Tag Archiv: jung

© Bayerische Jungbauernschaft

Jung, Sexy, Voting: Wenn auf dem Hof die Glocken läuten

Der Jungbauernkalender wird zum großen, runden Jubiläum mit einer Best-of-Ausgabe besonders geehrt. Dabei können alle Fans mitbestimmen. Es gilt das schönste Foto aus den letzten 20 Jahren auszuwählen. Die Fotos mit den meisten Stimmen werden anschließend für die Models zu einer echten Challenge, denn die Bilder von damals werden für die Jubiläumsausgabe 2020 neu interpretiert. Hier klicken und alle Fotos ansehen!

Zwei Oberfränkinnen stehen zur Wahl

Bei der Abstimmung stehen insgesamt 18 Frauen zur Wahl. Auch zwei Oberfränkinnen sind mit von der Partie. Zum einen ist die heute 26-jährige Kerstin bei dem Voting dabei. Ihr Bild entstand im Juni 2014 im Alter von 21 Jahren (zweites Bild von links). Und dann ist noch die 29-jährige Regina als zweite Kandidatin unserer Region am Start. Sie war bei dem ersten Shooting im August 2010 (drittes Bild von links) 20 Jahre alt.

Bayerisch-österreichische Kooperation

Los ging der Jungbauernkalender 2001. Damals als ein Kooperationsprojekt zwischen den Österreichischen und Bayerischen Jungbauern. Seit 2005 gibt es auch die „Bayern Girls Edition“ des Jungbauernkalenders, die jährlich große Aufmerksamkeit erregt. Generell will man mit dem Kalender zeigen, dass Landwirtschaft auch jung und sexy sein kann. Präsentiert wird die Jubiläumsausgabe dann am 12. Oktober im Beisein aller Bayern Girls im niederbayerischen Vilshofen auf der traditionellen Kalendergirlparty.

Bayreuth: Festival junger Künstler gestartet

Immer zur Wagnerzeit sorgt auch das Festival junger Künstler in Bayreuth für internationale Schlagzeilen. Junge Menschen aus Europa, dem Nahen Osten und aus Asien musizieren gemeinsam und lernen so auf einer hochklassigen kulturellen Ebene die Kulturen der anderen Teilnehmer kennen. Intendantin und Seele des Festivals junger Künstler ist Sissy Thammer. Mehr zu diesem Event ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.