Tag Archiv: Klinikum Bamberg

© Lucas Drechsel / Symbolbild / Archiv

Kletterunfall im Wiesenttal: 23-Jähriger stürzt fünf Meter in die Tiefe

Einen Schutzengel hatte ein 23-jähriger Kletterer am Dienstag (09. Juli) beim Felsenklettern im Wiesenttal nahe Streitberg (Landkreis Forchheim). Der junge Mann verunglückte an einer Felswand, kam aber zum Glück mit leichten Verletzungen davon.

Weiterlesen

Hallstadt: Gefahrgut-Transporter prallt in Pannen-Lkw

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Lastwagen kam es am Freitagabend (14. Oktober) auf der A70 im Bereich Hallstadt (Landkreis Bamberg). Ein 35-jähriger Fahrer war mit seinem Lkw auf der Autobahn in Richtung Schweinfurt unterwegs und musste wegen eines technischen Defektes auf dem Standstreifen kurz nach der Ausfahrt Bamberg-Hafen anhalten.

Weiterlesen

Landgericht Bamberg: Heinz W. bleibt in Haft!

Im Prozess gegen den ehemaligen Chefarzt des Klinikums Bamberg hat das Landgericht Bamberg den Antrag von Heinz W. auf Außervollzugsetzung des Haftbefehls abgelehnt. Das Landgericht bejaht weiterhin den Haftgrund der Fluchtgefahr, da der Angeklagte im Falle einer Verurteilung im Sinne der Anklage mit einer „deutlichen Gesamtfreiheitsstrafe“ zu rechnen habe.

Weiterlesen

Missbrauchs-Skandal am Klinikum Bamberg: Entscheid über Anklage-Zulassung

Das Bamberger Landgericht entscheidet am Donnerstag über die Zulassung der Anklage gegen den Bamberger Gefäßchirurgen. Wie berichtet, soll der ehemalige Chefarzt der Gefäßchirurgie am Bamberger Klinikum rund ein Dutzend Frauen gegen ihren Willen betäubt und sexuell missbraucht haben.

Weiterlesen

Sex-Skandal – Klinikum Bamberg: Sechs Frauen meldeten sich bisher

Im Missbrauchsfall am Bamberger Klinikum haben sich bislang sechs Frauen über die Hotline (0951 / 50 30) gemeldet.Sie könnten möglicherweise Opfer des 48-jährigen Mediziners geworden sein, der letzten Mittwoch (20. August) festgenommen wurde.

Weiterlesen

Bamberg: Gesundheitsministerin Huml äußert sich zum Sex-Skandal am Klinikum

Das Bayerische Gesundheitsministerium um Ministerin Melanie Huml hat sich am Donnerstag (21. August) gegenüber TVO schriftlich zu den Vorwürfen wegen sexuellen Missbrauchs am Klinikum Bamberg geäußert. Der 48-jähriger Chefarzt der Chirurgie wurde am Mittwoch (20. August) festgenommen.

Weiterlesen

Bamberg: OB Starke äußert sich zum Missbrauchs-Skandal am Klinikum

Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke hat sich am Mittwochnachmittag (20. August) zu den Vorwürfen wegen sexuellen Missbrauchs am Klinikum Bamberg geäußert. Ein 48-jähriger Chefarzt wurde am Vormittag festgenommen. Der Mediziner soll eine Patientin narkotisiert haben, um sie anschließend sexuell zu missbrauchen!

Weiterlesen

Klinikum Bamberg: Sexueller Missbrauch – Arzt festgenommen!

Wegen des Verdachts mehrerer begangener Sexualdelikte wurde am Mittwochvormittag ein 48-jährigen Mediziner aus dem Klinikum Bamberg festgenommen. Die Staatsanwaltschaft Bamberg sowie die Kripo ermitteln gegen einen leitenden Chefarzt. Dieser soll Patientinnen narkotisiert haben, um sie anschließend sexuell zu missbrauchen.

Weiterlesen

Bamberg: Motorrad gegen LKW

Bei einem Zusammenstoß mit einem Kleinlaster ist ein 29-jähriger Motorradfahrer in Bamberg schwer verletzt worden.

Der Unfall ereignete sich am Dienstagnachmittag in der Zollnerstraße. Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer war stadtauswärts unterwegs. An der Kreuzung zur Weißenburgstraße missachtete er das Rotlicht. Der 29-jähriger Motorradfahrer, der die Weißenburgstraße bei Grünlicht geradeaus überqueren will, kann nicht mehr ausweichen und fährt in die Breitseite des Klein-Lkw. Der Fahrer des Lkws erlitt einen Schock, der Kradfahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Klinikum eingeliefert. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 7000 Euro.