Tag Archiv: Jubel

© TVO

Kauerndorf jubelt: Endlich kommt der ersehnte Tunnel

Am heutigen Mittwoch (28. Juni) können viele Menschen in Kauerndorf (Landkreis Kulmbach) endlich durchatmen. Der lang ersehnte Tunnel ist nun beschlossene Sache und somit muss der massive Verkehr bald nicht mehr durch den Ort rollen.

Große Entlastung für die Bürger

Wie seit Jahren schon gefordert bekommen die Kauerndorfer endlich ihr Ortumfahrung in Form eines Tunnels. Das Bundesverkehrsministerium hat die 47-Millionen-Investition freigegeben. Dies ist für die Anwohner eine enorme Entlastung. Bislang führte die stark befahrene B289 direkt durch den Ort im Kulmbacher Landkreis. Die Lärmbelastung war enorm. Tag ein, Tag aus fuhren zahlreiche Fahrzeuge direkt durch Kauerndorf. Dies soll nun bald ein Ende haben.

Kauerndorf: Endlich kommt der Tunnel!
Wut in Kauerndorf: Die Umgehung rückt wieder in weite Ferne
© TVO

Jubel in Untersteinach: Spatenstich für Ortsumfahrung

So nah liegen Freude und Leid zusammen. Die Bürger von Untersteinach (Landkreis Kulmbach) jubeln. 40 Jahre kämpften sie für eine Umgehung der Bundesstraße B289. Am heutigen Mittwochvormittag (4. Mai) gab es hierzu den offiziellen Spatenstich. Mit zum Spaten griff unter anderem Dorothee Bär, Staatssekretärin im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, die extra aus Berlin angereist war. Immerhin ist die über drei Kilometer lange Umfahrung nicht die Günstigste. Rund 48 Millionen Euro werden hierfür vveranschlagt. 2020 soll die Straße befahrbar sein.

© TVO© TVO© TVO

Die Bürger von Kauerndorf (Landkreis Kulmbach) tragen hingegen die Zornesfalten auf der Stirn. Sie bekommen vorerst keine Umfahrungsstrecke. Dieses Projekt, für das ebenfalls seit Jahrzehnten heftigst gekämpft wurde, hat beim Bund derzeit keine hohe Priorität: Hierüber sind die Menschen richtig sauer! Diesem Ärger machten sie sich am heutigen Tag Luft, indem sie für ihre eigene Umfahrung protestierten. Die Politiker vor Ort versprachen abseits vom heutigen Spatenstich, sich auch für eine zukünftige Umgehungsstraße für Kauerndorf einzusetzen.

Wut in Kauerndorf: Die Umgehung rückt wieder in weite Ferne
Aktuell-Beitrag vom Mittwoch (4. Mai):

VSG Coburg/Grub: Meisterschaft in 2. Bundesliga Süd fix

Die Volleyballer der VSG Coburg/Grub sind seit Samstagabend in Feierlaune. Die Oberfranken machten mit einem Auswärtssieg bei den L.E. Volleys in Leipzig die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Süd der Männer fix. Die Coburger können einen Spieltag vor Saisonschluss nicht mehr von der Tabellenspitze verdrängt werden. Mit den 140 mitgereisten Fans wurde am Samstagabend ausgiebig gefeiert.