Tag Archiv: Hofer Land

© Pixabay / Symbolbild

Hofer Land: Erneut sterben fünf Menschen mit Corona

Wie die Gesundheitsbehörde des Landkreises und der Stadt Hof am Mittwoch (16. Dezember) mitteilte, gibt es fünf weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Coronavirus. Dabei handelt es sich aus dem Landkreis Hof um eine 96-jährige Frau und eine 90-jährige Frau, welche mit dem Corona-Virus gestorben sind. Des Weiteren handelt es sich aus der Stadt Hof um eine 84-jährige Frau und einen 83-jährigen Mann, sowie eine 93-jährige Frau. Alle sind mit dem Virus gestorben. Die Zahl der Todesfälle von Corona-Infizierten im Hofer Land steigt damit auf 77 an.

Aktuelle Zahlen aus dem Hofer Land

In Stadt und Landkreis Hof sind 45 weitere Personen Corona-positiv getestet worden. 27 davon kommen aus dem Landkreis, 18 Fälle kommen aus der Stadt. Die Zahl der bisher festgestellten Corona-Fälle im Landkreis und der Stadt Hof steigt damit auf 2.888 Personen. Da 35 Personen wieder aus der häuslichen Isolierung entlassen werden konnten, liegt die Zahl der aktuellen Fälle bei 644 Personen. 345 davon kommen aus dem Landkreis Hof und 299 sind in der Stadt Hof infiziert. 2.167 Personen gelten als genesen.

7-Tages-Inzidenz in der Region

Aus den aktuellen Zahlen ergeben sich folgende 7-Tages-Inzidenzwerte (Berechnung laut RKI):

  • Landkreis Hof: 257,4
  • Stadt Hof: 421,2

Alle aktuellen Coronazahlen der neun Landkreise aus Oberfranken erfahren Sie hier auf der TVO-Themenseite!

© Pixabay

Hofer Land: Vier weitere Corona-Todesfälle

Wie die Gesundheitsbehörde des Landkreises und der Stadt Hof am Dienstagvormittag (15. Dezember) mitteilte, gibt es in der Region vier weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus. Bei den Toten handelt es sich aus dem Landkreis Hof um eine 86-jährige Frau, welche mit dem Corona-Virus gestorben ist. Des Weiteren handelt es sich aus der Stadt Hof um eine 96-jährige Frau und einen 88-jährigen Mann, die mit dem Virus gestorben sind und einen 90-jährigen Mann, welcher an dem Corona-Virus gestorben ist.

Aktuelle Zahlen aus dem Hofer Land

In Stadt und Landkreis Hof sind 42 weitere Personen Corona-positiv getestet worden. 18 davon kommen aus dem Landkreis, 24 Fälle kommen aus der Stadt. Die Zahl der bisher festgestellten Corona-Fälle im Landkreis und der Stadt Hof steigt damit auf 2843 Personen. Da 83 Personen wieder aus der häuslichen Isolierung entlassen werden konnten, liegt die Zahl der aktuellen Fälle bei 639 Personen. 345 davon kommen aus dem Landkreis und 294 aus der Stadt Hof. 2132 Personen gelten als genesen. Die Zahl der Todesfälle von Corona-Infizierten im Hofer Land steigt auf 72 an.

7-Tages-Inzidenz in der Region

Aus den aktuellen Zahlen ergeben sich folgende 7-Tages-Inzidenzwerte (Berechnung laut RKI):

  • Landkreis Hof: 258,4
  • Stadt Hof: 371,0

Alle aktuellen Coronazahlen der neun Landkreise aus Oberfranken erfahren Sie hier auf der TVO-Themenseite!

© Pixabay / Symbolbild

Neue Corona-Fälle im Hofer Land: Seniorenheim & Kindergärten betroffen

Wie das Hofer Landratsamt am Montagmittag (16. November) mitteilte, gibt es neue Corona-Fälle in der Stadt und im Landkreis Hof.

Fall in Seniorenheim

Laut der Pressemitteilung ist in einem Seniorenheim in der Saalestadt ein Corona-Fall bekannt geworden. Ein Bewohner einer Wohngruppe wurde positiv auf das Virus getestet. Zu den engen Kontaktpersonen zählen vier Bewohner. Die gesamte Wohngruppe mit insgesamt 38 Bewohnern sowie 25 Mitarbeiter werden getestet.

Fälle in Kindergärten

Im Kindergarten in Issigau sowie im Kindergarten in Töpen im Landkreis Hof ist jeweils ein Erzieher Corona-positiv getestet worden. In Issigau wurden 16 Kinder und ein Erzieher als enge Kontaktpersonen ermittelt, in Töpen 17 Kinder. Sie alle wurden unter Quarantäne gestellt und werden getestet.

 7-Tage-Inzidenz wieder unter Marke von 200

In Sachen 7-Tage-Inzidenz hat sich die Lage ganz leicht entspannt. Die Stadt Hof liegt aktuell bei 185,49. Am Freitag überschritt der Wert die Grenze von 200. Wir berichteten! Der Wert des Landkreises beträgt momentan 172,99.

 

  • Aktuelle weitere Corona-Zahlen aus ganz Oberfranken gibt es HIER!
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Corona-Pandemie: 7-Tage-Inzidenz in Hof steigt auf über 200!

Wie das Hofer Landratsamt am Freitagvormittag (13. November) mitteilte, sind in der Stadt und im Landkreis Hof 64 weitere Personen Corona-positiv getestet worden. 46 davon kommen aus dem Landkreis, 18 Fälle stammen aus der Stadt. 19 der 64 Neuinfizierten waren bereits als Kontaktpersonen bekannt.

Region verbucht insgesamt 1.303 Fälle

Die Zahl der bisher festgestellten Corona-Fälle im Landkreis und der Stadt Hof steigt damit auf 1.303 Personen. Da vier Personen wieder aus der häuslichen Isolierung entlassen werden konnten, liegt die Zahl der aktuellen Fälle bei 327 Personen. Dabei entfallen 216 Fälle auf den Landkreis Hof. In der Stadt Hof sind derzeit 111 Personen mit dem Virus infiziert. Die Zahl der Todesfälle von Covid 19-Infizierten im Hofer Land liegt weiterhin bei 40.

Stadt Hof überschreitet Marke von 200

In Sachen 7-Tage-Inzidenz überschreitet die Stadt Hof die Grenze von 200. Sie liegt laut Angaben des Hofer Landratsamts auf Basis der Zahlen des LGL bei exakt 200,76. Der Wert des Landkreises liegt etwas tiefer bei 163,50.

 

  • Aktuelle weitere Corona-Zahlen aus ganz Oberfranken gibt es HIER!