Tag Archiv: Keime

© TVO / Symbolbild

Abkochgebot für Hirschaid: Verunreinigungen im Hochbehälter festgestellt

Bei einer routinemäßigen Überprüfung des Hirschaider Hochbehälters am gestrigen Donnerstag (11. Oktober) wurde festgestellt, dass in den Proben bakterielle Verunreinigungen in Form von coliformen-Keimen, Enterokokken und E-Coli festgestellt wurden. Die Proben in den Wasserleitungen von Hirschaid und dem Ortsteil Friesen waren hingegen negativ. Das Gesundheitsamt Bamberg hat daraufhin in Abstimmung mit dem Markt Hirschaid ein vorbeugendes Abkochgebot erlassen und die Bevölkerung darüber informiert.

Weiterlesen

Lebensmittelwarnung: Rückruf von Lyoner Wurst

Die Firma Otto Nocker GmbH aus Germaringen (Landkreis Ostallgäu) ruft aus Gründen des Verbraucherschutzes das Produkt „Lyoner, in Streifen geschnitten“ 300 Gramm und 1 Kilo zurück. Nach einer ersten Meldung vom 01. September wurde die Warnung jetzt nochmals konkretisiert. In dem Produkt wurde die mikrobiologische Verunreinigung mit der hochgefährlichen Bakterienart Listeria monocytogenes nachgewiesen. Das Produkt kann somit gesundheitlichen Beschwerden und Erkrankungen hervorrufen. Vom Verzehr des Produktes wird abgeraten!

Weiterlesen