Tag Archiv: Kind

© TVO / Symbolbild

Neuenmarkt: Dreijähriger auf Entdeckungstour

Am Sonntagmorgen (20. August), gegen 09:20 Uhr, bemerkten Anwohner einen kleinen Jungen, der in einem Unterhemd in Neuenmarkt (Landkreis Kulmbach) Richtung Hauptstraße unterwegs war. Aufgrund der spärlichen Bekleidung und da weit und breit kein dazugehöriger Erwachsener zu sehen war, wurde die Polizei auf den Plan gerufen.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Hof: Mutter torkelt mit 3,14 Promille & Kind (4) über den Bahnhof

Mit stolzen 3,14 Promille Atemalkohol trafen Bundespolizisten am Mittwochabend (19. Juli) eine 25-jährige Mutter mit ihrem vierjährigen Kind am Hofer Hauptbahnhof an. Die junge Frau konnte sich selbst kaum auf den Beinen halten, geschweige denn auf ihr Kleinkind aufpassen. Somit klickten für die Frau schnell die Handschellen.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Bamberg: Trio prügelt auf 15-Jährigen ein

Am Montagabend (17. Juli) kam es in der Feldkirchenstraße von Bamberg zu einem tätlichen Übergriff von drei Personen auf einen 15-jährigen Jungen. Beim Eintreffen der alarmierten Streifenbesatzungen der Polizei hatten sich die Angreifer bereits entfernt. Zwei mutmaßliche Täter konnten in der Nähe des Tatortes festgenommen werden. Einem dritten Schläger gelang die Flucht.

Weiterlesen

© Polizeiinspektion Münchberg

Münchberg: 10-Jährige klärt ein Verbrechen auf

Im Mai 2017 kam es zu einem Trickdiebstahl in einer Tankstelle in Münchberg (Landkreis Hof). Während die Kassiererin geschickt abgelenkt wurde, gelang es einer Gruppe von Männern, in den Personalbereich der Tankstelle zu gelangen und nach Bargeld und anderen Wertgegenständen zu suchen.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Schlüsselfeld: 36-Jähriger schlägt mit Rechen auf Kind ein!

Ein Jungenstreich war für einen 36-Jährigen der Anlass, um am Samstagabend (8. Juli) – kurz vor Mitternacht – im Schlüsselfelder Ortsteil Reichmannsdorf (Landkreis Bamberg) mit einem Rechen auf einen 13-Jährigen einzuschlagen. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und führte den Mann gestern dem Haftrichter vor.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Feuerzeug überführt sechsjährigen Brandstifter

Ein 15 Jahre altes Mädchen entdeckte am vergangenen Mittwoch (21. Juni) einen Waldbrand im Bayreuther Stadteil Meyernberg. Das Mädchen meldete den Brand ihrer Mutter, welche unverzüglich die Feuerwehr alarmierte und somit ein großflächiges Ausbreiten der Flammen verhindern konnte. Wie die Polizei am heutigen Mittwoch (28. Juni) berichtete konnten die mutmaßlichen Brandstifter ausfindig gemacht werden. Es handelt sich um drei Kinder.

Weiterlesen

© nordbayern-aktuell / Symbolbild / Archiv

Münchberg: Kind (7) bei Unfall schwer verletzt

Schwerste Kopfverletzungen erlitt ein siebenjähriges Mädchen aus Münchberg (Landkreis Hof) bei einem Unfall am Sonntagnachmittag (25. Juni) auf der Südumgehung der Stadt. Die beteiligte Autofahrerin erlitt einen Schock. Beide wurden in ein Krankenhaus eingeliefert.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Marktredwitz: Rentner fährt zehnjährigen Jungen an

Ein zehn Jahre alter Junge nutzte am Mittwoch (21. Juni) gegen 17:00 Uhr den Fußgängerüberweg in der Dammstraße in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) um die Straße zu überqueren. Hierbei wurde das Kind von einem 82-Jährigen übersehen und verletzt. ereignete sich gestern gegen 17:00 Uhr ein Unfall.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Stadtsteinach: Schüler (10) bei Unfall am Montagmorgen schwer verletzt

Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Montagmorgen (19. Juni) in der Ortsmitte von Schwand, einem Ortsteil von Stadtsteinach (Landkreis Kulmbach). Hierbei wurde ein zehnjähriger Schüler, der mit seinem Fahrrad zur Bushaltestelle fahren wollte, durch den Zusammenprall mit einem Auto schwer verletzt.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Attacke in Marktredwitz: Hund verletzt 13-jähriges Mädchen

In Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) wurde am Donnerstag (15. Juni) ein 13 Jahre altes Mädchen von einem Hund attackiert und am Bein verletzt. Der Hundehalter hatte offenbar aufgrund seines alkoholisierten Zustandes keine Kontrolle über sein Tier.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Coburg: Kind (8) bringt Radfahrer zu Fall

Ein Achtjähriger aus Coburg übersah beim Überqueren der Tannenbergstraße am Mittwochabend (31. Mai) gegen 18:15 Uhr einen 57-jährigen Radfahrer. Um einen Zusammenstoß mit dem Kind zu vermeiden, führte der Radfahrer eine Vollbremsung durch und wurde dadurch über den Lenker vom Fahrrad abgeworfen.

Weiterlesen

© Lucas Drechsel / Symbolbild / Archiv

Schockmoment in Coburg: Kind (2) stürzt fünf Meter in die Tiefe

Schreckensszenario am frühen Dienstagabend (30. Mai) im Coburger Stadtgebiet: Ein zweijähriges Kind stürzte vor den Augen seiner Mutter und seines Bruders aus dem Fenster im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses .

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Kulmbach: Kind (9) von zwei Rottweilern angefallen & gebissen!

Mit Bissverletzungen wurde am späten Samstagnachmittag (27. Mai) ein neunjähriger Junge in die Kinderklinik nach Bayreuth eingeliefert. Das Kind wurde zuvor von zwei Hunden in Kulmbach in den Arm gebissen.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Coburg: Kind verbrennt sich Füße am Badesee – Gemeinde muss Schmerzensgeld zahlen!

Ein weitreichendes Urteil fällte das Landgericht Coburg jetzt in Sachen Verkehrssicherungspflicht an Badeseen. Eine Gemeinde aus dem Landkreis Coburg muss den Eltern eines dreijährigen Mädchens Schmerzensgeld und Schadenersatz zahlen, weil sich das Kind im Sommer auf einer Metallrampe am örtlichen Badesee, der von der Gemeinde als öffentliche Einrichtung betrieben wird, aufgrund der starken Sonneneinstrahlung die Fußsohlen verbrannte. Das Mädchen musste laut ihren Eltern anschließend im Krankenhaus behandelt werden.

Weiterlesen

12345678910