Tag Archiv: Kliniken Hochfranken

© Kliniken Hochfranken

Kliniken HochFranken: Besuche ab Freitag wieder möglich

Erfreulicherweise ist die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus seit einiger Zeit rückläufig und nach und nach kehrt wieder mehr Normalität in unseren Alltag ein. Aufgrund dieser positiven Entwicklung haben sich die Kliniken HochFranken entschieden, das bislang geltende generelle Besuchsverbot aufzuheben. Ab Freitag (21. Mai) sind nun Besuche unter Einhaltung verschiedener Regelungen wieder möglich.

Weiterlesen

© Kliniken Hochfranken

Kliniken HochFranken: Besuche mit Einschränkungen weiterhin möglich

Zum Schutz von Mitarbeiter und Patienten sehen sich die Kliniken Hochfranken mit Sitz in Naila und Münchberg (Landkreis Hof) in der Pflicht, die gelockerten Besuchsregelungen erneut einzuschränken. Zwar sind Besuche weiterhin möglich, jedoch aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit Regelungen. Weiterlesen

© Kliniken HochFranken, Münchberg

Kliniken Hochfranken – Münchberg: Teilnahme an Schlaganfall-Projekt

Seit dem Donnerstag (10. Juli) sind die Kliniken HochFranken – Klinik Münchberg – an das Schlaganfall-Projekt Nordbayern (STENO) angeschlossen. Damit wird den Patienten eine Schlaganfallbehandlung auf dem neuesten medizinischen Stand geboten.

Weiterlesen