Tag Archiv: Klinikum

© Polizeipräsidium Oberfranken

Bayreuth: Herzpatientin verschwindet aus Krankenhaus

Eine 77-jähirge Herzpatientin verschwand am Sonntagnachmittag (31. Januar) aus dem Bayreuther Klinikum. Die Suche nach der Frau im Gebäude sowie in und der näheren Umgebung blieb erfolglos. Nachdem die Frau offensichtlich orientierungslos zu Fuß unterwegs sein musste und weiterhin auf medizinische Hilfe angewiesen war, wurden ein Polizeihubschrauber und mehrere Streifenfahrzeuge in die Suchmaßnahmen eingebunden.  

Weiterlesen

Strullendorf (Lkr. Bamberg): Mehrere Verletzte nach sinnloser Raserei

Ein Schwerverletzter, zwei Leichtverletzte und 18.000 Euro Blechschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am späten Freitagabend in der Ortsdurchfahrt von Strullendorf im Landkreis Bamberg. Wie Zeugen schilderten, überholte dort ein 38-jähriger Fahrer eines schwarzen VW Golf mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit ein Auto und umfuhr dabei eine Verkehrsinsel auf der Gegenfahrbahn. Bei dem anschließenden Versuch einen weiteren Pkw rechts zu überholen kam es zwischen den Fahrzeugen zu einer Kollision und das überholte Fahrzeug drehte sich um 180 Grad. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden dabei  leicht verletzt. An deren Pkw Golf Kombi entstand Blechschaden in Höhe von 8000. Der Unfallverursacher kam im Anschluss nach links von der Fahrbahn ab

Weiterlesen

Bayreuth: Frontalzusammenstoß in der Innenstadt

Am Samstagnachmittag kam es in der Nürnberger Straße in Bayreuth zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Mann aus dem Landkreis Bayreuth fuhr mit seinem Auto die Nürnberger Straße stadtauswärts. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er auf die Gegenfahrspur und kollidierte frontal mit einem Auto, das stadteinwärts unterwegs war. In diesem Pkw saßen fünf junge Menschen.

Weiterlesen

© Sandra Heinze / TVO

Klinikum Bayreuth: Chefarzt der Kardiologie muss gehen

Bis weit nach Mitternacht diskutierten in der Nacht zum Donnerstag (9. Juli) die Mitglieder des Aufsichtrates der Klinikum Bayreuth GmbH und des Krankenhauszweckverbandes über die Ergebnisse der einberufenen Kommission. Das Expertengremium musste klären, ob künstliche Herzklappen mit der teuren, wie auch umstrittenen Methode TAVI eingesetzt wurden, obwohl es auch andere Behandlungsmöglichkeiten gegeben hätte.

Weiterlesen

© Klinikum Bayreuth

Klinikum Bayreuth: Spende von 10.000 Euro erhalten

Das Schwimmbad im neuen Therapiezentrum in der Klinik Hohe Warte in Bayreuth kann dank einer Spende des Freundeskreises der Klinikum Bayreuth GmbH e. V. für die Patienten und Therapeuten noch attraktiver genutzt werden. Durch eine Unterstützung in Höhe von über 10.000 Euro konnten zwei Unterwasserfahrräder, zwei Unterwasserlaufbänder und ein Unterwassertrampolin zusätzlich angeschafft werden.

Weiterlesen

Bamberg: 70 Millionen Euro fürs Klinikum

Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat die Modernisierung des Klinikums Bamberg am Bruderwald als vorbildlich bewertet. Huml betonte anlässlich eines Besuchs des Klinikums am Freitag: „Hier entsteht derzeit eines der modernsten Operationszentren Bayerns. Das Klinikum Bamberg ist bereits eine tragende Säule der medizinischen Versorgung für die Menschen in ganz Oberfranken.“

Weiterlesen

12345678910