Tag Archiv: kaeser

© Kaeser Kompressoren

Coburg: Kaeser spendet Busfahrkarten für Grundschüler

Die Bauarbeiten am neuen Kaeser-Verwaltungsgebäude in Coburg / Bertelsdorf erfordern eine gesonderte Führung des Fußweges entlang der Carl-Kaeser-Straße. Um die auf dem Schulweg laufenden Schülerinnen und Schüler nicht zu gefährden, spendiert der Druckluftspezialist Busfahrkarten an die Kinder.

Weiterlesen

© Andreas Heuberger, TVO

Oberfranken: Erneute Warnstreiks der IG Metall

Am Freitagvormittag (6. Februar) ist in Oberfranken wieder gestreikt worden. Diesmal haben über 600 Mitarbeiter der Metall- und Elektroindustrie die Arbeit bei Kaeser in Coburg, KSB in Pegnitz, Stahl und Drahtwerk in Röslau, Netzsch in Selb und bei Diepa in Neustadt bei Coburg niedergelegt.

Weiterlesen

© Kaeser

Coburg: Spatenstich für neue Kaeser-Produktionshallen

Beim Coburger Druckluftspezialist Kaeser Kompressoren gab es am Montag (26. Mai) den ersten Spatenstich für zwei neue Innovationsfabriken. In den beiden neuen Fertigungshallen soll eine intelligente Fabrik entstehen, die sich durch nachhaltig gesteigerte Produktivität und Flexibilität auszeichnet.

Weiterlesen

Oberfranken: IG Metall mit Warnstreiks am Freitag

Oberfranken ist wieder im Streik-Fieber. Wie schon im vergangenen Jahr gehen die Arbeiter in der Metall- und Elektroindustrie auf die Straße. Auch in Bamberg, wo am Vormittag die Frühschicht in den Bosch-Werken 1 und 4 die Arbeit niederlegt. Insgesamt beteiligen sich hier 1700 Arbeiter am Warnstreik; bis zum Abend rechnet die IG Metall mit insgesamt 4.000 Streikenden allein in Bamberg. Mit Transparenten und lautem Pfeifen machen die Arbeiter auf die Forderungen in der aktuellen Tarifrunde aufmerksam. Außerdem lassen sie Luftballons mit der Streikbotschaft gen Himmel steigen.

Streik auch in der Spätschicht

Nicht nur bei Bosch in Bamberg wurde oder wird heute gestreikt. Die Warnstreikwelle geht nämlich bis in die Spätschichten am Abend hinein. Folgende Unternehmen sind unter anderem betroffen: Kennametall in Mistelgau, ABM in Marktredwitz, Netszsch in Selb, die Unternehmen Kapp und Kaeser in Coburg und die Firma Fischer in Burgkunstadt.

Arbeitgeber weisen Forderung zurück

Derweilen haben die Arbeitgeber die Forderungen zurückgewiesen. Thomas Kaeser, vbm-Vorsitzender für Oberfranken-West, hält 5,5 Prozent mehr Lohn in einer Mitteilung für „realitätsfern“. Die Metall- und Elektroindustrie erwarte einen Stagnation in der Geschäftsentwicklung. Das Arbeitgeberangebot von 2,3 Prozent mehr Lohn sei daher fair, so Kaeser weiter. Die nächste Verhandlungsrunde ist kommenden Mittwoch in Nürnberg.

 

Hannover Messe 2013: Coburger Firma Kaeser präsentiert sich

Auf der Hannover Messe, der wichtigsten Industriemesse weltweit, haben sich in dieser Woche zahlreiche Unternehmen den Besuchern präsentiert. Innovationen aus der technischer Welt zeigen auch Firmen aus Oberfranken, wie die Firma Kaeser Kompressoren aus Coburg. Druckluft braucht man beispielsweise für die Überwinterung von Äpfeln in Großhallen oder auch für die automatische Fütterung in der Fischzucht, natürlich auch in den vielen uns eher geläufigen Bereichen wie beim Aufpumpen von Autoreifen. Kaeser ist in diesem Sektor einer der größten und erfolgreichsten Druckluft-Systemanbieter in Europa mit weltweit rund 4.000 Mitarbeitern. Das Familienunternehmen mit Stammsitz in Coburg entwickelt seit Jahrzehnten immer energieeffizientere Druckluftsysteme. Auf der ComVac, der Hannover Messe, hat Kaeser in dieser Woche seine Neuheiten vorgestellt. Mehr dazu in „Oberfranken Aktuell“ ab 18.00 Uhr.