Tag Archiv: Kontrolle

© Grenzpolizeiinspektion Selb

Selb: Polizei stoppt illegalen Welpentransport auf der A93

Erneut zogen die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb einen illegalen Welpentransport aus dem Verkehr. Der Tiertransporter wurde am Sonntag (02. Mai) auf der A93 bei Selb (Landkreis Wunsiedel) entdeckt. Die beiden Zwergspitzwelpen kamen auf behördliche Anordnung in die Obhut eines Tierheims.

Schleierfahnder werden auf Transporter aufmerksam 

Am Mittag erweckte ein Kleintransporter mit bulgarischer Zulassung auf der A93 bei Selb die Aufmerksamkeit einer Schleierfahndungsstreife der Grenzpolizeiinspektion Selb. Bei der anschließenden Kontrolle entdeckten die Beamten im Kofferraum des Transporters in zwei Hundeboxen zwei Zwergspitzwelpen. Bei der Überprüfung der für die Welpen ausgehändigten Dokumente ergaben sich Zweifel, weshalb der zuständige Veterinär vom Landratsamt Wunsiedel verständigt wurde.

Veterinär stellt Urkundenfälschung fest 

Dieser stellte fest, dass die Welpen vor dem Chippen gegen Tollwut geimpft wurden, was nach EU-Recht nicht zulässig ist. Zudem wurde bei einem Ausweis das Impfdatum manipuliert. Das Impfdatum wurde vorgezogen, um die drei Wochenfrist für die Einreise vorzutäuschen. Die Pomeranian-Welpen wurden auf Anordnung des Veterinärs sichergestellt und zwecks Quarantäne in einem Tierheim untergebracht. Der 30-jährige Fahrer wurde wegen Urkundenfälschung und eines Verstoßes gegen das Tiergesundheitsgesetz angezeigt.

© Grenzpolizeiinspektion Selb
© Grenzpolizeiinspektion Selb
© Polizei

Bamberg: Alkoholisierter 20-Jähriger beleidigt die Polizei und filmt den Einsatz

Mit zur Polizeiwache musste am Mittwochabend (28. April) ein alkoholisierter 20-Jähriger in Bamberg, nachdem dieser die Beamten beleidigte, beim Einsatz filmte, sich aggressiv verhielt und keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen wollte. Der junge Mann und sein Begleiter müssen sich unter anderem nach dem Infektionsschutzgesetz verantworten. Weiterlesen
© Bundespolizei

Bundespolizei stoppt Kleinbus bei Gattendorf: Sieben illegale Fliesenleger auf einen Streich

Am späten Dienstagabend (27. April) stoppten Bundespolizisten aus Hof einen Kleinbus aus Osteuropa auf der Autobahn A93 bei Gattendorf (Landkreis Hof). Die Insassen war auf dem Weg zu einer Baustelle, um dort illegal zu arbeiten, so die Ermittlungen der Beamten. Weiterlesen
© Polizei

Bayreuth/Kulmbach: Gefährliche Flucht vor der Polizei

Am Montagabend und am Dienstagmorgen (20. April) widersetzte sich ein 20-Jähriger in Bayreuth und Kulmbach einer Polizeikontrolle. Der junge Fahrer war mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs. Bei seiner Flucht gefährdete er andere Verkehrsteilnehmer und Polizeibeamte. Des Weiteren leistete der Mann bei seiner Festnahme Widerstand, verletzte zwei Beamte und beschädigte zwei Polizeifahrzeuge. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bayreuth erging Untersuchungshaftbefehl gegen den 20-Jährigen.

Weiterlesen
© Polizei

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 16. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (19.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg & Coburg
  • Dienstag (20.04.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Coburg
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Dienstag (20.04.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und Hormersdorf
  • Mittwoch (21.04.): Blitzermarathon in Bayreuth & Kulmbach 
  • Donnerstag (22.04.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Bayreuth
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (19.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2200 zwischen Beikheim & Tschirn 
  • Dienstag (20.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Kronach & Schweinfurt
  • Mittwoch (21.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg & Neustadt bei Coburg
  • Donnerstag (22.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2204 zwischen Seßlach & Wattendorf
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (19.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof & Kronach
  • Mittwoch (21.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A93 zwischen dem Autobahndreieck Hochfranken & Marktredwitz 
  • Donnerstag (22.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2461 zwischen Hof & Münchberg

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Shutterstock / Stockfoto / Symbolbild

Lichtenfels: Drogen in See geworfen – 17-Jähriger ergreift Flucht

Nicht weit kam am Freitag (09. April) ein 17-jähriger Fahrradfahrer, den Lichtenfelser Polizeibeamte einer Kontrolle unterziehen wollten, dies teilte das Polizeipräsidium Oberfranken am heutigen Montag (12. April) mit. In seinem Rucksack entdeckten die Polizisten mehrere hundert Gramm Marihuana.

Weiterlesen

© Polizei

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 15. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (12.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B505 zwischen Pommersfelden & Bamberg
  • Dienstag (13.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Bamberg & Coburg
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (12.04.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Kulmbach 
  • Dienstag (13.04.): Geschwindigkeitskontrollen im Bereich Fichtelgebirge 
  • Donnerstag (15.04.): Geschwindigkeitskontrollen im nördlichen Landkreis Bayreuth
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (12.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 zwischen Ludwigsstadt & Kronach 
  • Dienstag (13.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2207 zwischen Steinwiesen & Nordhalben 
  • Mittwoch (14.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Kronach & Schweinfurt
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (12.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B85 zwischen Leupoldsgrün & Hof 
  • Montag (12.04.): Geschwindigkeitskontrollen im Bereich von Berg
  • Dienstag (13.04.): Abstandskontrollen zwischen der Landesgrenze Thüringen & Gefrees
  • Dienstag (13.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatstraße 2177 bei Neudes (Marktleuthen)
  • Dienstag (13.04.): Geschwindigkeitskontrollen im Fichtelgebirge
  • Mittwoch (14.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B289 zwischen Rehau & Kulmbach 
  • Mittwoch (14.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof und Kronach
  • Donnerstag (15.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Bad Berneck & Marktredwitz 
  • Donnerstag (15.04.): Grünpfeilkontrollen in Selb
  • Freitag (16.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A93 zwischen dem AD Hochfranken und Marktredwitz
  • Freitag (16.04.): Überwachung des Überholverbots auf der B289 bei Weißdorf
  • Samstag (17.04.): Lkw-Kontrollen auf den hochfränkischen Autobahnen
  • Samstag (17.04.): Alkohol- und Drogenkontrollen im Bereich Naila / Selbitz

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© Bundespolizei

B303 / Schirnding: Vater rettet 21-Jährigen vor Gefängnis

Wie die Polizei am Donnerstag (08. April) mitteilte, stellten Beamte am gestrigen Mittwoch während einer Kontrolle auf der B303 bei Schirnding (Landkreis Wunsiedel) fest, dass ein 21 Jahre alter Fahrer per Haftbefehl gesucht wurde. Der Vater des jungen Fahrers bewahrte letzten Endes seinen Sohn vor dem Gefängnis. Weiterlesen
© Polizeipräsidium Oberfranken

Trockau: Bei Kontrolle knapp ein Kilogramm Marihuana entdeckt

Während einer Verkehrskontrolle auf dem Pendlerparkplatz bei Trockau (Landkreis Bayreuth), entdeckte die Polizei in einem Wagen knapp ein Kilogramm Drogen. Die Insassen, drei Männer, sitzen seit Samstag (03. April) wegen Drogenhandel in Haft. Weiterlesen
© Bundespolizei

A9 / Bayreuth: Drogen, Messer, Waffe und zwei Kinder an Bord

Die Fahrerin (48) unter Drogeneinfluss, Messer, eine Schreckschusspistole, weitere Drogen sowie zwei Kinder an Bord war das Ergebnis einer Verkehrskontrolle an der A9 im Bereich der Anschlussstelle Bayreuth-Süd, so die Polizei am Dienstag (30. März). Weiterlesen
© Polizei

Auf dem Radar – Der TVO-Blitzdienst für die 13. Woche

Die überhöhte Geschwindigkeit stellt nach wie vor eine der Hauptunfallursachen dar. Die Polizei Oberfranken und TVO wollen das Geschwindigkeitsverhalten der Kraftfahrer präventiv positiv beeinflussen. Deshalb werden unter tvo.de wöchentlich mehrere Kontrollpunkte der Polizei veröffentlicht*.

Kontrollen im Raum Bamberg / Forchheim
  • Montag (29.03.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A73 zwischen Bamberg & Coburg
  • Dienstag (30.03.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B4 zwischen Bamberg & Coburg 
Kontrollen im Raum Bayreuth / Kulmbach
  • Montag (29.03.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und Hormersdorf
  • Dienstag (30.03.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A9 zwischen Himmelkron & Pegnitz
  • Donnerstag (01.04.): Geschwindigkeitskontrollen im Bereich Pegnitz 
Kontrollen im Bereich von Coburg / Kronach / Lichtenfels
  • Montag (29.03.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2201 zwischen Pressig & Sonneberg
  • Dienstag (30.03.): Geschwindigkeitskontrollen auf der Staatsstraße 2200 zwischen Kronach & Tschirn
  • Mittwoch (31.03.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B303 zwischen Kronach & Schweinfurt
  • Donnerstag (01.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Lichtenfels & Naila
Kontrollen im Bereich Hof / Wunsiedel
  • Montag (29.03.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Hof 
  • Dienstag (30.03.) Geschwindigkeitskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und der Landesgrenze Thüringen
  • Dienstag (30.03.) Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Staatsstraße 2180 bei Röslau
  • Mittwoch (31.03.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof & Kronach
  • Mittwoch (31.03.): Geschwindigkeitskontrollen auf der B173 zwischen Hof und Naila
  • Mittwoch (31.03.): Abstandskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und Hoermersdorf
  • Donnerstag (01.04.): Geschwindigkeitskontrollen im Stadtgebiet Münchberg
  • Donnerstag (01.04.) Geschwindigkeitskontrollen auf der A9 zwischen Gefrees und der Landesgrenze Thüringen
  • Freitag (02.04.): Lkw-Kontrollen auf der A9
  • Samstag (03.04.): Geschwindigkeitskontrollen auf der A93 zwischen Regnitzlosau und dem AD Hochfranken
  • Samstag (03.04.): Alkohol- und Drogenkontrollen im Bereich Münchberg

 

FAHRT VORSICHTIG UND KOMMT SICHER ANS ZIEL!!!

 

*Die Messstellen werden weder in der Örtlichkeit genau bestimmt, noch sind es die gesamten Kontrollmaßnahmen der oberfränkischen Polizei an dem jeweiligen Tag!

© TVO / Symbolbild

Coburg: 20-Jähriger kracht mit 340-PS-BMW gegen Baum

Einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden verursachte am Sonntagabend (21. März) ein 20-Jähriger in der Neustadter Straße in Coburg. Sein PS-starker BMW hat nun nur noch Schrottwert, dabei wurde dieser erst vor wenigen Tagen überhaupt zugelassen.

Weiterlesen
© TVO

Rehau: Raser mit 175 km/h auf der B15 geblitzt

Während einer Geschwindigkeitskontrolle am Sonntag (21. März) auf der B15 bei Rehau (Landkreis Hof) gingen der Polizei erfreulicherweise verhältnismäßig wenige Temposünder ins Netz. Doch ein junger Mercedes-Fahrer entpuppte sich mit rund 75 km/h zu viel auf dem Tacho als trauriger Spitzenreiter. Weiterlesen
© Bundespolizei

A9 / Berg: Bundespolizei stoppt vier Männer nach illegaler Arbeitsaufnahme

Während einer Fahrzeugkontrolle an der Rastanlage Frankenwald in Berg im Landkreis Hof stellte die Bundespolizei Selb fest, dass vier junge Männer nicht für touristische Zwecke in Deutschland waren, sondern wegen einer illegalen Arbeitsaufnahme. Zuvor waren sie auf einer Baustelle in Berlin beschäftigt. Die Männer müssen sich nun strafrechtlich verantworten, so die Polizei am Mittwoch (17. März). Weiterlesen
© Bundespolizei Selb

B303 / Schirnding: Schockierter Chef übernimmt saftige Strafe für Mitarbeiter

Da er auf seinen polizeilich gesuchten Fahrer (54) und auch die Auslieferung seiner wertvollen Fracht nicht verzichten wollte, beglich der Chef einer tschechischen Spedition am Dienstag (16. März) die Geldstrafen für zwei Haftbefehle seines Mitarbeiters. Dieser wurde zuvor auf der B303 in Schirnding (Landkreis Wunsiedel) einer Verkehrskontrolle unterzogen. Weiterlesen
12345