einen Kooperationsvertrag unterschrieben. Mit dieser Partnerschaft will man Synergien bei der Produktion, Entwicklung und Vertrieb erzielen. Loewe will dadurch selbst günstigere Produkte anbieten, die Chinesen auf dem westeuropäischen Markt mehr Fuß fassen. Die Loewe-Aktie legte zum Beginn des Handels am Mittwoch um rund 30 Prozent zu. mehr ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.